Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Felix 585

Bravo-Fahrer

  • »Felix 585« ist männlich

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 4. März 2008

Wohnort: Schwäbisch Hall

  • Nachricht senden

1

Freitag, 11. April 2008, 09:58

Blow off schon Serie verbaut


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Leute

War gestern bei meinem FH und hab vom Meister Erfahren das der T-Jet schon ein Blow off hat :-D

Folgendes: Der T-Jet hat ein geschlossenes Turbo System da wird nach Schliesung der Drosselklappe die überschüssige Luft wieder vor den Turbo geleitet und hält den somit auf Drehzahl und er spricht nach dem Schaltvorgang schneller aufs Gas an.
Wenn man diese verbindung trennt entweicht die Luft schlagartig in den Motorraum und man hört das Zischen :razz:

Hab es gleich versucht ist Hammer geil :-D

Hab gefragt ob nix passieren kann er meinte nur, kurz zum probieren ist es okey aber auf dauer muß man die offene Verbindung zum Turbo schützen entweder einen kleinen Luftfilter drauf machen oder mit einem Stopfen zu machen damit er keine schmutzige luft zieht.


Oben rechts im Bid ist der Schlauch einfach die Schelle Lösen und Schlauch abziehen.


Auf dauer einfach zur linken Seite das Loch zu machen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Felix 585« (11. April 2008, 10:01)

Infos über meinen Bravo: Alfa Mito 1.4 TB mit Vollausstattung, aber diesmal ohne Autogas ;-)


  • »Bravissimo2008« ist männlich

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 5. April 2008

Wohnort: Italien/(München)

  • Nachricht senden

2

Freitag, 11. April 2008, 21:54

Hi Felix,
Ich finde deinen tipp im grunde gesehen schon ok weil dieses zisssschen einfach reizt aber bin mir nicht sicher ob es auf dauer sinn macht irgenwie den motor auf blöd zu beschädigen nur wegen einem zisssschen.
Beste Grüße,
Seko
La Vita E Tua,fai Quello che vuoi ;)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 150 PS Glory Weiss


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

3

Freitag, 11. April 2008, 23:25

das klingt wie wenn das auto kränkelt, wie schnupfen :roll:
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


deltatuning

Bravo-Fahrer

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. April 2008, 23:52

Von dem Umbau gibts/gabs doch schon eine Umbauanleitung, finde ich im Moment nur nicht !!

Flo
Tuned by Schrammel

Infos über meinen Bravo: Wunschliste ==> Bravo 198, Maranello Rot, Fiat 18", 50/40mm, 1.9 Twin M-Jet ( 190 PS ) oder 1.8 T-Jet ( 200 PS ) ;-)


Felix 585

Bravo-Fahrer

  • »Felix 585« ist männlich

Beiträge: 149

Registrierungsdatum: 4. März 2008

Wohnort: Schwäbisch Hall

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. April 2008, 13:27

Also ich kann mir vorstellen das das Steuergerät mit der überschüssigen Luft rechnet und dann bekommt es falsche Werte.

Ich dachte nur ich geb euch mal bescheid das es überhaupt Funktioniert aber ich lass den schlauch drauf mir ist so ein zischen kein Motorschaden wert :-D

Umsonst sind nicht techniker Jahre lang damit beschäftigt so was zu Konstruieren und zu Entwickeln, also muß es ein grund geben damit die luft wieder zurück geht. und Leistung wird dabei nur nebensache sein.

Infos über meinen Bravo: Alfa Mito 1.4 TB mit Vollausstattung, aber diesmal ohne Autogas ;-)


Abarthmen

Mitglied

  • »Abarthmen« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 27. Juni 2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

6

Freitag, 27. Juni 2008, 11:50

Habe ich bei meinem Punto Abarth auch probiert! leistungsentfalltung schlechter und Verbrauch spürbar höher!

Infos über meinen Bravo: Grande Punto Abarth


deltatuning

Bravo-Fahrer

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 29. Juni 2008, 23:11

Das mit der Leistungsentfaltung sollte kaum Spürbar sein ;-)
Das mit dem Spritverbrauch ist der selbe Placebo Effekt wie mit nem Sportluffi :!:

Ciao,
Florian
Tuned by Schrammel

Infos über meinen Bravo: Wunschliste ==> Bravo 198, Maranello Rot, Fiat 18", 50/40mm, 1.9 Twin M-Jet ( 190 PS ) oder 1.8 T-Jet ( 200 PS ) ;-)


Abarthmen

Mitglied

  • »Abarthmen« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 27. Juni 2008

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

8

Montag, 30. Juni 2008, 08:45

Selber auf GPA probiert und deswegen kein Placebo Effekt sondern Fakten!!!!!
Mache jeden Tag die gleiche Strecke und deswegen kann ich ziemlich genau sagen wie sich der verbrauch ändert!

Infos über meinen Bravo: Grande Punto Abarth


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

9

Montag, 5. Januar 2009, 11:06

es gibt was neues: klick



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Stanley

Moderator

  • »Stanley« ist männlich

Beiträge: 927

Registrierungsdatum: 9. April 2008

Wohnort: Cottbus

  • Nachricht senden

10

Montag, 5. Januar 2009, 18:57

schick! habe mal ne anfrage für meinen diesel gemacht...

wie wird das ding dann eigentlich angeschlossen? wozu brauche ich eine rückführleitung?

Infos über meinen Bravo: rot lackierte Bremssättel,Mittelarmlehne aufgepolstert + Alcantara Leder bezogen,Folienfront/haube/dach/böserBlick,Fahrwerk:Eibach 50/30,Eigenbau Grill,schwarze Blinker,Raid Öltemp,Heckwischer entfernt



Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

11

Montag, 5. Januar 2009, 19:02

Zitat

Original von Stanley

wie wird das ding dann eigentlich angeschlossen? wozu brauche ich eine rückführleitung?


beim benziner isses so wie ganz oben im thread auf den bildern!
das ist die rückführleitung und da gibt es laut artikelbeschreibung einen blindstopfen für!
richtig lesen :roll: :lol:



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Stanley

Moderator

  • »Stanley« ist männlich

Beiträge: 927

Registrierungsdatum: 9. April 2008

Wohnort: Cottbus

  • Nachricht senden

12

Montag, 5. Januar 2009, 19:36

achso...naja sorry war nen langer erster arbeitstag! also muss man dat teil dann einfach an diesen bogen montieren und den langen dünnen schlauch wo der bogen eigentlich dran war dicht machen?!

Infos über meinen Bravo: rot lackierte Bremssättel,Mittelarmlehne aufgepolstert + Alcantara Leder bezogen,Folienfront/haube/dach/böserBlick,Fahrwerk:Eibach 50/30,Eigenbau Grill,schwarze Blinker,Raid Öltemp,Heckwischer entfernt


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

13

Montag, 5. Januar 2009, 19:43

ich denke, daß du den bogen komplett entfernen kannst! unten kommt dann das blow off dran und oben an die leiste der blindstopfen!

gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Stanley

Moderator

  • »Stanley« ist männlich

Beiträge: 927

Registrierungsdatum: 9. April 2008

Wohnort: Cottbus

  • Nachricht senden

14

Montag, 5. Januar 2009, 20:00

alles klar nur beim 1.6l diesel ist das ja alles etwas anders...da gibts den bogen ja nicht...ich glaub da müsste ich das wie auf dem bild markiert montieren oder?

Infos über meinen Bravo: rot lackierte Bremssättel,Mittelarmlehne aufgepolstert + Alcantara Leder bezogen,Folienfront/haube/dach/böserBlick,Fahrwerk:Eibach 50/30,Eigenbau Grill,schwarze Blinker,Raid Öltemp,Heckwischer entfernt


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

15

Montag, 5. Januar 2009, 21:02

Des wär ja fast zu einfach.

Der hat ja auf der Seite geschrieben bei den Diesel Blow Off´s das dies jede gute Werkstatt und 2-3h einbauen könnte.

Wäre ja klasse wenns so einfach ging ^^
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


Stanley

Moderator

  • »Stanley« ist männlich

Beiträge: 927

Registrierungsdatum: 9. April 2008

Wohnort: Cottbus

  • Nachricht senden

16

Montag, 5. Januar 2009, 21:04

na die 2-3h beziehen sich aber auf das system mit dem magnetventil und dem pedalsensor....denke mal das normale system also nur das ventil und der schlauch sind in ner stunde vom laien eingebaut

Infos über meinen Bravo: rot lackierte Bremssättel,Mittelarmlehne aufgepolstert + Alcantara Leder bezogen,Folienfront/haube/dach/böserBlick,Fahrwerk:Eibach 50/30,Eigenbau Grill,schwarze Blinker,Raid Öltemp,Heckwischer entfernt


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

17

Montag, 5. Januar 2009, 21:06

Naja, den Rest krieg ich dann auch ohne Werkstatt hin.

Hab gedacht dass das Ventil einbauen solange dauert :-D

Dann werd ich mir dann doch wohl eins bestellen!!
Find den Sound den man auf der Seite hören kann auch ganz schick ^^
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


Stanley

Moderator

  • »Stanley« ist männlich

Beiträge: 927

Registrierungsdatum: 9. April 2008

Wohnort: Cottbus

  • Nachricht senden

18

Montag, 5. Januar 2009, 21:10

na dann bin ich ja mal gespannt...mach mal bilder und nen video wenns drin ist...ich werde erstmal alles andere verwirklichen was ich mir vorgenommen habe öltemp.,folie *hups* :oops:

Infos über meinen Bravo: rot lackierte Bremssättel,Mittelarmlehne aufgepolstert + Alcantara Leder bezogen,Folienfront/haube/dach/böserBlick,Fahrwerk:Eibach 50/30,Eigenbau Grill,schwarze Blinker,Raid Öltemp,Heckwischer entfernt


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

19

Montag, 5. Januar 2009, 21:11

Mach ich gern, sammel nämlich immoment Ideen die ich dann in meinem Urlaub umsetzten kann ^^

Bin mal gespannt ob ich das auch alles in 2 Wochen hinkriege.

Man kann ja auch gleich bei dem Typ das eintragen lassen, werd ich mir auch mal überlegen
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


BraRac

Bravo-Fahrer

  • »BraRac« ist männlich

Beiträge: 146

Registrierungsdatum: 25. Juni 2008

Wohnort: Bei Karlsruhe

  • Nachricht senden

20

Samstag, 10. Januar 2009, 16:28

hi leute!
endlich kann ich mich auch wieder zu wort melden.
Also ich habe mich die letzten 2 Tage mit dem thema hier beschäftigt und viel rum gefragt. also wenn man den schlauch abzieht und die eine Öffnung zu "stopft" so kann eigentlich nix mit dem motor, bzw mit dem lader passieren! aber wie schon erwähnt wurde, kann es möglich sein dass das steuergerät mit der überschüssigen luft rechnet.
Also meiner meinung nach, ist es das gleiche ob du den schlauch abziehst und das eine loch zustopftst oder dir einen anderen Blow Off ventil holst, weil dann muss man trotzdem die eine leitung zustopfen, also wäre so ein ventil geldverschwendung, ist ja nämlich schon vorhanden! Ich selber habe heute den schlauch runter gezogen und das loch zugestopft, weil ich der meinung bin, dass da nichts passieren kann! und es hört sich klasse an.

Infos über meinen Bravo: Bravo Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Glory Weiß, Getönte Scheiben, 2 Zonen Klimaauto., Blue&Me, Eibach 50/30


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!