Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Freakazoid

unregistriert

21

Dienstag, 13. Dezember 2011, 12:40


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Tja schade...das nur auf die Sachen eingehst die du halbwegs bemängeln kannst.
War meins wohl zu schlüssig? :D

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 13. Dezember 2011, 12:50

Zitat

Original von Edition-Man
@Bravomaserati

Und genau dein Beitrag zeigt mir, dass ihr nichtz mal richtig liest was ich schreibe, den genau das was du gerade geschrieben hast, habe ich im Beiträgen zuvor genauso geschrieben.
Du schreibst, dass entscheidend die Drehmomentkurven sind und ich schrieb, daß der Drehmomentverlauf und das Drehmoment wichtig sind!
Also ich weiß icht wie du es siehst aber für mich ist meine und Deine Aussage dieselbe, also wo ist hier Dein Problem?
Bitte in Zukunft richtig lesen.


Ich glaube du bist hier nicht mein Lehrer und ich glaube du solltest mal aufpassen was du von dir gibst...
Vllt solltest du erstmal fahren lernen dann wird das vllt auch was mit einem Bergrennen...
Die Geschichte mit der Leistung hatten wir schon Es bedarf aber keiner neuen Ausführung... Das ich schrieb das Drehmoment irgendwann nicht mehr alles ist... Ich meinte absolut garnicht das was du geschrieben hast...
Sondern DREHMOMENT IST WICHTIG.. aber ab einem bestimmten Bereich uninteressant aufgrund der Leistungsentfaltung und die kommt in jedem GANG...
Und deswegen kannst du Downsing-TSI-Motor nicht mit dem OLD-School-Abarth vergleichen

Nicht umsonst sagt man Hubraum kann man nur durch Hubraum ersetzten.... Ich bring von meinem 360NM viel zu wenig auf die Straße weil der Wagen diese mit nur Frontantrieb garnicht umsetzten kann....

Und jetzt obacht wa du sagst...

TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 13. Dezember 2011, 13:03

Zitat

Original von djmicromax
Aber ihr lest schon die GPS Daten ab und nicht den Tacho oder? Weil 230 zeigt mein Diesel auch an. Sogar mal 238...aber auf dem GPS waren das dann 215-220. Bei dir müsste er ja dann bei echten 240-245 locker 260 Anzeigen!

Ich hab kein Neid, ganz sicher nicht..ich kann es nur hassen das Leute immer meinen sie hätten den Längsten, nur weil ihr Auto gechippt ist. Wie schonmal gesagt, klar geht dein Wagen sicher gut, aber man sollte die Kirche im Dorf lassen.

Schade das ihr so weit weg wohnt..ich hab hier eine Racelogic Performance-Box zur Verfügung...damit könnte man sehr schön mal richtig vergleichen z.B. mit einer 100-200 km/h Messung.
Um einen kleinen Anhaltspunkt zu haben, kannst du ja mal von deinem Rennwagen ein 100-200 km/h Video machen, dann kann man sehen was das Auto wirklich kann.

P.S.: Nun aber genug von mir hier rüber, damit ihr zum eigentlichen Topic zurückkehren könnt.


Ich hab nie etwas von GPS gesagt ;) Obergrenze Tacho war bei 245 km/h es ging vllt mehr aber ich habs nicht gemacht - ich schon mein Motor!

Das hat hier nix mit dem Längstem zu tun, wenn du meinst hier wird etwas verglichen und du musst dann dein Senf dann dazu geben hat das meiner Meinung nach schon was mit Neid zu tun (ohne sich mal zu informieren und selber eine Erfahrung gemacht zu haben), denn hier wurden eig nur die Dinge besprochen, was mit unserem Motor möglich ist und ob du es glaubst oder nicht (ICH habe die Erfahrung schon selber oft genug gemacht), ein GTI ist mir sicher nicht überlegen ;)

Und es ging hier von Anfang an nicht um Geschwindigkeit sondern um Beschleunigung, damit habt ihr angefangen :)

Bis dann

@Freakazoid

meintest du mich? Ich hab bei dir nix geschrieben weil du Recht hast und du eig das geschrieben hast was ich auch schon vermitteln wollte.
Deswegen habe ich ja gesagt das ein GTI meistens nicht mithalten kann weil ich mehr Drehmoment habe ;) - da kommt es dann bei so hohen Geschwindigkeit auf die 20 PS auch nicht mehr an

Also könnten wir bitte wieder zum TOPIC kommen? Wobei wurde ja alles geklärt, ansonsten Edition-Man, wir können uns ja auch PN weiterschreiben. Dann kommen auch nicht die Leute die meinen alles besser zu wissen und es kommen keine Gerüchte auf. Und auch die, die es nicht wahr haben wollen, weil sie es mit ihren Bravo nie schaffen.

ENDE
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (13. Dezember 2011, 13:20)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 789

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 13. Dezember 2011, 13:12

???

Wie war das in einem anderen Thread? Chiptuning ist kein Problem, das ist nicht riskanter als ohne?
Wenn ich das hier so lese, Ampelrennen, Autobahnrennen, wer ist in diesem oder jenem Gang schneller im Durchzug ....
Bei jedem Unfall an dem eine bestimmte Sorte Mensch aktiv oder passiv beteiligt ist, würde ich mir als Versicherungsfuzzi die Maschine mal genauer ansehen ...
Vielleicht sollten einige hier ihren Testosteronspiegel im Tank entsorgen ... mit Harnstoff zieht ein Diesel merklich besser durch! Dieser Thread erreicht langsam das Niveau der Diskussionen im Internet über die amerik Drohne, Fake ja oder nein. So nach dem Motto, ist ein Antiradar-Lack gleichzeitig eine Wüstentarnfarbe oder nicht.
Maschinenbauer gegen gebildete Laien im Fachwissen? Fachwissen, was'n das?
Diesel gegen Benziner vergleichen? Klaro, aber richtig, nicht mit Halbwissen bzw. Äpfel mit Birnen vergleichen.
Wahrscheinlich gibts gleich wieder einen Anschiss vom Mod und dann ist wieder ein paar Tage Ruhe ...

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 13. Dezember 2011, 13:24

:-D :-D :-D :-D

Es ist schon lustig wie manche hier behaupten "Andere hätten keine Ahnung" von Autos und dann selbst behaupten, dass ein 1,4er Tjet 245 läuft.....

Und "Arrogant" auf sachliche FAKTEN zu reagieren, zeugt auch nicht von Fachkompetenz! :!:

Irgendwie fehlt einigen immer die Objektivität. :!:

Immer das was man gerade selbst besitzt ist immer das Beste!
=> Ein Golf GTi hat ja niemals 230PS, wenn er mit 211 angegeben ist......aber ein Bravo läuft natürlich 230 wenn ermit 212 angegeben ist!

=> fällt da was auf! :roll:


Und zum Thema Ahnung: @TRASCANICO
Bevor man mit was prahlen will (und sich dabei eventuell vor denen blamiert, die wirklich Ahnung haben) solltest mal ERRECHNEN wie schnell ein 1,4er Tjet aufgrund seiner Getriebeübersetzung überhaupt werden kann!
Ich verrate dir was: es sind nicht Annähernd 240 (effektivwert)


@djmicromax
Zu deiner Idee ein Rennen zwischen meinem JTD und dem Tjet von TRASCANICO
sage ich dir folgendes:

Daten sind ja auf dem Papier fast identisch....190PS zu 188PS (hat meiner)
Nur beim Drehmoment hat meiner gute 100Nm mehr.

Laut TRASCANICO müsste ich ja um Welten schneller sein (........wird er sicherich gleich dementieren...... ;-) ) da meiner viel mehr Drehmoment hat.
Dem wird aber nicht so sein.
Bei nem wirklichen Ampelsprint, wo er seinen Benziner bis an den Begrenzer auch hindreht, wird ein PS-gleicher Benziner immer schneller sein, wie der Diesel. Das liegt an der reinen "Drehfreude" des Benzinmotors, während ein Diesel IMMER Drehzahlunwillig ist.

Der einzige bereits angesprochen Fall ist der, dass er mit seinem Tjet auf der Autobahn bei z.B 100 im 6ten Gang wegbeschleunigen will. Dann geht meiner - eben wegen des höheren Drehmoments - klar besser und ich kann deutlich wegfahren!

Und ich sages nochmal:

Ich glaube, dass fast keinem der Zusammenhang zwischen Drehmoment, Drehzahl und Leistung überhaupt bewusst ist.

Mann kann aus Drehmoment und der (aktuellen) Drehzahl die Leistung errechnen.

und dann braucht man auch kein Studium um zu bemerken, dass bei nem Diesel bei 2000/min deutlich mehr "Leistung" anliegen...eben weil der Faktor Drehmoment in der Rechnung hier schon um ein Vielfaches höher ist.
Nimmt man nen Benziner mit weniger Drehmoment, dann muss man in die Rechnung eben mehr Drehzahl "reinbringen" um mit weniger Drehmoment auf die selbe Leistung zu kommen.

Und eben da schließt sich der Kreis:
Die Leistung (Kombination aus Drehmoment und Drehzahl) beschleunigt das Auto, nicht das Drehmoment.
Und dann muss man eben - wenn man schon nen Vergleich will - auch die Autos so bewegen, wie es durch deren Konstruktion Bedingung ist um schnell zu sein! :idea:


Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 13. Dezember 2011, 13:49

:D:D:D:D:D:D:D:D

Oli du kriegst nur ein dickes Lachgesicht :D von mir und kann dir gerne mal im Sommer ein Video machen, wie meine Tachonadel bei 245 km/h liegt.

Und wieso prahle ich? Ich sag nur was meiner läuft. Musst mal bisschen das Interpretieren lernen - aber für mich ist eh das Thema hier gegessen.

Weil Oli mir schon wieder bewiesen hat das es immer besserwisser geben wird, die sich nicht belehren lassen. Du hast echt keine Ahnung wie schnell mein Auto läuft aber laberst hier rum --> also pssst.

"Laut TRASCANICO müsste ich ja um Welten schneller sein..."

LESEN Junge, du versteifst dich schon wieder auf die Geschwindigkeit (zu lustig) wie ich jetzt schon zum 1000sten male sage HIER GING ES UM BESCHLEUNIGUNG UND NICHT WIE SCHNELL MAN IST.

Bei solchen Klugscheißern (Oli hat es selber zu gegeben :D:D:D) vergeht einen die Lust in nem Forum zu schreiben, selber haben sie aber auch keine Ahnung, bzw behaupten was und haben es NIE erlebt.

Ein KFZ´ler redet auch über seine Erfahrung und nicht über das was er sich ausdenkt und vllt in der Schule gelernt hat, das ist alles QUARK.

Praxis ist das beste wissen und wenn du eben keinen Benziner hast sondern ein Diesel und es geht hier um Benziner, kannst du eben nicht mitreden, oder hast du Erfahrung und Praxis mit einen getunten Benziner-Bravo? NEIN, also bitte lass es

Also rede du bitte nicht von Fachkompetenz :lol:

DANKE

:D:D:D:D:D:D:D:D --> so lustig

Edition-Man und ich dikutieren lieber bei PN weiter, bevor so Leute kommen wie du xDDDDD

Für mich wars das in diesem Thread oder am besten Admin den Thread hier schließen sonst können OliGT und Co hier nicht mehr schlafen, weil sie vllt doch irgendwann mal bemerken was sie da reden.

TSCHÜSS

P.S.: Und dein letzter Teil --> hab ich eig nix anderes gesagt ;)
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (13. Dezember 2011, 14:00)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


27

Dienstag, 13. Dezember 2011, 14:36

Zitat:

"Mann kann aus Drehmoment und der (aktuellen) Drehzahl die Leistung errechnen."

Bitte mal mit entsprechender Formel und Beispielrechnung, gerne auch Anhand eines aktuellen Motors, untersetzen.

Und bitte eine Antwort ohne Imperativ, ohne Ausrufezeichen, ohne Fettbuchstaben, etc.. Ganz einfach physikalisch-mathematische Formel, Daten und Ergebnis.

Würde mich echt interessieren.

Danke

bravonr

Bravo-Profi

  • »bravonr« ist männlich

Beiträge: 468

Registrierungsdatum: 9. Februar 2010

Wohnort: Heimbach Weis

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 13. Dezember 2011, 15:18

moin moin,


@TRASCANICO
vllt ist der jenige einfach nur eifersüchtig auf das was du gemacht hast...





liebe grüße :-)
Ich hab Punkte in Schulaufgaben gesammelt...du in Flensburg, ne ganz kleine gewisse Ähnlichkeit gibt es zwischen uns...

Infos über meinen Bravo: Opel Zafira 2.0 16V OPC


djmicromax

Bravo-Fahrer

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 25. Februar 2011

Wohnort: Bocholt

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 13. Dezember 2011, 15:32

Zitat

Original von TRASCANICO
:D:D:D:D:D:D:D:D

Oli du kriegst nur ein dickes Lachgesicht :D von mir und kann dir gerne mal im Sommer ein Video machen, wie meine Tachonadel bei 245 km/h liegt.


Da haben wirs wieder.... TACHO!!! Wie gesagt Tacho hatte ich meinen Diesel auch auf 238 km/h. Effektiv waren dies keine 220!!

P.S.: Danke Oli für deinen ausführlichen Kommentar! 8-)

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1,9 16V JTD - bereits nachgerüstet: Tempomat, Brodit Handyhalter, Scheibentönung, K&N Tauschfilter, BT OBD Stecker, EBC Turbo Groove Scheiben mit Redstuff Belägen


bravonr

Bravo-Profi

  • »bravonr« ist männlich

Beiträge: 468

Registrierungsdatum: 9. Februar 2010

Wohnort: Heimbach Weis

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 13. Dezember 2011, 15:36

Zitat

Original von djmicromax

Zitat

Original von TRASCANICO
:D:D:D:D:D:D:D:D

Oli du kriegst nur ein dickes Lachgesicht :D von mir und kann dir gerne mal im Sommer ein Video machen, wie meine Tachonadel bei 245 km/h liegt.


Da haben wirs wieder.... TACHO!!! Wie gesagt Tacho hatte ich meinen Diesel auch auf 238 km/h. Effektiv waren dies keine 220!!

P.S.: Danke Oli für deinen ausführlichen Kommentar! 8-)



moin moin,

schonmal an ein navi gedacht oder an eine tachojustierung? :roll: ich hab es bei meinem sommerwagen auch gemacht und siehe da...jetzt geht mein tacho genau 1km/h zu schnell...


liebe grüße :-)
Ich hab Punkte in Schulaufgaben gesammelt...du in Flensburg, ne ganz kleine gewisse Ähnlichkeit gibt es zwischen uns...

Infos über meinen Bravo: Opel Zafira 2.0 16V OPC



djmicromax

Bravo-Fahrer

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 25. Februar 2011

Wohnort: Bocholt

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 13. Dezember 2011, 15:43

Wenn er ein Navi gemeint hat, hätte er sicher nicht Tachonadel geschrieben oder?

Ist aber auch egal, ich wollte ja ruhig sein und mir meinen Teil denken :D

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1,9 16V JTD - bereits nachgerüstet: Tempomat, Brodit Handyhalter, Scheibentönung, K&N Tauschfilter, BT OBD Stecker, EBC Turbo Groove Scheiben mit Redstuff Belägen


dave

Bravo-Profi

  • »dave« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 24. April 2011

Wohnort: Thüringen :)

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 13. Dezember 2011, 15:58

Zitat

Original von djmicromax
Da haben wirs wieder.... TACHO!!! Wie gesagt Tacho hatte ich meinen Diesel auch auf 238 km/h. Effektiv waren dies keine 220!!


wie kann man denn von einem tacho 238km/h ablesen? ;-)

Infos über meinen Bravo: ist der Hammer!!


djmicromax

Bravo-Fahrer

Beiträge: 180

Registrierungsdatum: 25. Februar 2011

Wohnort: Bocholt

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 13. Dezember 2011, 16:04

Ich weiß ja nicht wie dein Tacho aussieht, aber meiner hat 2-er Schritte so wie hier:

Multijet Tacho

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »djmicromax« (13. Dezember 2011, 16:04)

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Sport 1,9 16V JTD - bereits nachgerüstet: Tempomat, Brodit Handyhalter, Scheibentönung, K&N Tauschfilter, BT OBD Stecker, EBC Turbo Groove Scheiben mit Redstuff Belägen


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 789

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 13. Dezember 2011, 16:15

Zitat

Original von turino
Zitat:

"Mann kann aus Drehmoment und der (aktuellen) Drehzahl die Leistung errechnen."

Bitte mal mit entsprechender Formel und Beispielrechnung, gerne auch Anhand eines aktuellen Motors, untersetzen.

Und bitte eine Antwort ohne Imperativ, ohne Ausrufezeichen, ohne Fettbuchstaben, etc.. Ganz einfach physikalisch-mathematische Formel, Daten und Ergebnis.

Würde mich echt interessieren.

Danke

Das ist jetzt nicht Dein Ernst oder?
P = 2*pi*n*M n=Drehzahl pro Sekunde M=Drehmoment in nm

Bsp: 230nm bei 2500/min
P = 6,28*41,7*230 = 60kw = 82PS

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 13. Dezember 2011, 16:20

Zitat

Original von bravonr
moin moin,


@TRASCANICO
vllt ist der jenige einfach nur eifersüchtig auf das was du gemacht hast...



liebe grüße :-)


Jo wahrscheinlich, denke ich mir auch oft, aber wie gesagt ich belasse es dabei. Wenn sie denken sie wissen alles besser, dann lass ich sie in ihrem Glauben ;)

@djmicromax

ist doch egal? Er würde vllt sogar schneller fahren, mach ich aber nicht! Geschwindigkeit ist mir nicht so wichtig wie Beschleunigung.

Dann zieh ich 10-15 km/h ab, dann ist er fürn Bravo immer noch schnell :)

Wie sich immer alle auf Geschwindigkeit versteifen... man man man Beim GTI sind es ja auch dann nur 250 km/h TACHO, wenn er so schnell fährt, keine Ahnung, ist mir auch egal wie schnell er fährt - ich bau dafür erstmal Abstand auf ^^

Aber du siehst das du auch nicht richtig lesen kannst, weil ich eben nix von GPS geredet habe und die Kirche hab ich auch im Dorf gelassen (dein Lieblingsspruch :D)

so bin mal weg aus dem Thread, wollte ich nur mal gesagt haben, das ich sicher nicht lüge und mir sicher nichts schön rede - wenns gibts hier eh nur neider die es nicht schaffen oder besserwisser, die trotzdem unrecht haben

ciao
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 13. Dezember 2011, 17:14

Hier noch einige statistische Daten zum 1.4er T-Jet (Zwar aus nem 147er, aber vielleicht interessierts ja den einen oder anderen).

Zur Diskussion kann ich nichts weiter beitragen, jedoch noch dies:

- Erstens: Wer mit einem GTI mithalten möchte, soll sich einen kaufen. Ich fahre meine Bella schonend und geniessend.
- Zweitens: Ich weiss jetzt langsam, dass es einen Bravo mit 190 PS gibt (es steht ja in mindestens 20 Threads): In diesem Sinne, et raischt, danke. Daraus spricht nicht der Neid, denn mir gefällt dieses Fahrzeug weder technisch noch optisch.
- Zu guter Letzt: Am anderen Ende des Bildschirms sitzt ein Mensch, vielleicht sollte man das bedenken und sich entsprechend differenziert ausdrücken. Wer Lächeln sät, wird Lächeln ernten.


In diesem Sinne:

Keep smiling und vielleicht an den Sinn dieses Threads denken.
»scubidu24« hat folgendes Bild angehängt:
  • tjettr4 2.jpg

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


37

Dienstag, 13. Dezember 2011, 17:17

Zitat

Original von smokey55

Das ist jetzt nicht Dein Ernst oder?
P = 2*pi*n*M n=Drehzahl pro Sekunde M=Drehmoment in nm

Bsp: 230nm bei 2500/min
P = 6,28*41,7*230 = 60kw = 82PS


;-)

Edition-Man

Bravo-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 13. September 2010

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 13. Dezember 2011, 19:41

Sorry Leute,

ich habe nicht deswegen Maschinenbau studiert und meine Diplomarbeit auf einen Leistungsprüfstand gemacht, um mich hier mit einigen Hobbybastlern über Sachen zu unterhalten über die Sie keine Ahnung haben.

Und Formeln irgendwo abschreiben kann jeder, aber nicht jeder weißt wie diese zustande kommen.

Schade, daß solche vernünftige Diskussionen immer wieder von 0815 Schraubern und Besserwissern kaputt geredet werden.

Ich halte mich hier ausder Diskussion jetzt raus, mit 33 Jahren komme ich mir hier, als ob ich mit 15 jährigen reden würde.

Gruß
Adam

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

39

Dienstag, 13. Dezember 2011, 20:07

Zitat

Original von Edition-Man
Sorry Leute,

ich habe nicht deswegen Maschinenbau studiert und meine Diplomarbeit auf einen Leistungsprüfstand gemacht, um mich hier mit einigen Hobbybastlern über Sachen zu unterhalten über die Sie keine Ahnung haben.

Und Formeln irgendwo abschreiben kann jeder, aber nicht jeder weißt wie diese zustande kommen.

Schade, daß solche vernünftige Diskussionen immer wieder von 0815 Schraubern und Besserwissern kaputt geredet werden.

Ich halte mich hier ausder Diskussion jetzt raus, mit 33 Jahren komme ich mir hier, als ob ich mit 15 jährigen reden würde.

Gruß
Adam


Alter Schwede was soll das denn bildest du hier eins drauf ein weil du ein komisches Dipl.-Ing. vor deinem Namen trägst.. HAHA toll das es genug in Deutschland gibt die das auch haben...
Und was hat das damit zu tun das du 33 bist... ganz ehrlich... Du hast einen hochlobbenden Beruf Deutschland brauch dich sicher....

40

Dienstag, 13. Dezember 2011, 22:09

Leute, bitte nicht beleidigend werden.

Es reicht, wenn einer schon mit dem Imperativ und dubioser Zeichensetzung um sich wirft. Habe ganz bewußt die "Formelfrage" gestellt, auch in der Hoffnung das mal ein Dipl. Ing. des Maschinen-/ Motorenbaus oder der Kfz-Technik die Sache genauer beleuchtet, damit das wilde Rumgestocher im Nebel aufhört. Möchte dabei niemanden zu Nahe treten.

Denn die Diskussion scheint abzudriften, gesalzen mit gefährlichem Halbwissen...

Die bisherigen Antworten sind nur teilweise ode wenig zur Aufhellung geeignet.

Also bitte einen konstruktiven technischen Beitrag.

Dank Euch

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!