Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

ochriso

Bravo-Meister

  • »ochriso« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Wohnort: Tirol

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

21

Freitag, 20. April 2012, 15:09


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

@Maranello: noch keine zeit gehabt. evtl morgen.

@flamming: danke für die info

Infos über meinen Bravo: schön anzusehn.


ochriso

Bravo-Meister

  • »ochriso« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Wohnort: Tirol

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

22

Samstag, 21. April 2012, 19:15

kuckt mal :)


ich hab mal in meiner werkzeugkiste gewühlt und hab dann sowas verwendet

ging wunderbar.

hab alles mit der linken hand durch das loch in der mitte gemacht. augen zu und auf meine finger konzentriert. war erstaunt, dass es so leicht ging. hab ca 30 minuten gebraucht.
hab mir zuerst bei der neuen leuchte angesehen wo die löcher sind und nach dem orientiert. als sie rausgeschraubt war hab ich den stecker durch das loch in dem die leuchte war abgemacht. (was ich nicht wusste war dass dieser stecker mit so einem drahtbügel fixiert ist, einfach mit schraubendreher raushebeln, drahtbügel aufbewahren und beim befestigen des steckers an der neuen leuchte wieder zum fixieren verwenden.) beim anschrauben der neuen leuchte, muss man außerdem so eine blechklammer in die die schraube gedreht werden muss von der alten leuchte abnehmen und auf die neue anbringen, wusste ich auch nicht sagte mir aber der hausverstand. sonst hält am rechten loch nix.

coole sache, macht optisch viel mehr her und bin froh dass es getan is ;)

Infos über meinen Bravo: schön anzusehn.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!