Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

geudii

Bravo-Fahrer

  • »geudii« ist männlich

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. Januar 2016, 00:08

Zündkerzenwechsel


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin,

bei mir müssen die Zündkerzen gewechselt werden.
Habe ein Bild angehängt. Luftfilterkasten ist breits abmontiert. Wie gehts nun weiter? - Möchte nichts falsch machen :pinch:

lg
»geudii« hat folgendes Bild angehängt:
  • zünd.jpg

Infos über meinen Bravo: Böser Blick, Motorhaube, Dach, Heckklappe, Seitenspiegel, Radio, in Carbon foliert / Abarth - Embleme / 18" Dotz Shift Felgen / Rote Bremssättel / Schwarzer "Bremsstreifen" über Schweller an Türen / Innenraumbeleuchtung Blau LED / Nebelscheinwerfer Xenon / Subwoofer + Endstufe / EZ-Lip Spoilerlippe / Lackierter Motorraum / LED-Standlichter / schwarz getönte Scheiben / Eibach 30/30 Tieferlegungsfedern / Chromringe Innenraum rot lackiert / Abarth-Aufnäher auf Kopfstützen / Abartschriftzug Windschutzscheibe / Abarth-Emblem Lenkrad / CSR Heckschürze / NAP Duplex Sportauspuff


RalleRollo

Bravo-Schrauber

  • »RalleRollo« ist männlich

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Wohnort: Mecklenburg

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. Januar 2016, 09:15

Die Schrauben der Zündspulen lösen und vorsichtig nach oben abziehen. Geht eigentlich ganz einfach, bei mir jedenfalls. Zündkerzen lösen, entfernen und durch die richtigen neuen ersetzen. Zündspule wieder aufsetzen und festschrauben...
Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 88 KW weiss 16" Felgen in Titan lackiert, MSN Austattung, ansonsten alles Original


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 939

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. Januar 2016, 11:42

Zündkerzen mit dem richtigen NM anziehen..sonst können die abreißen!!

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


geudii

Bravo-Fahrer

  • »geudii« ist männlich

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. Januar 2016, 15:57

Ich danke euch. Hat soweit alles geklappt. Brauche jetzt nurnoch nen Zündkerzenschlüssel, das hab ich nicht berücksichtigt. :wacko:

Infos über meinen Bravo: Böser Blick, Motorhaube, Dach, Heckklappe, Seitenspiegel, Radio, in Carbon foliert / Abarth - Embleme / 18" Dotz Shift Felgen / Rote Bremssättel / Schwarzer "Bremsstreifen" über Schweller an Türen / Innenraumbeleuchtung Blau LED / Nebelscheinwerfer Xenon / Subwoofer + Endstufe / EZ-Lip Spoilerlippe / Lackierter Motorraum / LED-Standlichter / schwarz getönte Scheiben / Eibach 30/30 Tieferlegungsfedern / Chromringe Innenraum rot lackiert / Abarth-Aufnäher auf Kopfstützen / Abartschriftzug Windschutzscheibe / Abarth-Emblem Lenkrad / CSR Heckschürze / NAP Duplex Sportauspuff


RalleRollo

Bravo-Schrauber

  • »RalleRollo« ist männlich

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Wohnort: Mecklenburg

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Januar 2016, 21:34

Ne 16er Langstecknuss müsste auch gehen...
Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 88 KW weiss 16" Felgen in Titan lackiert, MSN Austattung, ansonsten alles Original


Saftschubse

Bravo-Schrauber

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Montag, 11. Januar 2016, 21:55

Wenn der Gummiknippel fehlt, bekommt man die Kerze nicht aus dem Schacht!

geudii

Bravo-Fahrer

  • »geudii« ist männlich

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 6. Oktober 2014

Wohnort: Saarland

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

7

Montag, 11. Januar 2016, 22:37

gummiknippel?

Infos über meinen Bravo: Böser Blick, Motorhaube, Dach, Heckklappe, Seitenspiegel, Radio, in Carbon foliert / Abarth - Embleme / 18" Dotz Shift Felgen / Rote Bremssättel / Schwarzer "Bremsstreifen" über Schweller an Türen / Innenraumbeleuchtung Blau LED / Nebelscheinwerfer Xenon / Subwoofer + Endstufe / EZ-Lip Spoilerlippe / Lackierter Motorraum / LED-Standlichter / schwarz getönte Scheiben / Eibach 30/30 Tieferlegungsfedern / Chromringe Innenraum rot lackiert / Abarth-Aufnäher auf Kopfstützen / Abartschriftzug Windschutzscheibe / Abarth-Emblem Lenkrad / CSR Heckschürze / NAP Duplex Sportauspuff


Alex1966

Bravo-Fan

  • »Alex1966« ist männlich

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2014

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 12. Januar 2016, 05:41

gummiknippel?

Er meint den Gummieinsatz in der Nuss wo die Kerze drin hängen bleibt. Ohne den Einsatz fällt die Kerze immer wieder aus der Nuss

Infos über meinen Bravo: Der kleine mit 90 PS, BJ 11/2011


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 939

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 61

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 12. Januar 2016, 07:54

Ja..mit ner langen Spitzzange lässt sich hier Abhilfe schaffen....
Beim Kerzen einbauen halt nicht mit der Nuss sondern mit der Zange...^^

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


  • »2Bravosmindestens« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 30. November 2017

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 1. Februar 2018, 11:14

Zündspule-Stecker

Hallo, hab zum Zündkerzenwechsel auch noch eine Frage. Wie bekommt man die Zündspulen von den Steckern (die bei mir Bj 2010, 90PS) herunter? hin- und herwackeln genügt oder gibt es einen Trick/Kniff? Oder muß man für den Zündkerzenwechsel die Zündspulen gar nicht von den Steckern abziehen?
Danke!


DrayNiss

Mitglied

  • »DrayNiss« ist männlich

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 4. September 2016

Wohnort: Schliengen

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

L OE
-
* * * * * *

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Samstag, 3. Februar 2018, 18:57

Hallo, hab zum Zündkerzenwechsel auch noch eine Frage. Wie bekommt man die Zündspulen von den Steckern (die bei mir Bj 2010, 90PS) herunter? hin- und herwackeln genügt oder gibt es einen Trick/Kniff? Oder muß man für den Zündkerzenwechsel die Zündspulen gar nicht von den Steckern abziehen?
Danke!


Wenn du den selben Grundblock hast wie oben im Bild , Sprich 1,4L ohne Turbo dann musst du die Gelben Sicherungen bei den Steckern nach vorne weg schieben quasie wenn du vorne vor dem Fahrzeug stehst zu dir hin ziehen ( nicht zuviel sonst brechen sie ab, schätze mal sind so 0,5 cm was die "luft" haben , dann musst du die schwarzen ich nenns jetzt mal Entriegelungen hinunter drücken (die über der Gelben Sicherung des Steckers) dann kannst du den Stecker abziehen wenn du die Entriegelung gleichzeitig runter drückst.... Falls es immer noch unklar ist schreib mir deine Email und ich schick dir genaue Bilder !

LG.

Infos über meinen Bravo: Brock 18" Alu Felgen BBS PerlGold Lackiert | Mittelrohr vom 2.0 L Diesel 165 PS | Forge Wastegate | Subwoofer Audio System R-Series | Spurplatten 30mm Pro Achse Hinten & Vorne | Abarth Embleme | K&N Sportluftfilter | Software von G-Tech auf 145 PS | Nebelschlussleuchte Weiß | Tieferlegungsfedern von H&R 40/55 mm | LED Innenraumbeleuchtung | Motorhaubenlifter | Endschalldämpfer FOX


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!