Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Stilo_84

Mitglied

  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 20. Februar 2007

Wohnort: Gotha / Ingolstadt

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Mai 2008, 16:40

190PS im Bravo - WANN...???


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leute...

Hab zwar die Boardsuche strapaziert, aber noch nichts gefunden...

Mal ne Frage...habt ihr schon was gehört (vom Autohaus/Händler, etc.), ob und vorallem wann der neue 1,9 Liter Multijet-Bi-Turbo Diesel mit 190PS im Bravo rauskommt...würde damit gerne mal ne Probefahrt machen :-)

Link
Link
Link
Viele Grüße...Peer

Infos über meinen Bravo: ist ein alter 192´er...


snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Mai 2008, 16:55

Fahr doch einfach mal nen Saab 9-3 TTiD Aero, der hat den Motor drin :) :)

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


Alfred1965

Bravo-Fahrer

  • »Alfred1965« ist männlich

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 24. September 2007

Wohnort: Viernheim

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 13. Mai 2008, 20:38

Ich denke den Aufpreis wird man sich sparen können, wenn man einen mit 150 PS hat und den chipped.
Mein Bravo kommt auf ca. 186 PS und 380 Nm, und ich muss sagen, ich muss ihn bis ca 40 km/h sachte anrollen lassen, sonst bekomm ich die Antriebsräder nicht unter Kontrolle, trotz ASR.

Infos über meinen Bravo: M-Jet 150 (ca. 186 PS) Sport, Maseratiblau, 18 Zoll, Xenon, Blue & Me, Mittelarmlehne, Interscope 260W, Parksensoren hinten, Klimaautomatik


snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 13. Mai 2008, 20:51

Der Chip kann nie im Leben einen zweistufigen Turbolader ersetzen.

Schon alleine deshalb nicht, weil es für den TTiD auch wieder einen Chip gibt, mit 213PS und 450Nm, was ich jetzt auf die schnelle für den Saab-Motor gefunden habe.

Wär doch mein altes Auto ein paar Monate später über den Jordan gegangen, wenn hier jetzt der 1.9er Diesel und auch ein 1.8er Benziner rauskommen sollen.... *buhuuuuu*

Und sachte anfahren muss wohl jeder, neulich hat bei mir im 3 Gang, bergauf beim Rausbeschleunigen aus einer Ortschaft das ASR geleuchtet. Lag wohl aber auch an den Winterreifen, denen es bei 27°C doch etwas zu warm ist.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »snowtiger« (13. Mai 2008, 20:53)

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Mai 2008, 11:09

Ein Chip ersetzt niemals Hubraum oder 2 Lader statt einen. Die echte Leistung kann man gut spüren.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


deltatuning

Bravo-Fahrer

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 1. Juni 2008, 18:52

Und der Saab Motor ist von Fiat ??
Oder meint ihr damit nur ein ähnliches Konzept ?

Diese Bi Turbo Motoren wären echt interesant ;-)

Ciao,
Florian
Tuned by Schrammel

Infos über meinen Bravo: Wunschliste ==> Bravo 198, Maranello Rot, Fiat 18", 50/40mm, 1.9 Twin M-Jet ( 190 PS ) oder 1.8 T-Jet ( 200 PS ) ;-)


toni303

Mitglied

  • »toni303« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 4. Juni 2007

Wohnort: Biberach an der Riß

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 1. Juni 2008, 21:21

@ Alfred

Zitat

Original von Alfred1965
Ich denke den Aufpreis wird man sich sparen können, wenn man einen mit 150 PS hat und den chipped.
Mein Bravo kommt auf ca. 186 PS und 380 Nm, und ich muss sagen, ich muss ihn bis ca 40 km/h sachte anrollen lassen, sonst bekomm ich die Antriebsräder nicht unter Kontrolle, trotz ASR.




Welches Steuergerät/ Chip hast du denn verbaut? Und wie sind denn deine Erfahrungen damit? Bin gerade am Daten vergleichen, aber hatte noch kein Steuergerät gefunden das auf 186 PS kommt?!

Gruß Toni

Infos über meinen Bravo: 1.9 MJTD 150 PS Sport, Panorama, Blu&Me Nav, CruiseControl, Winterpaket,


Alfred1965

Bravo-Fahrer

  • »Alfred1965« ist männlich

Beiträge: 167

Registrierungsdatum: 24. September 2007

Wohnort: Viernheim

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 1. Juni 2008, 21:31

RE: @ Alfred

habe die Box von http://www.cartuning4u.de/shop/catalog/c…jet-p-8563.html drin, und war mit dem Wagen auf Prüfstand, er kommt aber auch ohne die Box auf 158 PS. Ich denke es gibt bestimmt noch andere hier, die noch mehr PS in ihrem Serienwagen haben, da eine gewisse Streuung besteht. die grösste Streuung die ich die letzten Tage gelesen habe ist ein B-Klasse Benz, der soll 140 PS haben und kommt auf 156 oder 158. Letztenendlich sind aber 3 oder 4 PS nicht relevant.

Infos über meinen Bravo: M-Jet 150 (ca. 186 PS) Sport, Maseratiblau, 18 Zoll, Xenon, Blue & Me, Mittelarmlehne, Interscope 260W, Parksensoren hinten, Klimaautomatik


snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 1. Juni 2008, 23:29

Zitat

Original von deltatuning
Und der Saab Motor ist von Fiat ??
Oder meint ihr damit nur ein ähnliches Konzept ?

Diese Bi Turbo Motoren wären echt interesant ;-)

Ciao,
Florian


Oder umgekehrt, wie auch immer. Mein Dad hat einen 1.9er TiD Saab 9-5 und das ist der gleiche Motor wie im Bravo oder im Ducato (oder wie der Transporter heißt), von daher gehe ich davon aus, dass auch der BiTurbo der gleiche Motor sein wird (den es im Saab 9-3 schon gibt)

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


Stilo_84

Mitglied

  • »Stilo_84« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 20. Februar 2007

Wohnort: Gotha / Ingolstadt

  • Nachricht senden

10

Montag, 2. Juni 2008, 08:16

Zitat

Original von deltatuning
Und der Saab Motor ist von Fiat ??


Ja - die Motoren werden von FIAT gebaut, und haben 190PS - während die Motoren, die zu Kooperationskonzernen geliefert werden (z.B. GM mit Saab) nur mit 180PS haben...
Viele Grüße...Peer

Infos über meinen Bravo: ist ein alter 192´er...



giallarhorn

Bravo-Profi

Beiträge: 399

Registrierungsdatum: 7. März 2008

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 3. Juni 2008, 19:22

wochenende 21.- 22.6.2008 wird der neue delta kommen. auch bereits mit 190 ps twin stage turbomotor. im februar 2009 der 1,8 liter t-jet mit 200 ps.


infos, auch mit den preisen für den delta auf: www.italiaspeed.com.


gruss.

deltatuning

Bravo-Fahrer

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 19. Oktober 2008, 14:52

Und genau das sind die Motörchen die im Bravo fehlen :lol:

Ciao,
Florian
Tuned by Schrammel

Infos über meinen Bravo: Wunschliste ==> Bravo 198, Maranello Rot, Fiat 18", 50/40mm, 1.9 Twin M-Jet ( 190 PS ) oder 1.8 T-Jet ( 200 PS ) ;-)


BlackHeart

Bravo-Schrauber

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 3. April 2007

Wohnort: CH + I

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 19. Oktober 2008, 19:57

Zitat

Original von Stilo_84

Zitat

Original von deltatuning
Und der Saab Motor ist von Fiat ??


Ja - die Motoren werden von FIAT gebaut, und haben 190PS - während die Motoren, die zu Kooperationskonzernen geliefert werden (z.B. GM mit Saab) nur mit 180PS haben...



ganz genau. Fiat ist der grösste Diesel-motorenbauer der welt. seit einigen jahren fahren, zum beispiel, alle opels und saabs mit Fiat dieselmotoren herum.
Dodge Ram 5.7L Hemi V8, 450 PS
Fiat Bravo Sport

Infos über meinen Bravo: T-Jet Sport 150PS, Blue&me Nav, Crossover Schwarz, Abgedunkelte Scheiben, 18 Zoll-Felgen, Bi-Zonen Klimaautomatik, Mittelarmlehne (+hinten) mit Kühlfach, Tempomat, Park Distance Control hinten, Aktive Kopfstützen, HIFI Anlage Interscope etc.


deltatuning

Bravo-Fahrer

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

14

Montag, 20. Oktober 2008, 07:26

Ich dachte bis jetzt das Opel nur die 1,3 multijet von Fiat hat und auch nur beim D Corsa vewendet wird !?


Ciao,
Florian
Tuned by Schrammel

Infos über meinen Bravo: Wunschliste ==> Bravo 198, Maranello Rot, Fiat 18", 50/40mm, 1.9 Twin M-Jet ( 190 PS ) oder 1.8 T-Jet ( 200 PS ) ;-)


BlackHeart

Bravo-Schrauber

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 3. April 2007

Wohnort: CH + I

  • Nachricht senden

15

Montag, 20. Oktober 2008, 16:23

Hallo, hier die (unkomplette) Liste der Marken, welche mit Fiat Motoren oder Fiat Diesel Motoren herumfahren: (keine Gewähr, sollte aber stimmen)

GM:

-Opel

-Saab

-Vauxhall

-Chevrolet

-Holden


weiter noch:

Tata und damit Jaguar und Land Rover.(kein witz!)

Daimler

Zastafa (baut gleich den ganzen Punto als Lizenz)

Suzuki (SX4)

Mitsubishi

PSA (teilweise sind in Fiat auch PSA-Motoren verbaut, die Nutzfahrzeuge und Vans sollten auch noch Fiat Motoren drin haben)

-Peugeot

-Citroen


und natürlich Alfa Romeo (zumindest bis vor kurzem??) und Lancia

und kein witz: in unzählihen rasenmäher, traktoren etc... ;D

diese Liste klingt unglaublich, ist aber so! Fiat ist nicht für nichts der grösste Diesel-bauer der Welt und einer der grössten Motorenbauer überhaupt.
Dodge Ram 5.7L Hemi V8, 450 PS
Fiat Bravo Sport

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »BlackHeart« (20. Oktober 2008, 16:32)

Infos über meinen Bravo: T-Jet Sport 150PS, Blue&me Nav, Crossover Schwarz, Abgedunkelte Scheiben, 18 Zoll-Felgen, Bi-Zonen Klimaautomatik, Mittelarmlehne (+hinten) mit Kühlfach, Tempomat, Park Distance Control hinten, Aktive Kopfstützen, HIFI Anlage Interscope etc.


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

16

Montag, 20. Oktober 2008, 18:41

um nen bissel aus zu holen,
die DB bekommt auch Teile von Fiat!

Aber keine Motoren, nur nen haufen Sachen die insgesamt zu nem Zug dazu gehören
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

17

Montag, 20. Oktober 2008, 19:15

@BlackHeart

Woher weisst du das alles?

Vielleicht hast du recht, aber wenn ich mich nicht täusche ist die Kooperation mit Tata (die ja Jaguar und Land Rover gelauft haben) erst vor kurzem besiegelt worden. Ich glaub Fiat will in Indien auch nen Werk bauen. Aber soweit ich weiß fahren Land Rover und Jaguar noch mit Ford-Motoren rum, oder?

Daimler? Wüsste ich auch nicht wo, kann ich mir maximal im Nutzfahrzeugbereich vorstellen.

PSA kooperiert soweit ich weiß auch mit Ford und seit kurzem auch mit BMW.

Gibt es denn tatsächlich so viele Verstrickungen von denen ich nix weiß? :-D
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

18

Montag, 20. Oktober 2008, 23:33

ford (der neue ka ist der kleine bruder vom 500 und die werden im gleichen werk in polen gebaut)
daimler hat das common rail system von fiat, baut aber den rest selbst rundherum

bei PSA ist es so und so rum! bei der alten ulysse zb. war der 2.1 TD von peugeot und der 2,5l TD im alten ducato war auch von peugeot!

bmw hat doch bei fiat mal angefragt ob sie zusammen was machen, weiß aber nicht wie das ausgegangen ist!



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


deltatuning

Bravo-Fahrer

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

19

Montag, 20. Oktober 2008, 23:56

Wir haben in meiner Werkstatt oft Kundschaft mit nem Jaguar und der hat noch den Dieselmotor vom Mondeo und im Innenraum schaut der größtenteils auch noch nach Ford aus !!!

Wär ja genial wenn Ford im Ka den Multijet von Fiat verbaut, dann wäre mal Schluß mit solch blöden Sprüchen " Fiat Klump " usw.

Im neuen Ka ist fast das selbe Lenkrad wie im neuen Delta drin, nur das bei Ford alles so nach Plastik muffelt.....

Ciao,
Florian
Tuned by Schrammel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »deltatuning« (20. Oktober 2008, 23:58)

Infos über meinen Bravo: Wunschliste ==> Bravo 198, Maranello Rot, Fiat 18", 50/40mm, 1.9 Twin M-Jet ( 190 PS ) oder 1.8 T-Jet ( 200 PS ) ;-)


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Montag, 15. Dezember 2008, 01:59

Also ich hab ja auch den 1.9 16V Diesel und komm wirklich auch auf die 186 PS wie Alfred.

Nur bei mir hat der Prüfstand 400Nm ausgespuckt. Der Typ hat aber auch gesagt das es da nicht mehr weiter gehen würde da bei manchen Autos bei 400Nm schluss ist durch eine elektronische Sperre. Wie das funktionieren soll hab ich keine Ahnung. Vielleicht packt meiner aber auch einfach nicht mehr ^^

Ich hatt am Anfang Probleme mit dem Turbolader. Der wurde zu stark angesteuert und das hat sich bemerkbar gemacht indem es im 5 und 6 Gang zwischen 1800 Umdrehungen und 2300 leicht geruckelt halt. Der Turbolader wusste halt nicht wohin mit der Luft. Das konnt aber durch ein Pop-Off ( nicht zu verwechseln mit einem Blow-Off !! ) der dort die Überschüsigge Luft abgeblasen hat!
Läuft seit dem Super!

Habe auch vor ca. einem Monat eine verstärkte Haldex Kupplung eingebaut um so an die magische Grenze von 200PS zu kommen.

Der Händler hat mir dies nämlich wärmstens Empfohlen da diese sehr robust und belastungsfähig sind.
Des weiteren Sprach er auch über unseren super FiatDiesel Motor.
Konnte nur Gutes sagen da er der Beste Dieselmotor, der zur Zeit verbaut wird, ist.

Und er auch schon weitere Fiat´s mit verstärkter Kupplung auf die 200 gebracht hat ohne Probleme.
Bei den Alfas, die ebenfalls unsere Motoren haben, hat er dies auch schon erfolgreich gemacht da die eine stärkere Kupplung besitzten als wir.

so das dazu :D
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!