Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

21

Freitag, 12. April 2013, 22:59


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Naja Fiat könnte auch mal ein Update machen, welches das Rausfahren der Düsen bei -10 Grad verhindert.

Das Problem wird wahrscheinlich auch nicht auftauchen wenn du mit -70° Frostschutz pur rum fährst, Problematisch ist meist nur wenn da noch etwas Sommerwasser im Kreislauf ist und es direkt dann einfriert :(
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


sPeEdY-gRuFtI

Bravo-Profi

  • »sPeEdY-gRuFtI« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Erlangen

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

22

Montag, 15. April 2013, 19:10

Also meine SWRA ist diesen Winter nicht eingefroren. Benutzt habe ich Scheibenwischwasser bis "-20°C" also nix ungewöhnliches.


Vielleicht hat der Duft das Eis abgehalten.... habe "Winterzauber" verwendet -riecht son bisschen Nach Glühwein :D 8-)
Gruß,
Dennis :-D

Infos über meinen Bravo: 1.9 MutliJet 16V Sport, Maserati Blau, Xenon, Winterpaket, PDC hinten


Beiser

Bravo-Fan

  • »Beiser« ist männlich

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2012

Wohnort: 68782

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 16. April 2013, 07:30

:D :D
das problem ist, das ich mit nem xy-xenon nachrüstkit beim tüv legal durchommen will ^^ deswegen dieser einbau, bloß die elektrische lwr zerbreitet mit kopfzerbrechen :D und dann bräuchte ich ja theoretisch noch scheinwerfer die für xenon geeignet sind.... wenn ich das alles zusammenrechne, kann ich mir theoretisch gleich die vom werk nachrüsten lassen xD
Ohne Musik? Ohne mich! :023:

Infos über meinen Bravo: 120 PS / T-Jet 1.4 V in Abarth Tarnung


sPeEdY-gRuFtI

Bravo-Profi

  • »sPeEdY-gRuFtI« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Erlangen

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 16. April 2013, 09:57

Zitat

Original von Beiser
:D :D
das problem ist, das ich mit nem xy-xenon nachrüstkit beim tüv legal durchommen will ^^ deswegen dieser einbau, bloß die elektrische lwr zerbreitet mit kopfzerbrechen :D und dann bräuchte ich ja theoretisch noch scheinwerfer die für xenon geeignet sind.... wenn ich das alles zusammenrechne, kann ich mir theoretisch gleich die vom werk nachrüsten lassen xD


du brauchst nicht nur theoretisch Xenon-Scheinwerfer, sondern garantiert, damit es eingetragen wird.

Also wie gesagt diese E-Prüfzeichen auf den ganzen Xenon-Kits und die Verpsrechen mit dem "sie brauchen nur eine ALWR + SWRA und dann isses legal und eintragungsfähig" is völlig für die Katze.

Es geht definitv nur mit zugelassenen Xenon-Scheinwerfern (also beim Bravo die originalen Xenon-SW) + SWRA (originale oder mit E-Prüfzeichen) + ALWR (originale oder mit E-Prüfzeichen). Hast du die originalen Xenon-SW vom Bravo, brauchste immerhin kein Xenonkit mehr, weil die Scheinwerfer alles beinhalten ;-)

Ich würde mir das mit dem Eintragen überlegen.... Lohnt sich vermutlich nicht. im Bravo sehe ich persönlich das mit dem Xenon-Kit nicht ganz so kritisch, da die Halogen-Scheinwerfer auch Linsen-SW sind und dementsprechend bei korrekter Einstellung genauso wenig blenden wie die Halogen-SW. Bei Beladung sollte dann halt (ebenso wie bei Halogens) die Höhenregulierung verwendet werden - denn die ist nicht nur Deko :-D
Gruß,
Dennis :-D

Infos über meinen Bravo: 1.9 MutliJet 16V Sport, Maserati Blau, Xenon, Winterpaket, PDC hinten


Guenni89

Bravo-Fahrer

  • »Guenni89« ist männlich

Beiträge: 126

Registrierungsdatum: 16. Dezember 2008

Wohnort: Schonach im Schwarzwald

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 16. Mai 2013, 11:26

die SWRA hat eine Hochdruckpumpe (normalerweise), dementsprechend ist die normale pumpe garantiert nicht ausreichend.

Noch zwei anderE Punkte:

1. ALWR wird benötigt (gibt von Hella zwar eine mit E-Prüfzeichen aber koster 250€)
2. was viel schwerwiegender ist: völlig egal ob dein Xenon-Kit ein E-Kennzeichen hatm du brauchst für Xenon zugelassene Scheinwerfer, um das ganze in Kombination mit ALWR + SWRA legal zu betreiben.

Fehlt dir irgendwas davon brauchste dir die Mühe erst garnicht machen - Xenonkit rein und gut is, ist eh illegal.
Ist es dann nicht am besten, das ganze kommplett nachzurüsten ?
Hab auch ein Xenon-Kit drin. Wenn erwischt wirst bekommt man glaub 4 Punkte und was mit 400 Geldstrafe oder sowas.
Am besten so wie ich es evt machen werde ist, in meinem Fall neue Frontscheinwerfer neuerem Bj. zweck's look kaufen wo die Brenne etc dabei ist koste was mit 5-600€ gesamt wenn ich mich nicht teusche ???

oder kann mir jeamdn genaueres sagen ?
" Glauben und Wissen verhalten sich wie zwei Schalen einer Waage: in dem
Maße, als die eine steigt, sinkt die andere. "

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Dynamic mit Paket Sport 1.4 T-Jet 16V 120PS auf (150); H & R - Fahrwerksfedern 30mm tiefer; XenonKit 6000K


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!