Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 21. Januar 2019

  • Nachricht senden

1

Montag, 21. Januar 2019, 11:03

Fiat Bravo Motor dreht hoch nach dem Anlassen


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

November fings an...es leuchtete im Computer "ESP, Hill Holder, ASR nicht verfügbar. Siehe Handbuch". Kurz danach wars wieder weg. Zusammengefasst ist es seitdem schlimmer geworden. Die Leuchte geht sofort nach dem Losfahren an und bleibt durchgehend an.
Irgendwann kam die Motorkontrollleuchte dazu, auch immer nur kurz und wieder weg. Nach dem Anlassen dreht der Motor hoch. Die Werkstatt weiß nicht was es ist. Hat jemand Erfahrung damit. Bravo meiner Freundin ist ca. 6 Jahre alt.

cassius

Mitglied

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 31. Januar 2019

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Februar 2019, 15:05

Hallo,

wurden die Zahnriemen auch kontrolliert? Oder wurde vor Kurzem ein Zahnriemenwechsel gemacht?

Mein Motor drehte nach einem Zahnriemenwechsel zu hoch. Ich habe den selbst vorgenommen. Großer Fehler. Habe den Zahnriemenwechsel bei meinem Fiat Bravo dann mit Hilfe von Caroobi nochmal ordentlich durchführen lassen. Danach lief wieder alles super.

VG,
cassius
Stürzen ist keine Schande - Liegenbleiben schon.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!