Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Bravo 115

Bravo-Fahrer

  • »Bravo 115« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 25. November 2007

Wohnort: Heinade

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Januar 2008, 18:30

Alu Spähne im öl


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hab heute mal meine öl-stand kontrolliert und festgestellt das ich Alu-Spähne am Peilstab habe hat vielleicht auch jemand das problem ?

gruß steffen

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1.9 Multijet 16V


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 6. Januar 2008, 16:59

Ab zur Werke und Ölwechsel mit Filter machen lassen. Ggf. beobachten.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


Bravo 115

Bravo-Fahrer

  • »Bravo 115« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 25. November 2007

Wohnort: Heinade

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 6. Januar 2008, 20:36

Kla war gleich das erste was ich gemacht habe !
Die haben sich mit Fiat in Verbindung gesetzt , aber keinen Öl-wechsel gemacht !
Soll es halt beobachten !

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1.9 Multijet 16V


Hajö

Administrator

Beiträge: 1 433

Registrierungsdatum: 19. April 2013

Verbrauch: Spritmonitor.de

L B
-
H F * * *

Danksagungen: 63

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. Januar 2008, 21:00

Also mit Spänen im Öl ist mal gar nicht zu spaßen!

Da würde ich sehr hinterher sein und bei Fiat/Deiner Werke auch öfter mal nachfragen!

Im schlimmsten Fall kann das jetzt oder in Zukunft (auch nach Ölwechsel!) zu nem Motorschaden führen.
Es ist ja nicht sicher, dass Du a) alle mit nem Ölwechsel aus dem Ölkreislauf raus bekommst und b) wäre wichtig raus zu finden, wo die her kommen!

Bei dem Thema würde ich sehr aufpassen!

Gruß
Hajö :)

Xerxces

unregistriert

5

Sonntag, 6. Januar 2008, 23:01

hajö hat recht

aber was noch viel wichtiger ist, lass dir das schriftlich geben, wegen garantie und so. denn was schriftliches ist ja auch ein nachweis den du in der hand hast...
mal sehen wie dann dein händler reagiert.. :)

SICHTBARE Aluspäne im öl sind mich absoluter sicherheit nicht normal.
abrieb ist schon normal, aber den sieht man mit bloßem auge nicht, sondern nur unter sehr sehr starker vergrößerung zu sehen.

Ich mache ja meine ölwechsel alle 100tkm selber, und hab noch NIE sichtbare oder fühlbare fremdkörper bemerkt.

Grüße Daniel

dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. Januar 2008, 10:56

Vor allem müssen es größere Spähne gewesen sein, da diese ja normalerweise mit dem Ölfluß mitgetragen werden.
Öl ablassen, in jedem Fall. Evtl. auffangen. Ein Motorschaden ist möglich, aber auch der Turbo könnte zu Schaden kommen, wenn Spähne die relativ dünne Ölleitung zusetzen.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


Bravo 115

Bravo-Fahrer

  • »Bravo 115« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 25. November 2007

Wohnort: Heinade

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. Januar 2008, 11:06

ja die folgen sind mir bekannt dachte vielleicht hat noch jemand so was ! hab jetzt 15t km runter . Und fiat meint es wär von der öl-pumpe produktionsrückstände! Ist jedenfals alles Schriftlich festgehalten

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1.9 Multijet 16V


Maxl

Mitglied

  • »Maxl« ist männlich

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 4. Januar 2008

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. Januar 2008, 14:29

Zitat

Original von Xerxces

Ich mache ja meine ölwechsel alle 100tkm selber


:shock:

Infos über meinen Bravo: 1.9 16V JTD Multijet Sport,Maserati Blau,18 Zoll LM,2 Zonen Klima,Tempomat,Blue&Me


Xerxces

unregistriert

9

Montag, 7. Januar 2008, 22:35

ja ich weiß...
aber die 100.000 km stimmen.
ich hab ein additiv drin im öl..

hab das bei meinem punto auch nie anders gemacht. hab den 180tkm gefahren und EINEN ölwechsel gemacht.

dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. Januar 2008, 22:38

Mutig. Ich hab schon nen schlechtes Gewissen beim jetzigen JTD bis zu 30.000 km mit normalem 5W40 zu fahren.

Über Additive kann man sich streiten und darum sag ich lieber nix dazu ;)
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline



Xerxces

unregistriert

11

Montag, 7. Januar 2008, 23:21

ich muss dazu sagen, ich bin nur langstrecke unterwegs
und der bravo hat ja mittlerweile wie bei bmw ne anzeige drin, wann du ein ölwechsel machen sollst. je nach fahrweise halt.

was halt dem öl richtig zusetzt wenn es einfach ned richtig warm gefahren wird, dann ziehts kondenswasser und verliert nach und nach schmierleistung, was bei mir ja jetzt nicht wirklich passiert.

und was ich halt noch mach. ich hab mir da was gebaut -ein ölabsauger- quasi, da zieh ich mir regelmäßig ca. 0,5l raus, gugg mir das an fühl mal richtig nach und sobald ich merk, das fremdkörper im öl sind oder es anfängt zu klumpen, kommts mit der motorspülung raus.

Im übrigen kommt man ned mal mehr an den ölfilter richtig dran, der hat auch ne schutzkappe mittlerweile.

Grüße Daniel

Fiat Sportiva

Bravo-Schrauber

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 20. März 2007

Wohnort: 23730 Sierksdorf

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 8. Januar 2008, 14:28

Mal so ne Frage zu den Spänen im Öl: Hast Du schon einen Ölwechsel gemacht oder ist das das erste Öl?

Beim ersten Öl sind ein paar Späne fast schon normal, drum hab ich mir eine Magnetölablasschraube gekauft, da bleiben die Späne hängen. Beim Mopped (das hat ab Werk so einen Magneten) wars so, daß beim ersten Ölwechsel Späne ohne Ende dran waren, beim 2. nicht mehr.

Aber gut für den Motor ist das auch nicht unbedingt, drum grad mal Öl wechseln.
Telefon: +49 4561 52531-0 Telefax: +49 4561 52531-11
Mail-Kontaktformular
Bitte keine PN senden, Danke :)

Bravo 115

Bravo-Fahrer

  • »Bravo 115« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 25. November 2007

Wohnort: Heinade

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 9. Januar 2008, 22:34

hey lso mein Bravo hat jetzt 15 t km runter und der erste öl wechsel war bei 2500 km kann aber nicht sagen ob da spähne im öl war da der wechsel von der Werkstadt gemacht wurde !Die sagten das Öl sei top wie es raus war. Magnet schön und gut aber bei ALU bring das nix !!!!! Nächste woche wird ne Probe genommen um zu gucken wo es her kommt ! Hab gestern mal den Öl deckel rausgeschraubt und da war auch spähne dran und das gewinde sah nicht ganz sauber aus vielleicht kommt es daher . Werde euch auf dem laufenen haltern ! Für sonstige ideen hab ich immer ein offenes Ohr
Gruß Steffen

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1.9 Multijet 16V


Bravo 115

Bravo-Fahrer

  • »Bravo 115« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 25. November 2007

Wohnort: Heinade

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 9. Januar 2008, 22:40

Hat der wirklich ne anzeige wann du das ÖL wechseln sollst ? Unter inspektion im Menü ? Da zeigt meiner jetzt 18 t an würde ja heißen das ich teoretisch erst bei 33 t den nächsten wechsel machen soll ! gruß Steffen

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1.9 Multijet 16V


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 10. Januar 2008, 09:26

Die Serviceanzeige im BC bezieht sich auf die programmierte Wartung, bei der auch der Ölwechsel angedacht ist. Es besteht allerdings die Möglichkeit, dass dich der BC vorab zum Ölwechsel schickt. Je nach Belastung und Anzahl der DPF Regenerationsphasen.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dokkyde« (10. Januar 2008, 09:27)

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!