Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

el_Egant

Bravo-Fahrer

  • »el_Egant« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2009

Wohnort: Ahaus / Münster

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. Februar 2010, 13:26

1.9 Multijet 8V mit 120PS => Chiptuning???


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, habe leider nur den 8V gekauft. Gibt es auch bei dieser Motorvariante die Möglichkeit, etwas mehr herauszukitzeln?

Wäre für Erfahrungswerte sehr dankbar.

Gruß Tobias

Infos über meinen Bravo: Bravo 1,9 Multijet 8V mit Chip von DTE auf 150PS, Xenon nachgerüstet, Duplexanlage von Novitec,


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. Februar 2010, 15:10

Wenn du für deine Frage die Suchfunktion tuning eingibst, bekommst du viele antworten.

Ich hab dir mal den Thread mit dem Fiat-Bravo.info Tuningpartner " TT-Chiptuning "
rausgesucht.

TT-Chiptuning

Da findest du auf jedenfall was für den 8V
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


redcrow999

Bravo-Fahrer

  • »redcrow999« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2008

Wohnort: italien

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. Februar 2010, 17:48

"Chip4power" mal im Internet eingeben.....für 299euro kriegst du das beste was es momentan an tuning gibt.
Software einspielung dauert 40min kann rückgängig gemacht werden verleiht deiner Bella ca 35-45ps und ca 60-90NM mehr.....bei weniger Spritverbrauch.
Gruss
Forza Italia!! Forza Fiat!!!

Fiat Bravo 1.9 16v MJ





Mein Baby:
http://www.fiat-bravo.info/thread.php?threadid=5014&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=3

Infos über meinen Bravo: Cadamuro Bodykit!!!Fiat Bravo 1.9 Multijet 150PS, CHIP (191PS-400NM) 75mm/55mm Eibach (Gepresst) Navi,Multif.Lenkrad,2 ZNavi,Bluetooth-Freisprech,Getönte Scheiben,Techno Grau Mettallic


Sephiroth

Moderator

  • »Sephiroth« ist männlich

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 5. März 2009

Wohnort: Deutschland (Mainz)

  • Nachricht senden

4

Montag, 8. Februar 2010, 20:23

Hab auch den 8V hab meine bei Speedkit machen lassen und bin mehr als zufrieden

auto hat nach dem chipen gemessene 166,2 ps gehabt hab dan mitlerweile noch nen anderen ladeluftkühler verbaut und hab mit unserem 120 d verglichhe und da kann ich sehr gut mithalten und der hat so 170 Ps motor leuft sauber garantie einstellmöglichkeiten aus 3 leistungs stufen joah und passt

gruß adrian

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet in Cool Jazz Blau Metalic, rest siehe Forum Mein Bravo


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

5

Montag, 8. Februar 2010, 21:58

Zitat

Original von Sephiroth
Hab auch den 8V hab meine bei Speedkit machen lassen und bin mehr als zufrieden

auto hat nach dem chipen gemessene 166,2 ps gehabt hab dan mitlerweile noch nen anderen ladeluftkühler verbaut und hab mit unserem 120 d verglichhe und da kann ich sehr gut mithalten und der hat so 170 Ps motor leuft sauber garantie einstellmöglichkeiten aus 3 leistungs stufen joah und passt

gruß adrian


Du meinst dies hier??

Speedkit
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


el_Egant

Bravo-Fahrer

  • »el_Egant« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2009

Wohnort: Ahaus / Münster

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 9. Februar 2010, 10:44

Danke schonmal an alle.

Wie sieht es denn mit der Haltbarkeit aus, wenn ich den Motor von 120 auf 150 PS bringe. Ist das sozusagen der gleiche Motorblock, Kolben, Lager etc. wie beim 16V?

Fahre viel im Jahr, ca. 40-50.000km und der Motor sollte schon wohl die 200.000 knacken ;)

Infos über meinen Bravo: Bravo 1,9 Multijet 8V mit Chip von DTE auf 150PS, Xenon nachgerüstet, Duplexanlage von Novitec,


konti91

Bravo-Fan

  • »konti91« ist männlich

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Wohnort: Bad Wünnenberg

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. Februar 2010, 14:09

Kann noch einer das Chiptuning von Speedkit empfehlen? Ist schon recht günstig für 119€! Wie sieht es mit dem einbau aus?
2007 bis 2009 Fiat Grande Punto 1.4 8v LPG
2009 bis .... Fiat Bravo 1.9 8v

Infos über meinen Bravo: 1.9 8V M-Jet mit 120Ps Blue Me Nav, Klimaautomatik ....


redcrow999

Bravo-Fahrer

  • »redcrow999« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2008

Wohnort: italien

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 9. Februar 2010, 16:22

Finger Weg von solchen Kits,Boxen etc....wenn dann Softwareeinspielung!!!
Forza Italia!! Forza Fiat!!!

Fiat Bravo 1.9 16v MJ





Mein Baby:
http://www.fiat-bravo.info/thread.php?threadid=5014&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=3

Infos über meinen Bravo: Cadamuro Bodykit!!!Fiat Bravo 1.9 Multijet 150PS, CHIP (191PS-400NM) 75mm/55mm Eibach (Gepresst) Navi,Multif.Lenkrad,2 ZNavi,Bluetooth-Freisprech,Getönte Scheiben,Techno Grau Mettallic


9

Dienstag, 9. Februar 2010, 18:28

also boxen für 200 euro sind naja , gefährlich würd ich sagen.

novietec das wäre die einzige box , die ich verbauen würde

die kostet aber um die 500 , jetzt frag dich aber auch warum ?

:)

mfg

redcrow999

Bravo-Fahrer

  • »redcrow999« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2008

Wohnort: italien

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 10. Februar 2010, 00:53

500euro? Ja dann doch lieber die Softwareeinspielung für 299euro! Ist doch klar....
Forza Italia!! Forza Fiat!!!

Fiat Bravo 1.9 16v MJ





Mein Baby:
http://www.fiat-bravo.info/thread.php?threadid=5014&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=3

Infos über meinen Bravo: Cadamuro Bodykit!!!Fiat Bravo 1.9 Multijet 150PS, CHIP (191PS-400NM) 75mm/55mm Eibach (Gepresst) Navi,Multif.Lenkrad,2 ZNavi,Bluetooth-Freisprech,Getönte Scheiben,Techno Grau Mettallic



Langlay

Mitglied

  • »Langlay« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 15. September 2009

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 10. Februar 2010, 06:55

Kostet 399€ die novitec-box und so ne Softwareeinspiel ist auch zu 99% nur Stangenware. Also wenn ihr irgendwohin geht vorher einmal Prüfstandlauf und nachher, habt ihr alles nur keine individuelle Softwareanpassung. Die meisten kaufen ihre Files auch einfach vom Grosshändler und fertig der Lack.

Ob nun Box ( also novitec ) oder Chiptuning bleibt sich eigentlich gleich.

Ich hatte vor meinem Bravo nen Alfa 145 der hat 200k km mit dem Powerrail zurückgelegt. Wurde mit 227'000 km in die Würfelform gepresst und da war noch die Kupplung und das Getriebe und die Railpumpe orginal.

Infos über meinen Bravo: steht auf der Strasse und friert.


bravonr

Bravo-Profi

  • »bravonr« ist männlich

Beiträge: 468

Registrierungsdatum: 9. Februar 2010

Wohnort: Heimbach Weis

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 10. Februar 2010, 08:17

hallo,


also ich hab damals bei meinem punto 188b 1.3 16V multijet so eine box drin gehabt und bin nach 15.000km stehen geblieben weil die dieselpumpe den geist aufgegeben hat...zum glück war es noch in der kulanz und die box ließ sich einfach entfernen...aber ärgert einen trotzdem...danach bin ich zu einem bekannten gefahren, der hat mir dann das steuergerät auf dem prüfstand eingestellt und bin bis zum schluss so damit gefahren...
hat zwar ein kleines bisschen mehr gekostet, aber ich hatte jemand vor ort zum ansprechen und ne rechnung mit garantie...ist das bei den boxen auch der fall?
ich kann nur sagen, software anpassen und keine box...egal wieviel sie kostet...


liebe grüße :-)
Ich hab Punkte in Schulaufgaben gesammelt...du in Flensburg, ne ganz kleine gewisse Ähnlichkeit gibt es zwischen uns...

Infos über meinen Bravo: Opel Zafira 2.0 16V OPC


Sephiroth

Moderator

  • »Sephiroth« ist männlich

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 5. März 2009

Wohnort: Deutschland (Mainz)

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 10. Februar 2010, 10:34

Alsso das kann ich net bestätigen die boxen von speed kit habe ich mitler weile in 10 fahrzeugen verbaut und hab noch garkeine probleme

Ich fahre sogar auf unseren Ducatos mit den bOXEN MIT DER EINEN SCH ÜBER 80000km ohne irgendwelche probleme

im gegenteil hatte ich schon öftern mehr probleme mit leute die dir in der software rum fummeln da habe ich mal mehr böse erfahrunge gemacht als mit den boxen aber das muss jeder für sich selbst wissen !!!!

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet in Cool Jazz Blau Metalic, rest siehe Forum Mein Bravo


O.Z Racer

Bravo-Schrauber

  • »O.Z Racer« ist männlich

Beiträge: 204

Registrierungsdatum: 21. Mai 2009

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 10. Februar 2010, 10:38

Ich hab auch schon überlegt ob ich meinen chippen lasse. Aber die größten Bedenken habe ich, ob und wie lange der Rußpartikelfilter das mitmacht, denn mein Stilo hat nach dem chippen schon um einiges mehr gerußt. Ich habe mich diesbezüglich auch schon mal an TT-Chiptuning gewandt, aber die Antworten waren nicht gerade befriedigend.

deltatuning

Bravo-Fahrer

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 10. Februar 2010, 22:26

Irgendwie kommt das Thema immer wieder, komischerweise in jedem Forum :lol:
Aber durch Fragen und Testen wird man schlau....

Wennst etwas gescheites willst kommst um eine Abstimmung per OBD2 am Leistungsprüfstand nicht herum, das ist dann gut abgestimmt und das kostet halt dann ;-)

Wenn mal was kaputt geht muss nicht zwangsläufig eine BOX oder die Software schuld sein!

Ciao,
Florian
Tuned by Schrammel

Infos über meinen Bravo: Wunschliste ==> Bravo 198, Maranello Rot, Fiat 18", 50/40mm, 1.9 Twin M-Jet ( 190 PS ) oder 1.8 T-Jet ( 200 PS ) ;-)


Langlay

Mitglied

  • »Langlay« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 15. September 2009

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 11. Februar 2010, 00:45

Zitat

Original von deltatuning
Irgendwie kommt das Thema immer wieder, komischerweise in jedem Forum :lol:
Aber durch Fragen und Testen wird man schlau....

Wennst etwas gescheites willst kommst um eine Abstimmung per OBD2 am Leistungsprüfstand nicht herum, das ist dann gut abgestimmt und das kostet halt dann ;-)

Wenn mal was kaputt geht muss nicht zwangsläufig eine BOX oder die Software schuld sein!

Ciao,
Florian


Die Sache mit Prüfstandlauf vorher/nachher ist alles nur nicht abgestimmt.

Infos über meinen Bravo: steht auf der Strasse und friert.


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 11. Februar 2010, 13:40

Schade, dieses Thema ist schon wieder in ein "Nur das ist das Wahre / finger weg von dem" Ausgeartet!

Gibt es nicht wirklich mal die Möglichkeit das gescheit zu Diskutieren / zu Informieren Wie z.B. ich habe das und das Tunning gemacht und damit die und die Erfahrung? Diese Posts wie: "Finger weg, das ist der letzte Mist" hilft keinem weiter. Sobald das word Tuning angesprochen wird kommen tausend Komentare die sich alle wiedersprechen.

Daher die Bitte, schreibt doch mal genau womit ihr/bekannte Positive Erfahrung mit gemacht habt und womit negative und wielange schon.

Dabei nützt doch keinem was wenn wir von einer Box für einen Pumpe-Düse Diesel sprechen, da wir alle CR-Diesel fahren, also bitte schon etwas sachlich.

Ich spiele auch sehr mit dem Gedanken mit einem Tunning, aber die Antworten sind wie in jedem Forum keinenfalls sachlich und Hilfreich. Ausnahme 3 Posts hier.....
Gruß
Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »visitorsam« (11. Februar 2010, 13:41)

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Langlay

Mitglied

  • »Langlay« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 15. September 2009

Wohnort: Duisburg

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 11. Februar 2010, 17:09

Zitat

Original von visitorsam
Gibt es nicht wirklich mal die Möglichkeit das gescheit zu Diskutieren / zu Informieren Wie z.B. ich habe das und das Tunning gemacht und damit die und die Erfahrung? Diese Posts wie: "Finger weg, das ist der letzte Mist" hilft keinem weiter. Sobald das word Tuning angesprochen wird kommen tausend Komentare die sich alle wiedersprechen.

Daher die Bitte, schreibt doch mal genau womit ihr/bekannte Positive Erfahrung mit gemacht habt und womit negative und wielange schon.



Naja ob man nun einen (hochwertige z.b. von Novitec) Box oder son normales "Chiptuning" fährt ist letztendlich geschmackssache. Ich hatte mich bei meinen alten 1.9 8V für ne Box entschieden weil man sie bei Tüv und Co einfach ausbauen konnte und ich war sehr zufrieden damit. Bei den normalen Chiptuning per ODB2 kriegste auch nur das Standardfile und dabei wird nen bischen Show gemacht. Mit individueller Anpassung hat das auch wenig zu tun. Eine individuelle Anpassung schaffst man nicht in 1-2 Prüfstandläufen und kriegst man auch nicht für 500€.

Ich werde mir wahrscheinlich demnächst nen Powerrail 5 kaufen und dann wohl damit glücklich sein.

Ob ich mir jetzt so ne 100€ Box von Ebay einbauen würde bezweifel ich allerdings auch.

Gruss Langlay

Infos über meinen Bravo: steht auf der Strasse und friert.


19

Freitag, 12. Februar 2010, 13:12

fakt ist , jeder eingriff ist mit risiken.

es gibt immer pro und contra box / software nur ist halt immer das problem wie man die dinge einsetzt.

also unsere software haben dipl.ing in langen tests zusammengestellt und da denk ich mal kann der meister mit dem obd gerät nicht in 60 min was optimieren - nur verändern.

dort wird auch nur deine software gegen eine andere getauscht.

die box ändert die daten nach seiner programierung und naja niemand greift zu tief in die originalsteuerung ein , die ist sehr komplex heutzutage.

es gab motorschäden durch software , und durch boxen.

ein 100% pro oder contra wird es nie geben

mfg

deltatuning

Bravo-Fahrer

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

20

Montag, 22. März 2010, 19:45

Klar, man kann nicht sagen das dieses oder jenes an Tuning gut oder schlecht ist !
Ist alles Erfahrungssache.....
Gibt ja auch diverse Foren wo manche auf Tuner A schwören und hingegen ein anderer Teil nur zu Tuner B und obendrein schreiben das der Tuner A garnichts taugt

Aus meiner eigenen Erfahrung finde ich halt das eine Softwareoptimierung am Prüfstand über mehrere Stunden einfach am besten ist um individuell auf den bisherigen Zustand/Verschleiß des Motors einzugehen....

Ich hatte auch schon Erfahrung mit billig Chips von Ebay :-D
Nur wär testet kann sicherlich auch ein bischen seine Erfahrung Preis geben.

Oft entstehen auch Schäden nur durch die Unsachgemäße Bedienung :roll:

Liebe Grüße und dauerhaft Power wünscht
Florian
Tuned by Schrammel

Infos über meinen Bravo: Wunschliste ==> Bravo 198, Maranello Rot, Fiat 18", 50/40mm, 1.9 Twin M-Jet ( 190 PS ) oder 1.8 T-Jet ( 200 PS ) ;-)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!