Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Lanciajogie

Bravo-Fahrer

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2012

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. September 2021, 07:43

2.0 MJet geht nach ca. 2km nach kurzem Ruckeln aus. Startet nach 60min für 2 min. Dann wieder aus.


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

sie läuft bis dahin sauber, startete sauber.
Ruckelt kurz, ruckelt stärker. aus.
nach ca. 2-3km Fahrt.
Nach 60Min kam ich mit Laptop und Zwweitwagen an die Stelle zurück zum testen.
Fehler sind

P0094 Fuel Pressure (82,5 Grad, 49 bar Fue Press, Boosst press 1212 mbar, 1840 rpm)

P0490 EGR Valve Control (im Stillstand, 0 rpm)
Ich habe ihn dann wieder starten können.
Lief 1-2 min ohne Murren, Gasannahme auch normal.
Dann wieder Stottern, aus.
Werkstatt:
Dieselfilter gewechselt --> nix
Kraftstoffdruckregler gewechsel --> nix
Injektoren angeblich auf Rücklaufmenge geprüft --> i.O.
Tankpumpe (angeblich) auch geprüft --> i.O.
Jetzt wird nur noch auf Verdacht gewechselt, weil Diagnose "nicht mehr möglich" sei. :cursing:
Es kommt jetzt dran: Raildrucksensor.
Schaun wir mal.
Sonst noch jemand Tipps und Hinweise, wie ich die Diva wieder flott bekomme?
Will mir nicht in die Birne, das die Fachwerkstatt einen einfach und klar reproduzierbaren Fehler nicht finden kann.

Dank und Gruß
TB

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!