Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

.

redcrow999

Bravo-Fahrer

  • »redcrow999« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2008

Wohnort: italien

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 04:18


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich denke das wird klappen..keine sorge,bin da zuversichtlich.
Aber mal ne frage Ron: du hast das gleiche model wie ich mit blu &me navi ,freichprech,usb etc....ist das denn alles noch funktionstüchtig da du ja ein anderes radio eingebaut hast? ich meine ist alles so wie vorher? geht das navi und die freisprechfunk oder nicht? denn ich würd auch einendoubl din dvd einbauen will nur nicht das die freisprech und das navi nicht mehr funkt. lg
Forza Italia!! Forza Fiat!!!

Fiat Bravo 1.9 16v MJ





Mein Baby:
http://www.fiat-bravo.info/thread.php?threadid=5014&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=3

Infos über meinen Bravo: Cadamuro Bodykit!!!Fiat Bravo 1.9 Multijet 150PS, CHIP (191PS-400NM) 75mm/55mm Eibach (Gepresst) Navi,Multif.Lenkrad,2 ZNavi,Bluetooth-Freisprech,Getönte Scheiben,Techno Grau Mettallic


22

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 07:45

.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ron« (7. November 2011, 01:11)


redcrow999

Bravo-Fahrer

  • »redcrow999« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2008

Wohnort: italien

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 17. Dezember 2009, 14:45

Absolut....danke sehr ; )
Forza Italia!! Forza Fiat!!!

Fiat Bravo 1.9 16v MJ





Mein Baby:
http://www.fiat-bravo.info/thread.php?threadid=5014&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=3

Infos über meinen Bravo: Cadamuro Bodykit!!!Fiat Bravo 1.9 Multijet 150PS, CHIP (191PS-400NM) 75mm/55mm Eibach (Gepresst) Navi,Multif.Lenkrad,2 ZNavi,Bluetooth-Freisprech,Getönte Scheiben,Techno Grau Mettallic


24

Samstag, 19. Dezember 2009, 14:01

.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ron« (7. November 2011, 01:11)


André

Bravo-Fahrer

  • »André« ist männlich

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 18. August 2007

Wohnort: aus Hamburg!!

  • Nachricht senden

25

Samstag, 19. Dezember 2009, 22:55

Hi Ron, kann es sein, daß Dein Agr-Ventil verrusst ist, das war bei mir das Problem.
Ich habe das Ventil totgelegt und seitdem zieht er ab knapp über Leerlaufdrehzahl bis in den roten Bereich so durch.
Gruß André

Infos über meinen Bravo: 1.9 16V Multijet Turbodiesel Crossover Schwarz Metallic Mittelarmlehne vorn inkl. Kühlbox Zwei Zonen Klimaautomatik Blue & Me Funkfreisprechanlage Bluetooth, 18 Zoll, Parksensoren! Cruise Control (Alfa 147) nachgerüstet


bravo-198

Bravo-Fan

  • »bravo-198« ist männlich

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 12. August 2009

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 20. Dezember 2009, 11:57

Zitat

Original von André
Hi Ron, kann es sein, daß Dein Agr-Ventil verrusst ist, das war bei mir das Problem.
Ich habe das Ventil totgelegt und seitdem zieht er ab knapp über Leerlaufdrehzahl bis in den roten Bereich so durch.


Hallo Andre
Sagmal ist dein Wagen auch mit einen Chip versehen? Und wenn ja wieviel Leistung hast Du? Und hat er am Anfang auch so gerappelt wenn das volle Drehmoment eingesetzt hat? Und nach dem wechsel des AGR-Ventil war es weg? Und gleich noch ne Frage. Wie haste das Ventil abgeschaltet? Geht das einfach? Dann würde ich es gleich mal abklemmen und es ausprobieren ob es danach weg ist. Warte dringend auf Antwort.
Gruß bravo-198

André

Bravo-Fahrer

  • »André« ist männlich

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 18. August 2007

Wohnort: aus Hamburg!!

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 20. Dezember 2009, 12:52

Meiner hatt nicht gerappelt, nur null- bis ganz wenig Leistung bis 2000 Umdrehungen, danach normal.
Es geht ganz einfach, die Dichtung unter dem AGR Ventil(4 befestigunslöcher und ein großes Loch) ausbauen und als Muster benutzen, dann aus einer 5mm Aluplatte einen Blindstopfen bauen, wieder ohne Dichtung einbauen und hui, es geht voran, da brauchste nicht mal mehr einen Chip.
»André« hat folgendes Bild angehängt:
  • Dichtung.jpg
Gruß André

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »André« (20. Dezember 2009, 13:03)

Infos über meinen Bravo: 1.9 16V Multijet Turbodiesel Crossover Schwarz Metallic Mittelarmlehne vorn inkl. Kühlbox Zwei Zonen Klimaautomatik Blue & Me Funkfreisprechanlage Bluetooth, 18 Zoll, Parksensoren! Cruise Control (Alfa 147) nachgerüstet


bravo-198

Bravo-Fan

  • »bravo-198« ist männlich

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 12. August 2009

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 20. Dezember 2009, 14:05

Danke für die schnelle Antwort. Wo sitzt den das Ventiel im Motor?. Wäre mal ein versuch wert. Aber um das Problem mit dem rappeln ist damit leider nicht behoben. Haben denn das Problem nur Ron und ich? Kann mir das garnicht vorstellen. Aber anscheinend gibt es wenige die Ihren Multijet Chipen lassen. Also dann noch an alle einen schönen 4 Advent.
Gruß

André

Bravo-Fahrer

  • »André« ist männlich

Beiträge: 184

Registrierungsdatum: 18. August 2007

Wohnort: aus Hamburg!!

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 20. Dezember 2009, 14:15

Gruß André

Infos über meinen Bravo: 1.9 16V Multijet Turbodiesel Crossover Schwarz Metallic Mittelarmlehne vorn inkl. Kühlbox Zwei Zonen Klimaautomatik Blue & Me Funkfreisprechanlage Bluetooth, 18 Zoll, Parksensoren! Cruise Control (Alfa 147) nachgerüstet


redcrow999

Bravo-Fahrer

  • »redcrow999« ist männlich

Beiträge: 173

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2008

Wohnort: italien

  • Nachricht senden

30

Montag, 21. Dezember 2009, 01:02

Ron....na dann weiss ich auch nicht, bei mir waren sie zuvorkommend und nett...der chip läuft einwandfrei nichts ruckelt weder bei 2000umdrehungen noch bei 1000 oder 3...alles ist top!!! du wirst dann wohl irgend ein problem haben....naja 150ps reichen ja auch gel? ; ) lg
Forza Italia!! Forza Fiat!!!

Fiat Bravo 1.9 16v MJ





Mein Baby:
http://www.fiat-bravo.info/thread.php?threadid=5014&threadview=0&hilight=&hilightuser=0&page=3

Infos über meinen Bravo: Cadamuro Bodykit!!!Fiat Bravo 1.9 Multijet 150PS, CHIP (191PS-400NM) 75mm/55mm Eibach (Gepresst) Navi,Multif.Lenkrad,2 ZNavi,Bluetooth-Freisprech,Getönte Scheiben,Techno Grau Mettallic



31

Mittwoch, 23. Dezember 2009, 13:24

.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ron« (7. November 2011, 01:12)


BTHC

Mitglied

  • »BTHC« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2009

Wohnort: Schweiz; Zürich. Original aus Bella Italia!

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 19. Januar 2010, 10:42

Habe das auch

Hei leute Habe das Ruckeln auch! Habe mein Bravo auf 180ps oben und beim Beschleuningen ab so 60 oder 80 kmh ruckelt das ding wie verrückt! :roll:

Keine ahnung wat das ist... Ein bekannter von mir hat ne Ford Galaxy familien Kutsche mit 2.0 Diesel... und hat nach dem Tuning das selbe ruckeln!

Gruss...

Infos über meinen Bravo: Blau, Dynamic mit Kurvenlicht, Rückfahrsensor, Lederlenkrad, 17", Getönte Scheiben 1.9 JTD 16v, Chiptuned auf 185 PS und 400NM


Multijet 150

Bravo-Fahrer

  • »Multijet 150« ist männlich

Beiträge: 104

Registrierungsdatum: 24. März 2008

Wohnort: Hürtgenwald

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 19. Januar 2010, 13:03

Hatte vor 1,5 Jahren meinen bei Chip4fun chippen lassen und hatte genau das gleiche Ruckeln. Selbst eine andere Software brachte dort nichts. Also wieder Originalsofware aufgespielt, und alles war wieder gut.
Dann vor etwas über einem Jahr Powerrail von Novitec, Bravo hörte sich an wie ein Lanz Bulldog. Box wurde daufhin bei Novitec neu programmiert. Dann lief der Motor ohne Probleme. Aber die Mehrleistung machte meiner Kupplung doch schwer zu schaffen. Die Kupplung roch oft sehr stark. Außerdem ging einmal die Motorlampe mit dem Hinweis "Motor kontrollieren lassen "an. Der Meister sagte mir, dass im Fehlerspeicher ein zu geringer Raildruck hinterlegt wurde. Nach zwei Monaten habe ich die Box wieder ausgebaut.
Aber, seit dem ich vor 3 - 4 Wochen ein neues AGR Ventil bekommen habe, ist mein Bravo fast so schnell wie mit Noviitec Box, nur dass die Kupplung nicht riecht. Meiner ist EZ 03/2008, laut Aufkleber im Motorraum von 07/2007.

Infos über meinen Bravo: Alfa Romeo Giulietta 2.0 JTDM mit 170 PS :-)


34

Dienstag, 19. Januar 2010, 23:17

RE: Habe das auch

.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ron« (7. November 2011, 01:12)


BTHC

Mitglied

  • »BTHC« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2009

Wohnort: Schweiz; Zürich. Original aus Bella Italia!

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 20. Januar 2010, 00:24

...

ne leider noch nit! Habe auch null ahnung wat dat sein könnte... das es halt nur mit dem Chip so ruckelt denke ich halt dat da auch nichts defekt ist! Weil Chip weg ruckeln weg... Und Fahre auch schon... fast 10`000 km mit dem chip und habe technisch sonst null probleme gehabt! ist halt elektronisch wat denke ich mal! Das der mit den veränderten werte irgendwie mit dem einspritzen oder so... weis auch nit! :oops:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BTHC« (20. Januar 2010, 00:28)

Infos über meinen Bravo: Blau, Dynamic mit Kurvenlicht, Rückfahrsensor, Lederlenkrad, 17", Getönte Scheiben 1.9 JTD 16v, Chiptuned auf 185 PS und 400NM


BTHC

Mitglied

  • »BTHC« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2009

Wohnort: Schweiz; Zürich. Original aus Bella Italia!

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 20. Januar 2010, 00:31

...

aber das ruckeln nehm ich in kauf... die mehr power will ich einfach nicht missen! Habe lezthin mit dem 6er Golf GTI gleichstand gehabt! :twisted: :razz: :-D :PDT_03: :PDT_09:

Infos über meinen Bravo: Blau, Dynamic mit Kurvenlicht, Rückfahrsensor, Lederlenkrad, 17", Getönte Scheiben 1.9 JTD 16v, Chiptuned auf 185 PS und 400NM


37

Mittwoch, 20. Januar 2010, 14:31

Re: ...

.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ron« (7. November 2011, 01:12)


BTHC

Mitglied

  • »BTHC« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2009

Wohnort: Schweiz; Zürich. Original aus Bella Italia!

  • Nachricht senden

38

Montag, 25. Januar 2010, 09:27

Re: ...

Habe nun bewust drauf geachtet! Ich habe bemerkt dass wenn beim beschleunigen das ruckeln kommt nur ganz kurz ein bischen ab dem gas gehe verschwindet es direkt und kann bis hoch beschleunigen ohne ein ruckeln! Ist gewöhnungs bedürftig aber es funktioniert! :)

Infos über meinen Bravo: Blau, Dynamic mit Kurvenlicht, Rückfahrsensor, Lederlenkrad, 17", Getönte Scheiben 1.9 JTD 16v, Chiptuned auf 185 PS und 400NM


Bikerman

Bravo-Fan

  • »Bikerman« ist männlich

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2008

Wohnort: Karlsruhe, ehemals Hannover

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 3. Februar 2010, 21:43

RE: Motortuning 150 ps Diesel

Zitat

Original von Doctore
Hallo,

auch ich habe 150 PS Bravo Sport als Diesel.

Jetzt will ich gerne motortuning machen, weiß aber nicht was wirklich was bringt. Wir könnten ja mal Erfahrungen austauschen hinsichtlich Preis, zusätzlicher Leistung in PS und Nm und evtl. Nachteilen.

Wer kann zu powerrail, racechip usw. berichten?

Vielen Dank.


Hi Doctore,
also ich habe den Chip von Racechip letztes Jahr bei 60.000 km ca. installiert. Einbau total easy, da nur ein Y Kabel verwendet wird. Stufeneinstellungen a und b.
Verstellung von A bis F und 0-9.
Nach Rücksprache mit der Technik des Herstellers sagten sie mir, man solle die Verstellung solang nach oben regulieren, wie man Druck braucht, weiterhin bei zu hoher Einstellung erfolgt das Leuchten des Motormanagements. Aber kein Problem, da er nicht in den Notlauf geht. Also wieder eine Stufe runter und dann passt es.
Werksmässig ist die Einstellung auf Stufe 4 = 35 % Mehrleistung. Habe meinen auf Stufe 8 laufen . Leistung laut Hersteller 218 PS; 420 Nm.
Habe allerdings 18" auf 7,5 montiert um die Kraft auf die Strasse zu bringen.
Kein Ruckeln, bei normaler Fahrweise Einsparung eines 1/2 Liters.
Bei 16 " Bereifung (Serie) Verbrauch von 4,9 Litern.
Preis lag letztes Jahr bei 229,00 Euro

Sehr zu empfehlen, weil in Bordelektronik nicht erkannt.

Nur ein Nachteil hat der Bravo................das Getriebe ist normal zu kurz übersetzt. Mit der jetzigen Leistung braucht man ein schnelles Händchen zum Schalten.

Vorteil: Bei Winterbereifung kann man per Adapter die Leistung bei montiertem Chip in den Originalzustand setzen, oder den Chip runterregulieren. Also er ist dann ausser Funktion und hat 150 PS, oder eben weniger Leistung.
Was auch sehr viel Sinn macht, weil bei meinen 15" Winterreifen auf 195ern bringt er die Kraft gar nicht auf die Strasse.

Nur zur Info............Fiat Bravo Racing CAr ist für 235 PS werkseitig ausgelegt mit Serienteilen.

Viele Grüsse

Bikerman


Vielleicht hilft der Beitrag ein wenig, für die Frühjahrsüberlegungen

Infos über meinen Bravo: 1,9 M-Jet 16V, technograumetallic, Chiptuning.....schlicht und flink!


BECK-JONAS

Bravo-Fan

  • »BECK-JONAS« ist männlich

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 23. September 2008

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 3. Februar 2010, 22:02

sers bikerman, wie lange hast du diesen racechip schon drin? und kannst du mir das mit der stufeneinstellung von a-f und 0-9 nochmal erklären. wird das nur einmalig eingestellt? wo wird diese box angeschlossen bzw. dazwischen geklemmt? und was ist der unterschied zwischen dem racechip der 129 euro kostet?

gruss becko
Fiat = Feuer in allen Töpfen



Fiat Punto 186 sporting
Fiat Uno
Fiat Tipo
Fiat Coupe 20V Turbo Plus
Fiat Punto 176
Fiat Bravo 1,9 16V Multijet Dynamic

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BECK-JONAS« (3. Februar 2010, 22:02)

Infos über meinen Bravo: 1,9 16v mulijet


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!