Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

PuntoPower

Mitglied

  • »PuntoPower« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 20. Juli 2018

Wohnort: Wurmsham

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Juni 2019, 15:53

Bravo 1.9 Diesel 120PS - Dieselgeruch nach Abstellen des Motors


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus,

hatte seit einiger Zeit penetranten Dieselgeruch wenn mein Bravo abgestellt wurde. Da mir das irgendwann zu viel wurde also ab in die FIAT-Werkstatt meines Vertrauens. Nach Abbau des Unterfahrschutzes (durchtränkt mit Diesel) und der Motorabdeckung, hat man eine richtige Pfütze im Gussfalz des Motors gesehen. Diagnose: Undichtigkeit an den Einspritzleitungen und/oder Injektoren oder Injektor defekt.
Heute Auto wieder geholt, alles sauber, kein Geruch. Dichtung und Zuleitung von Injektor zwei waren defekt und wurden getauscht. Motor und Unterfahrschutz gereinigt. Material im zweistelligen Bereich, Arbeitszeit ist wohl dreistellig. Rechnung bekomme ich erst noch.

Hattet Ihr auch schon solche Problemchen? Gar defekte Injektoren?

Grüße, Christian

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!