Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Fiat-Andy

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 18. April 2017

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Juni 2020, 16:23

Bravo 198 1.4 16V Multiair 103 KW 140 PS Keine Leistung


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

während Autobahnfahrt plötzlich Leistungsverlust. Fahrzeug fährt, aber so, als wäre der Turbo ohne Funktion.
Keine MKL, aber ein Fehler im Fehlerspeicher P0236.
Das deutet ja auf ein Luftproblem beim Turbo hin.
Folgendes bislang versucht:
Ladedrucksensor auf Verschmutzung geprüft.
Wastegate auf Gängigkeit geprüft,
Druckschläuche geprüft. Der von Ventil zur Druckdose hatte einen Riss direkt an der Schelle an der Dose. Gekürzt, keine Änderung.
Druckdose auf Funktion getestet.
Dazu die Frage: Wie leicht muss sich das Gestänge am Wastegate bewegen lassen? Ich musste ordentlich Unterdruck erzeugen, damit sich die Stange überhaupt bewegt. Ist das so OK?
Ziehe ich den Schlauch an der Druckdose ab, so merke ich auch beim Gas geben (im Stand) keinerlei Druckunterschiede. Kann man daraus ein Problem ableiten?
Ein Schnellcheck in einer Werkstatt brachte die zügige Diagnose "Turbo kaputt". Bin da aber nicht von überzeugt.

Was könnte ich noch testen?


Vielen Dank im Voraus.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!