Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Andre1978S

Bravo-Fahrer

  • »Andre1978S« ist männlich

Beiträge: 151

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. November 2007, 14:38

Dieselmotor - Winter


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,
da mein Bravo mein erster Diesel ist stellt sich mir die Frage wie es mit Winter mit Startschwierigkeiten aussieht? Kann der Diesel irgendwann auch gefrieren? Bei dem LKW den ich fahre (Biodiesel) wurde eine Zusatzheizung für den Kraftstoff verbaut, die den Biodiesel aufheizt.

Danke André....
Ich weiß nicht immer, wovon ich rede. Aber ich weiß, dass ich recht habe.
Muhammad Ali, *17.01.1942

Infos über meinen Bravo: Motor: 1.9l 120 PS,Austattungslinie: Dynamic, Farbe: Cool - Jazz blau met., 17" 225/45, Tempomat nachgerüstet,


Xerxces

unregistriert

2

Sonntag, 18. November 2007, 15:04

Grüß dich^^

startschwierigkeiten, unter -22°C glaub ich ned, fiat selbst garantiert bis -20°C -glaub ich- startsicherheit. Vorrausgesetzt glühkerzen und so sind ok. Winterdiesel gibts glaub ich schon ab mitte oktober an den tanken, der iss bis minus 22 startsicher.

der bravodiesel wärmt den kraftstoff eh ab 2°C vor.

Mein ex punto JTD 1,9er ist mit nur 2 funktionierenden Glühkerzen bei minus 15°C beim ersten versuch angesprungen. das nur so nebenbei^^

Grüße Daniel

Hasentier

Bravo-Fahrer

  • »Hasentier« ist männlich

Beiträge: 114

Registrierungsdatum: 1. Juli 2007

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. November 2007, 16:27

jap, da brauchste dir kein kopf machen. immer schön vorglühen lassen und alles wird gut. ;) naja und -22° sind n bissl utopisch in deutschland. das wäre sehr hart. aber lassen wir uns mal überraschen was der winter bringt...

Infos über meinen Bravo: 1.9 16V Multijet Turbodiesel (Sport) Crossover Schwarz Metallic Mittelarmlehne vorn inkl. Kühlbox Zwei Zonen Klimaautomatik Blue & Me Funkfreisprechanlage Bluethooth Sitzheizung Xenonscheinwerfer


calpas

Bravo-Schrauber

  • »calpas« ist männlich

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 5. September 2007

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. November 2007, 15:01

Hallo,

hatte mit meinem Diesel vorher auch nie Probleme der ist selbst bei kältesten Temparaturen sofort angesprungen.

Gruß


calpas
Fiat Regata 75 i.e.
Fiat Uno 75 PS
Fiat Bravo SX 1,6 16V
Fiat Marea SX 1,9JTD Weekend
Fiat Bravo Sport 1,4 T Jet
Aktuell:
Fiat Doblo 2,0 Multijet Emotion

Barilla

Bravo-Schrauber

  • »Barilla« ist männlich

Beiträge: 293

Registrierungsdatum: 5. September 2007

Wohnort: Hochstätten/Rheinland-Pfalz

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. November 2007, 19:04

Kann man eigentlich mit dem Bravo auch Bio Diesel fahren ohne was umzubauen ?
Carpe Diem Delecta Noctem

Infos über meinen Bravo: Honda Civic Sport 1,8 mit fast allem was man haben kann ;-)


calpas

Bravo-Schrauber

  • »calpas« ist männlich

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 5. September 2007

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. November 2007, 19:13

Zitat

Original von Barilla
Kann man eigentlich mit dem Bravo auch Bio Diesel fahren ohne was umzubauen ?


Hallo,

scheinbar nicht.

siehe hier klick

ziemlich unten der Beitrag von alfred1965

gruß

calpas
Fiat Regata 75 i.e.
Fiat Uno 75 PS
Fiat Bravo SX 1,6 16V
Fiat Marea SX 1,9JTD Weekend
Fiat Bravo Sport 1,4 T Jet
Aktuell:
Fiat Doblo 2,0 Multijet Emotion

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!