Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

fiction80

Mitglied

  • »fiction80« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 16. März 2010

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 16. März 2010, 20:11

Fiat Bravo HGT 2,0 20V


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo alle zusammen

Hab ein großes Problem und ich hoffe ,daß ich hier Rat und Hilfe finde.

Fahre einen Bravo HGT Bj. 98... War bis jetzt eigentlich immer sehr zufrieden. Nur ist mir jetzt leider was passiert, was ich net für möglich gehalten habe.#

Mir ist beim Anfahren der Zahnriemen übersprungen.....:-(((( Wie sich herausgestellt hat um 7!!!!!!! Zähne.....

Jetzt habe ich mit nem KFZ Mann den Motor ausgebaut und leider festgestellt, daß alle Ventile etc. kaputt sind.

Nach Kostenvergleichen etc. ist es jetzt so, daß die Reparatur 3000 Euro kosten würde.

Das sehe ich eigentlich net ein.

Jetzt meine Frage. Wo bekomme ich einen guten "relativ" billigen Gebrauchtmotor her??? Oder stimmt es, daß z.B. der Motor vom Coupe 20V turbo auch paßt????

welche Möglichkeiten gibt es um meinen geliebten Bravo wieder zum Leben zu erwecken ohne das ich meinen alten Motor richten muß.

Denn eigentlich lohnt es sich net den zu richten. Es macht ja wenig sinn den oberen Teil zu richten und der untere Teil ist noch alt. Da wird es bestimmt die Pleullager raushauen.....

Suche jetzt schon über 2 Wochen im Internet. Es ist aber fast ein Ding der unmöglichkeit was gutes zu finden.

Für Lösungen oder Hilfe bin ich echt dankbar

Liebe Grüße

deltatuning

Bravo-Fahrer

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. März 2010, 23:51

Mir gings so ähnlich ! Hatte einen Tipo 16v mit Motorschaden gekauft und alleine die Motorsuche hat über ein Jahr gebraucht für einen guten für unter 1000€.

So ein 20v ist da unteranderem etwas seltener. Der 20vt Motor passt auch, dazu bräuchtest am besten einen Schlachtcoupe ( suche ich auch :roll: ) um alles zu übernehmen....
Bitte beachte das auch ein gebrauchter Motor überholt werden muss.


Ciao,
Florian

PS: Google 10sec benutzt....
http://www.suchebiete.com/details_Fiat-T…ie,2868801.html

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-…o-motor/4569809
Tuned by Schrammel

Infos über meinen Bravo: Wunschliste ==> Bravo 198, Maranello Rot, Fiat 18", 50/40mm, 1.9 Twin M-Jet ( 190 PS ) oder 1.8 T-Jet ( 200 PS ) ;-)


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 806

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 17. März 2010, 10:18

Moin,
bei BJ '98 sollte man sich gut überlegen ob man die Arbeit noch reinsteckt! Es ist dann immer noch ein reichlich altes Auto. Und wenn ich hier die Meinungen so höre bzgl. Knarren, Ächzen etc ;-)
Ansonsten würde ich Dir außer den Tips von deltatuning noch empfehlen in den andere FIAT-Groups mal nachzufragen. Am besten wäre ev. mal wegen Beziehungen Richtung Italien die Fühler auszustrecken. Naturgemäß gibts dort deutlich mehr FIAT. BTW Italien fängt in Südtirol an ... wär zwar trotzdem ätzend weit wenn Du aus N-BRD kommen würdest.

Was die Reparatur angeht, deutlich unter 3k€ wirds nicht gehen. War bei meinem ALFA auch in der Größenordnung. Ich hab mich damals auch gefragt, wieso gerade beim Anfahren der Zahnriemen den Löffel abgibt. Bei mir war aber anscheinend eine Nockenwelle am blockieren. Ursache oder Auswirkung?

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!