Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

61

Mittwoch, 20. Januar 2010, 22:52


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von snowtiger
Jop, das dachte ich mir auch und damit geh ich im Februar zu meinem FH und sag, dass ich ein neues Steuergerät will. Afaik geht ja bei den neueren Modellen das Xenon nicht mehr aus, wenn die Nebler + Fernlicht an sind, oder?


Klär das mal ab, evtl ist es ja sogar nur ein Software Update, den dann will ich das auch.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

62

Montag, 1. Februar 2010, 14:21

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

63

Montag, 1. Februar 2010, 15:36

Zitat

Original von snowtiger
War noch nicht bei FIAT, aber zum TFL hab ich was neues gefunden:

http://www.tagfahrlicht.com/pdf/Kurz-Info_LEDayFlex.pdf

http://www.motor-talk.de/news/ledayflex-…t-t2487588.html



also die preise sind echt heftig! :shock:




gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 2. Februar 2010, 15:01

Finde die Idee aber mal recht Interessant...
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


gillesleon

Bravo-Fahrer

  • »gillesleon« ist männlich

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: frankreich

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 2. Februar 2010, 17:57

Wie heftig!!???.....

Infos über meinen Bravo: 1,4 Tjet 150ps


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

66

Dienstag, 2. Februar 2010, 18:00

Zitat

Original von gillesleon
Wie heftig!!???.....



um die 240€ das paar!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


gillesleon

Bravo-Fahrer

  • »gillesleon« ist männlich

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: frankreich

  • Nachricht senden

67

Dienstag, 2. Februar 2010, 21:14

Naja ziemlich zu heftig!......

Infos über meinen Bravo: 1,4 Tjet 150ps


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

68

Dienstag, 2. Februar 2010, 22:32

Schon ein stolzer Preis. Allerdings wüsste ich jetzt auch nicht wie wir die Teile am besten in die Front integrieren bei unseren Bravos. An der Bravo Front ist ja an sicht nichts rundes. Alles Oval, bzw. in die länge gezogen. Wenn man dann einfach ein paar Kreisrunde Leuchten dranpappt weiß ich nicht so recht ob das gut ausschaut.

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


gillesleon

Bravo-Fahrer

  • »gillesleon« ist männlich

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: frankreich

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 2. Februar 2010, 22:39

Noch ein grund diese leuchtmittel nicht zu kaufen!!!

Infos über meinen Bravo: 1,4 Tjet 150ps


gillesleon

Bravo-Fahrer

  • »gillesleon« ist männlich

Beiträge: 191

Registrierungsdatum: 8. März 2009

Wohnort: frankreich

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 9. Februar 2010, 09:32

Hallo an alle!,...
Habe ein klein problem mit die tfl die rechte seite funk nur die halbe von die leds...
sieht aus sowie die zähne meine urgroßmutter.....Gibt es ein lösung um die fehlenden leds(die dienicht mehr leuchten),oder soll ich ein neues stripe kaufen?...Danke voraus für ihrem antwort!!!...Grüß, Gilles...

Infos über meinen Bravo: 1,4 Tjet 150ps



Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 9. Februar 2010, 17:30

neue kaufen! der auwand neue einzulöten wäre größer als der nutzen und der preis für neue stripes!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

72

Dienstag, 9. Februar 2010, 18:38

Zitat

Original von gillesleon
Hallo an alle!,...
Habe ein klein problem mit die tfl die rechte seite funk nur die halbe von die leds...
sieht aus sowie die zähne meine urgroßmutter.....Gibt es ein lösung um die fehlenden leds(die dienicht mehr leuchten),oder soll ich ein neues stripe kaufen?...Danke voraus für ihrem antwort!!!...Grüß, Gilles...


Wann haste denn die Teile gekauft? Eventuell noch Garantie drauf? Kann ja net sein das die LED´s so schnell den Geist aufgeben.

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


waschbear

Mitglied

  • »waschbear« ist männlich

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2008

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

73

Samstag, 13. Februar 2010, 21:11

Anschluss TFL Modul

Moin Fiat Gemeinde ich habe Heute endlich das Tfl Modul bekommen und verbaut. Angeschlossen wie beschrieben : rot = dauerplus / schwarz = masse / gelb = plus des Abblendlichtes, und die andere Seite des Moduls an die Tfl Led´s!! Hat auch alles funktioniert = Zündung an = Tfl an / Abblendlicht an = Tfl aus. Ich bin froh das es so gut klappt - fahre danach zum Einkaufen, steige aus dem Fahrzeug schließe ab und sehe : Tfl leuchten weiter. Und das nun immer.... nur wenn das Abblendlicht an ist, schalten sie weiterhin aus-wie vorgesehen. Jemand eine Idee woran es liegt? Ging ja erst. Weiß irgendwer ob ich irgendwo im Sicherungskasten bei der Batterie ein "Zündungs Plus" finde??

Infos über meinen Bravo: Elfenbein Metallic, PDC, GSD, Blue&ME Nav und auch etc ;-)


Lucky-27

Bravo-Profi

  • »Lucky-27« ist männlich

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 12. April 2009

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

74

Samstag, 13. Februar 2010, 21:28

Finde ich ja ganz interessant. Werde da mal bei Fiat anfragen, ob es da auch was gibt.

Speziell der Satz, da das TFL in Skandinavien bereits Pflich ist und alle Fahrzeughersteller einen Nachrüstsatzanbieten müssen, wenn nicht ab Werk vorhanden, wenn dort ihr Produkt verkauft wird.

Das LED Tagfahrlicht – Sicherheit auch im Hellen

So Update: Hab mal eine Email an Fiat geschickt.


Wenn das LED Tagfahrlicht im Einsatz ist, dann wird die Fahrzeugbeleuchtung nicht mehr nur bei schlechten Lichtverhältnissen sowie am Abend und nachts eingeschaltet, sondern grundsätzlich bei allen Fahrten mit dem Pkw.
Das LED Tagfahrlicht kann sowohl mit den fahrzeugeigenen Tagfahrleuchten betrieben werden als auch mit Nachrüstsätzen, die im Fachhandel erhältlich sind. Bei dem LED Tagfahrlicht handelt es sich um ein sehr langlebiges Leuchtmittel, das zudem verbrauchsarm ist und ein relativ schwaches Licht abgibt. Die Leistung beim LED Tagfahrlicht ist also deutlich geringer als beim Abblendlicht, dafür aber etwa viermal stärker als beim Standlicht. Als Vorschrift gilt für das LED Tagfahrlicht eine Lichtleistung, die mindestens 400 Candela je Leuchte vorsieht, damit das Fahrzeug einerseits am Tage gut gesehen wird, andererseits aber eine komplette Ausleuchtung der Straße und damit eine Blendung anderer Verkehrsteilnehmer nicht gegeben ist.

Die Besonderheit des LED Tagfahrlichts ist zudem darin gegeben, dass diese Leuchten ausschließlich eine Ausrichtung nach vorne haben. Nur wenige Autohersteller im deutschen Raum bieten das LED Tagfahrlicht schon heute als Standardausstattung ab Werk für den deutschen Markt an. Für den skandinavischen Markt wird heute bereits eine Nachrüstung bei anderen Fahrzeugherstellern vorgenommen, denn dort ist das Tagfahrlicht bereits Pflicht. BMW hat sich schon im Jahr 2006 zur Aufgabe gemacht, zusätzlich zum LED Tagfahrlicht auch die Rückleuchten mit geringerer Stärke als beim Abblendlicht auch am Tage leuchten zu lassen.

Aus rechtlicher Sicht muss beachtet werden, dass das LED Tagfahrlicht nur allein leuchten darf. In Kombination mit dem Abblendlicht darf das LED Tagfahrlicht nicht eingesetzt werden. Audi und der VW Phaeton haben hier eine Besonderheit, denn hier wird das sogenannte adaptive Tagfahrlicht genutzt. Das heißt, dass das Tagfahrlicht grundsätzlich mit 100prozentiger Leuchtkraft leuchtet, allerdings wird, sobald das Abblendlicht eingeschaltet wird, das Tagfahrlicht in seinem Niveau reduziert. Damit ist gemäß Straßenverkehrsordnung nur das Abblendlicht bzw. die Begrenzungsleuchte im Einsatz.

Diese Lösung des LED Tagfahrlichtes ist schon für den nachträglichen Einbau erhältlich. Grundsätzlich sind die Regelungen für das LED Tagfahrlicht in den einzelnen europäischen Ländern individuell geregelt, wobei einige Länder auch keinerlei Lichtbestimmungen vorsehen. Während das Tagfahrlicht in einigen Ländern wie beispielsweise Skandinavien Vorschrift ist, kann es in anderen Ländern durchaus verboten oder nur empfohlen sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lucky-27« (13. Februar 2010, 21:40)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 16V 120PS, Racing, Crossover Schwarz, Blue&Me, Aktive Kopfstützen, Interscope, Parksensoren V&H, 17"-Felgen, Klimaautomatik, Winterpacket, Mittelarmlehne, Audiobedienung am Lenkrad, Tempomat, Ambientebeleuchtung, abblendbarer Innenspiegel


_Mike_

Bravo-Profi

  • »_Mike_« ist männlich

Beiträge: 637

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

75

Montag, 22. März 2010, 18:29

Hallo leute.

Es wurde eh schon angesprochen,nur blicke ich nicht ganz durch.

Ich hab seit nem jahr die LED TFL und bin vollkommen zufrieden. Ich hab nur ein Problem. Jedes mal wenn ich die TFL einschalte vergesse ich sie IMMER sie abzuschalten.
Daher will ichs jetzt wo anschließen wo ich sie per fernbedienung einschalten kann und wenn ich die zündung abschalte auch die TFL aus ist. Weiß jemand wo bzw zu was ichs anschließen kann was über die Zündung rennt? Zigarettenanzünder hab ich mir überlegt. Nur weiß wer wie/wo man da hin kommt zum anschließen?


Lg mike
“Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt”
“Überhole mich ruhig. Wir treffen uns an der nächsten Ampel”
Meine Bella

Infos über meinen Bravo: 1,4l; 16V; 90PS; schwarz Metallic; Novitec Dublex Endschlalldämpfer (4x 70x90mm); Dachspoiler Merkur; LED Unterbodenbeleuchtung blau, Merkur Frontansatz, Autec 17" Chrom, 40mm Spurenverbreiterung, 15mm Sportfedern,


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

76

Montag, 22. März 2010, 18:35

Zitat

Original von _Mike_
Ich hab seit nem jahr die LED TFL und bin vollkommen zufrieden. Ich hab nur ein Problem. Jedes mal wenn ich die TFL einschalte vergesse ich sie IMMER sie abzuschalten.
Daher will ichs jetzt wo anschließen wo ich sie per fernbedienung einschalten kann und wenn ich die zündung abschalte auch die TFL aus ist. Weiß jemand wo bzw zu was ichs anschließen kann was über die Zündung rennt? Zigarettenanzünder hab ich mir überlegt. Nur weiß wer wie/wo man da hin kommt zum anschließen?


1. Sind es immer noch nur LEDs (TFLs werden es NIE werden da die Zertifizierung fehlt) bitte berücksichtigt das doch, da wir hier keine Fehlinformationen geben wollen.

Zum Anschließen: Es soll angeblich irgendwo im Motorraum ein Zündplus geben, wird überall erzählt keiner konnte den Punkt je definieren ;), wollte morgen sowieso in die Werke wegen Sommerreifen da frag ich mal den Meister nach nem Zündplus.

Alternative wäre noch das Standlicht, oder noch schöner von der Leuchte im Handschuhfach, da diese nach abstellen noch ca 5-10Minuten Strom hat, und dann auch abgeschaltet wird. Somit würden die LEDs nach Abstellen noch paar Minuten Nachleuchten.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


_Mike_

Bravo-Profi

  • »_Mike_« ist männlich

Beiträge: 637

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

77

Montag, 22. März 2010, 18:39

Tut leid....gewohnheitssache dass ich immer noch TFL dazu sage *g*

also wenn der meister dir dann sagt wo es ist,sag bitte bescheid. Es ist wirklich nervig wenn man immer wieder vergisst sie abzuschalten.
Falls es keine lösung geben sollte,werd ich mir dann wirklich übers handschuhfach oder zigarettenanzünder anschließen. Hab es schon ein kabel von motorraum in innenraum verlegt.

Lg mike
“Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt”
“Überhole mich ruhig. Wir treffen uns an der nächsten Ampel”
Meine Bella

Infos über meinen Bravo: 1,4l; 16V; 90PS; schwarz Metallic; Novitec Dublex Endschlalldämpfer (4x 70x90mm); Dachspoiler Merkur; LED Unterbodenbeleuchtung blau, Merkur Frontansatz, Autec 17" Chrom, 40mm Spurenverbreiterung, 15mm Sportfedern,


waschbear

Mitglied

  • »waschbear« ist männlich

Beiträge: 29

Registrierungsdatum: 31. Dezember 2008

Wohnort: Oldenburg

  • Nachricht senden

78

Montag, 22. März 2010, 19:25

Tfl Zündplus

Hallo,
also am einfachsten finde ich es mit dem TFL Modul. Wenn Die Zündung an ist schaltet sich das Tfl an, und wenn Du licht anmachstschalten sich die TFl wieder aus - so wie es sein soll. Du findest ein Zündplus im Sicherungs kasten über der Batterie (Motorraum). Du musst die abdeckung entfernen und den einsatz darin kann man nach vorne klappen. Ich glaube es war das graue Kabel , musst Du aber nochmal durchmessen. Du kannst keine anderen Verbraucher des Fahrzeugz abgreifen, da diese alle über das Minus signal geschaltet werden.

Infos über meinen Bravo: Elfenbein Metallic, PDC, GSD, Blue&ME Nav und auch etc ;-)


_Mike_

Bravo-Profi

  • »_Mike_« ist männlich

Beiträge: 637

Registrierungsdatum: 7. Juli 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

79

Montag, 22. März 2010, 20:04

Dieses System gefällt mir eigentlich nicht. Ich wills so beibehalten wie ichs jetzt hab. Nur will ich dass meine Bella das denken für mich übernimmt *gg*
Ich wills einschalten können wenn die Zündung an ist. Und falls ich so wie immer vergesse auszuschalten übernimmt es einfach die zündung.
Da brauch ich eben ein + das über die Zündung läuft. Nur weiß ich eben nicht wie ich am besten,öhne das halbe auto zu zerlegen mache.
Und aus erfahrung will ich lieber nicht über Stand- oder Abblendlicht gehen. Bei mein alten Punto machte ich das mit den Seitenmarkierungsleuten. Hatte nur Probleme damit,weil ich überspannungen bekam.


Lg mike
“Fehlende PS werden durch Wahnsinn ersetzt”
“Überhole mich ruhig. Wir treffen uns an der nächsten Ampel”
Meine Bella

Infos über meinen Bravo: 1,4l; 16V; 90PS; schwarz Metallic; Novitec Dublex Endschlalldämpfer (4x 70x90mm); Dachspoiler Merkur; LED Unterbodenbeleuchtung blau, Merkur Frontansatz, Autec 17" Chrom, 40mm Spurenverbreiterung, 15mm Sportfedern,


snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

80

Mittwoch, 21. April 2010, 09:32

Wieder was neues zum Thema:

Bei eBay hab ich grad LED TFL mit E-Prüfzeichen entdeckt. Also die SMD-LEDs an Klebestreifen: http://cgi.ebay.de/LED-Tagfahrlicht-TFL-…=item27b1124ed8

Die Teile mit eine R87 Modul (http://cgi.ebay.de/LED-TFL-Tagfahrlicht-…=item2eaa8eeeb2) und das ganze wäre doch StVZO konform, oder?

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!