Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

21

Freitag, 17. Juni 2011, 16:30


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von Endless
Noch etwas zu dem Thema und allen die meinem ein Chiptuning wäre besser als eine Box:

Von wegen Chiptuning sei besser als Marken-Boxen.


Da muss ich TRASCANICO recht geben, wenn du zu nem gescheiten Tuner gehst, dann rennt das ding doch wohl besser.

Ich hab noch keine Box gesehen, die 50PS aus dem 120PS Multijet rausholt. Mein Tuner hats gemacht und die Karre läuft super. Mitlerweile schon 40000km

Gruss

Christoph
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91


22

Samstag, 18. Juni 2011, 08:13

Zitat

Original von godbor

Zitat

Original von Endless
Noch etwas zu dem Thema und allen die meinem ein Chiptuning wäre besser als eine Box:

Von wegen Chiptuning sei besser als Marken-Boxen.


Da muss ich TRASCANICO recht geben, wenn du zu nem gescheiten Tuner gehst, dann rennt das ding doch wohl besser.

Ich hab noch keine Box gesehen, die 50PS aus dem 120PS Multijet rausholt. Mein Tuner hats gemacht und die Karre läuft super. Mitlerweile schon 40000km

Gruss

Christoph


50 PS , gute Nacht :!: :!: :!:

Also enormer Ladedruck ( Drehzahl der Turbine um sicher 30000-45000 1/min überschritten ), enormer Einspritzdruck und der PDF bedankt sich auch.

P.S: Hast die Bremsleistung angepasst bzw eine Eintragung und welcher optimistischer mensch haut so eine Software rauf ?

mfg

Endless

Bravo-Fahrer

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

  • Nachricht senden

23

Samstag, 18. Juni 2011, 10:01

Zitat

Original von mike

Zitat

Original von godbor

Zitat

Original von Endless
Noch etwas zu dem Thema und allen die meinem ein Chiptuning wäre besser als eine Box:

Von wegen Chiptuning sei besser als Marken-Boxen.


Da muss ich TRASCANICO recht geben, wenn du zu nem gescheiten Tuner gehst, dann rennt das ding doch wohl besser.

Ich hab noch keine Box gesehen, die 50PS aus dem 120PS Multijet rausholt. Mein Tuner hats gemacht und die Karre läuft super. Mitlerweile schon 40000km

Gruss

Christoph


50 PS , gute Nacht :!: :!: :!:

Also enormer Ladedruck ( Drehzahl der Turbine um sicher 30000-45000 1/min überschritten ), enormer Einspritzdruck und der PDF bedankt sich auch.

P.S: Hast die Bremsleistung angepasst bzw eine Eintragung und welcher optimistischer mensch haut so eine Software rauf ?

mfg


Mein Stilo JTD hat durch eine Box ein Plus von 50PS und 105NM bekommen. Da wurde nichts verstärkt und selbst die Kupplung war nach 170.000km noch nicht gewechselt worden. Dabei musste das Auto wirklich extremen Belastungen standhalten....

Nach 170.000km (bzw. 7 Jahren mit Tuning) war dann zwar der Turbo hinüber (Riss im Gehäuse), doch würde ich das im Nachhinein nicht zwingend aufs Tuning zurückführen. Eher auf zuviele und zu lange Vollgasfahrten mit zu schneller Abschaltung des Motors danach.Dazu kommt noch einige Zeit bei der ich mit defektem Unterdruckschlauch herumgefahren bin.

Und der Stilo JTD hat wie der Bravo Multijet den Turbolader Garett GT 17. Da würde ich mir also keine allzu großen Sorgen machen.

@godbor

Welches max. Drehmoment hat deiner jetzt? Das interessiert mich nämlich am meisten. Mein alter Stilo hatte nämlich auch 255NM als Ausgangswert und kam dann auf 360NM und zog wie Hölle :-D.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Endless« (18. Juni 2011, 10:03)


1986t-jet

Bravo-Fan

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 22. Mai 2011

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

24

Samstag, 18. Juni 2011, 12:28

Ich habe für die g-tech Box 150 euro bezahlt. Für dieses Geld kriegt man sicher nichts besseres. Bei einem gepimpten Diesel würde ich den DPF wenns möglich entsorgen und den Kat leer machen. AGR sollte man über Software auch deaktivieren können ohne das die Lampe angeht. Das alles bringt etwas mehr Leistung, besseres Ansprechverhalten und niedrigere Abgastemperaturen. Das habe ich bei meinen letzten 2 Dieselfahrzeugen gemacht. Bei der AU gibt es auch keine Probleme weil nur die Trübung gemessen wird. Ich weiss dass es illegal ist und jeder muss selber wissen ob er sowas macht.
Bravo T-Jet GT1446

Endless

Bravo-Fahrer

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

  • Nachricht senden

25

Samstag, 18. Juni 2011, 15:12

Zitat

Original von 1986t-jet
Ich habe für die g-tech Box 150 euro bezahlt.


Darf man erfahren wo du sie so günstig her hast? Bei G-Tech direkt bezahlt man nämlich 499€ - ohne Garantie.

godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

26

Samstag, 18. Juni 2011, 15:15

Zitat

Original von mike

P.S: Hast die Bremsleistung angepasst bzw eine Eintragung und welcher optimistischer mensch haut so eine Software rauf ?

mfg


1. Nein hab ich nicht, warum auch?
Fährt ja nur 30km/h schneller als sonst.

2. Leute die Ahnung haben und das schon Jahre lang machen.

Ich gebe auf diese theorien mittlerweile einen sch***
Die Karre läuft und ich habe recht, so einfach ist das.


@Endless: Hab 320NM, es musste aber die Regenerationszeit für den DPF runter gesetzt werden. Alles dazu kannst du ...hier... lesen.

Gruss

Christoph
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

27

Samstag, 18. Juni 2011, 15:56

Also 51 PS bei einem Benziner ohne irgendwas noch zu machen wie Sportauspuffanlage mit größeren Durchmesser etc wäre das schon sehr gefährlich.

Bei nem DIesel ist das denke icha uch wieder was anderes, wahrs hat der ja auch einen anderen (etwas größeren) Turbolader.

mike gibt immer solche "Prophezeihungen" aber bis jetzt ist glaub ich noch nichts von dem eingetreten, auch das er damals bei mir so überzeugt war, das mit nem offenen Sportluftfilter 100 % LMM kaputt geht...

Mag seind as mike vom Fach ist, aber man sollte auch nicht solche "Geschichten" in die Welt setzten und die anderen Verunsichern...

Ausprobieren ist immer die beste Methode und wenn ein vertrauenswürdiger Tuner sagt, da passiert nix, dann ist es auch meistens so...

Gruß
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

28

Samstag, 18. Juni 2011, 16:05

Hi,

also die Turbolader sind in ALLEN Bravos die gleichen, egal ob Benziner oder Diesel, 120PS oder 150PS. Ausser im neuen 2.0er MJet ist ein anderer drin.

Gruss

Christoph
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

29

Samstag, 18. Juni 2011, 16:27

Echt? Aber ein Diesel bringt doch normal schon viel mehr NM auf, als ein Benziner...
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Endless

Bravo-Fahrer

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

  • Nachricht senden

30

Samstag, 18. Juni 2011, 16:41

Zitat

Original von godbor

@Endless: Hab 320NM, es musste aber die Regenerationszeit für den DPF runter gesetzt werden. Alles dazu kannst du ...hier... lesen.

Gruss

Christoph


Also 171PS/320NM?

Kennst du den Grund warum das max. Drehmoment nicht weiter angehoben wurde / angehoben werden konnte? War da bei deinem Tuner definitiv Schluss?

G-Tech gibt für ihre Box nämlich 141PS / 335NM an.

Deine PS reizen mich, allerdings reizt mich auch das Mehr an "Bumms" (NM) bei G-Tech ^^


Welche Endgeschwindigkeit erreicht deiner denn laut Tacho auf ebener Strecke? Beim ungechippten Multijet sind es ja ~220.
Und wie schnell bist du von 0 auf 100 in etwa?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Endless« (18. Juni 2011, 16:45)



godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

31

Samstag, 18. Juni 2011, 17:05

Hab da nicht nachgefragt, bin mit dieser Leistung auch sehr zufrieden.

Also ungechippt lief er gerade 200 und jetzt 230, mit etwas rückenwind auch 240.

0-100 hab ich noch nicht gemessen, wollte das mal mit ner App machen.

Gruss

Christoph
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

32

Samstag, 18. Juni 2011, 17:07

Wir haben jemanden hier im Forum der hat bei seinem Diesel 400 NM
Deswegen fande ich 320 NM bei nem Diesel schon wenig, weil ich hab ja schon 300 NM bei meinen Benziner...

Und aus einem Diesel kann man eh immer viel mehr NM rausholen

Aber wenns nicht an dem Turbolader liegt, an was dann? (das man z.B. beim Diesel mehr NM rausholen kann, hab mich mit Diesel Fahrzeugen noch nicht so beschäftigt)
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (18. Juni 2011, 17:10)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

33

Samstag, 18. Juni 2011, 17:14

Ein Diesel hat bei gleicher Leistung wie ein Benziner fast immer mehr Drehmoment, ich glaube dass es an der anderen Verdichtung liegt, kann es aber nicht genau sagen.

Hat er die 400NM denn auch beim 1.9er 8v?
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »godbor« (18. Juni 2011, 17:14)

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

34

Samstag, 18. Juni 2011, 17:15

Jo ich glaub - is schon länger her, vllt find ich ihn ja, dann poste ich mal den Link

*EDIT*

Hab ihn gefunden, nicht ganz er hat den 1,9 M-Jet 16v

KLICK
(Unten in seiner Beschreibung steht es)

Aber 400 NM ich weiß nicht^^... glaub Leistungsdiagramm hat er aber nicht
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (18. Juni 2011, 17:19)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

35

Samstag, 18. Juni 2011, 17:27

Das hab ich mir gedacht, beim 16v sitzt natürlich mehr drin als beim 8v.
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

36

Samstag, 18. Juni 2011, 17:41

Jep...
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Endless

Bravo-Fahrer

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 15. Juni 2011

  • Nachricht senden

37

Samstag, 18. Juni 2011, 19:23

Und wie kommts, das mein Stilo JTD 115PS 8V auf 360NM gekommen ist?

godbor

Bravo-Profi

  • »godbor« ist männlich

Beiträge: 461

Registrierungsdatum: 19. Juli 2010

Wohnort: Borken (Westfalen)

  • Nachricht senden

38

Samstag, 18. Juni 2011, 19:40

Keine Ahnung,

bin kein Experte.
BMW E91 330xd
Lancia Y Typ 840 Bj. 1996 1.4 12V 75PS

Infos über meinen Bravo: ist jetzt ein BMW E91


39

Sonntag, 19. Juni 2011, 13:00

Ich setze keine Geschichten in die Welt JUNGE!!!!!@TRASCANICO

Es sind ERFAHRUNGEN :!: :!: :!:

Und nicht zu 100 % geht LMM hinüber aber es kann dazu führen war meine Aussage, willst du eigentlich hier aufmucken oder was??????
:arrow:Das thema war schon geklärt vor über einem JAHR !!!!!!!!!!!!!!!


Jeder Tuner sagt es geht , HALLO die wollen geld machen und wenn doch was kaputt geht sagt er sicherlich : Nicht warmgefahren , produktionsfehler oder ähnliches. Aber sicher nicht , ok sorry hab mist gebaut hier hast neuen Turbo oder gar neuen Motor plus einbaukosten!!!!!!!

Lustig ist es nur das bei Abart Essese Kit für 30PS ein enormer Aufwand MIT Software nötig ist , wenn doch 50 PS nur über software gehen.

Es hat doch ein Grund für so ein Umbau ZB und ABARTH ist sehr eng mit Fiat liiert was Motordaten etc angeht.


Und ja es kann gut gehn und alles hällt , glückwunsch , aber ich sag immer wieder nur es KANN was passieren und 30km/h mehr , da kann mir keiner erzählen das die Bremsanlage dafür ausreicht!!!!!!!!!!!!!!!!!!! autos im Bereich um die 230 km/h haben sicher nicht die gleiche bremsleistung wie unsere Bella!!!!!!!!!

Aber da kann man ja gern den TÜV zu rate ziehen , die haben sicherlich eine kompetente Fachmeinung!!!!!!

Herrgott ist das so schwer zu verstehen oder merken vllt leute das die rosarote Leistungswelt auch Schatten wirft???????????????? und wollen es sich nicht eingestehn das auch andre Ansichten stimmen KÖNNEN :roll:

ich will hier niemanden Angst machen , aber wenn das ein Thema zum Diskutieren ist ( wovon ich ausgeh ) , ist eine Meinung oder vllt Erfahrung nicht so verkehrt.

Und >TRASCANICO , du hast für deine 45 PS enorm Aufwand Zeit und Geld benötigt , also merkst selbst das es SO einfach nicht geht bzw auf dauer kein SINN macht :!:

Ich glaub ich rede hier gegen Wände die mir die Worte im mund verdrehen.

1986t-jet

Bravo-Fan

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 22. Mai 2011

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 19. Juni 2011, 15:31

Ich habe die box bei ebay gekauft.
Die 1.9er Diesel haben einen viel grösseren Turbo als die 1.4 Benziner. GT1749V aus dem Diesel ist viel grösser als der IHI Fön und auch grösser als der gt1446 aus der 180ps Version vom Grande Punto. Man muss aber auch bedenken dass ein Diesel für die gleiche Leistung mehr Luftdurchsatz braucht als ein Benziner.
Ein Heissfilm-Luftmassenmesser leidet auf jeden Fall unter ein Sportluftfilter. Da waren die alten Luftmassenmesser mit Draht besser.
Bravo T-Jet GT1446

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!