Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Martin2560

Mitglied

  • »Martin2560« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. Oktober 2010, 21:46

Zigarettenanzünder oder 12V nachrüsten


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Freunde!

Habe mir am Freitag einen Fiat Bravo zugelegt und musste nun leidlich erkennen dass weder ein Zigarettenanzünder noch eine 12V Steckdose vorhanden ist. Lediglich das Loch für den Zigarettenanzünder ist vorhanden.

Weiss jemand von euch zufällig welche Kabel (Farbe) für den Zigarettenanzünder verwendet werden und wie ich zu die darunter liegenden Kabel komme?

Habe weder einen Schaltplan noch eine Reparaturanleitung gefunden für unsere Bravos. Bei meinem vorherigen Marea hatte ich so einen "Schummelzettel". ;-)
Schmuck - Uhren - Mode: www.stylish-glamour.at

Infos über meinen Bravo: Multijet 8V - 120 PS DPF


tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Oktober 2010, 22:04

hallöchen

erstmal ne kurze frage wo hast´n den gekauft?

genau da würde ich nämlich zu allererst mal hinfahren und die nachrüstung verlangen

denn soweit ich weiß haben alle bravos nen zigarettenanzünder bzw ohne raucherpaket die dementsprechende steckdose demnach wurde er dir also unvollständig übergeben

korrektur bitte bei falschaussage

aber nun zu deinem problem du kannst die schaltmanschette abnehmen dann kannst du 3 schrauben entfernen (manschette mit zierrahmen abklipsen kurz unter haken und aushebeln)

dann kommste auch an die schrauben von dem rest der miitelkonsole ist dann eigentlich selbst erklärend

dann sind auf jeden fall 2 adern zu sehn in der regel mit kabelschuhen bei mir waren sie schwarz und rot kannste aber auch messen wenn zündung an dann 12 v wenn zündung aus dann 0 v

da solltest dann den anzünder ranbasteln und schön ist es

also viel glück dabei
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. Oktober 2010, 22:12

Mein Vorredner hat recht.

Entweder hat der Bravo eine 12 Volt Steckdose mit diesem Kläppchen drauf wo 12V xxx Watt draufsteht.

Alternative steckt der Zigarettenanzünder drin.

Sag mal hast du ein Reserverad oder ein Pannenset? Wenn du ein Pannenset hast, ist die Argumentation "Wo soll ich den Kompressor den Einstecken?"

Mach mal bitte ein Bild wie das überhaupt bei dir aussieht.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Martin2560

Mitglied

  • »Martin2560« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. Oktober 2010, 22:13

hi tuxedo,

danke für die schnelle und kompetente auskunft. Werde mich am We mal auf die Suche nach den Kabeln machen.

Habe das Auto supergünstig bei einem Nicht Fiat Händler erstanden und vor lauter Freude gleich auf das kleine Detail vergessen. hehe

Danke nochmal .... Wie würde die Naddel sagen .... Da werden Sie geholfen :lol:
Schmuck - Uhren - Mode: www.stylish-glamour.at

Infos über meinen Bravo: Multijet 8V - 120 PS DPF


Martin2560

Mitglied

  • »Martin2560« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

5

Montag, 4. Oktober 2010, 22:16

Danke visitorsam,

bei mir sieht das eigentlich ganz schlicht aus ....

Da wo bei euch ein Zigarettenanzünder drinsteckt ist bei mir nur ein Loch. :-?

Drunter seh ich etliche Kabeln herumliegen .... wie gesagt, werde mich am WE mal drüber hermachen und schauen ob ich die besagten zwei ausfindig machen kann.
Schmuck - Uhren - Mode: www.stylish-glamour.at

Infos über meinen Bravo: Multijet 8V - 120 PS DPF


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

6

Montag, 4. Oktober 2010, 22:50

sollte ein 2-poliger stecker sein! kabelfarben schwarz und grau/rot. wobei schwarz dann masse ist! ;-)




gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


puma

Bravo-Fan

  • »puma« ist männlich

Beiträge: 75

Registrierungsdatum: 17. Mai 2008

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. Oktober 2010, 04:08

Zitat

Original von Martin2560
Wie würde die Naddel sagen .... Da werden Sie geholfen :lol:


sry für OT aber das war scho die Verona und nit die Naddel :P :P

Infos über meinen Bravo: 2,0 JTD 16V Multijet 165 Sport DPF, Blue&Me, Skydome, Polarpaket, Tempomat, 2-Zonen, getönte Scheiben, Parksensoren, Mittelarmlehne, 18"


Martin2560

Mitglied

  • »Martin2560« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 5. Oktober 2010, 15:21

Hallo Freunde,

konnte es natürlich nicht bis zum WE erwarten und hab schon mal begonnen die Kabeln freizulegen. Leider kommt jedoch kein Strom, obwohl ich schon die Sicherung F44 begutachtet und auch getauscht habe. Gibts da sonst noch wo eine Sicherung die da mitspielt?
Schmuck - Uhren - Mode: www.stylish-glamour.at

Infos über meinen Bravo: Multijet 8V - 120 PS DPF


tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 437

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 5. Oktober 2010, 19:16

du musst auch drauf achten das die zündung an ist ohne zündung kein strom bzw. keine spannung muss man wohl eher sagen also zündung an und nochmal messen falls du´s noch nicht getan hast
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


Martin2560

Mitglied

  • »Martin2560« ist männlich

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 5. Oktober 2010, 21:27

ja, habe ich soeben gemacht .....

komischerweise wenn ich strom durchschicke kommt dieser auch an .... sprich der kreislauf + / - sollte in ordnung sein.

aber komischerweise liegt auf dem rot/grauen kabel kein strom, weder mit zündung noch ohne bzw. auch nicht gestartet....

hat da jemand noch eine idee? .... ist für mich als laie unerklärlich
Schmuck - Uhren - Mode: www.stylish-glamour.at

Infos über meinen Bravo: Multijet 8V - 120 PS DPF



godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 5. Oktober 2010, 21:37

wie meinst du das denn?
du musst zwischen den beiden kabeln messen, wenn du dann 12v anliegen hast ist alles in ordnung. messe bitte nicht im messbereich "A" zwischen den beiden kabeln sondern im messbereich "V" sonst brauchst du eine neue sicherung weil du einen kurzschluss verursachst.
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 5. Oktober 2010, 22:56

Noch viel einfacher ist: "Fahr doch einfach zum Händler, den dort fehlt definitiv was, warum selber experimentieren und sonstwas wenn du ein Anspruch darauf hast?"

Ansonsten wie gesagt nur Strom wenn Zündung an ist, und Spannung (V Gleichstrom) messen, nicht Stromstärke.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!