Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 23. Januar 2009, 16:53

Garret GT17 auf GT20 oder 22


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus,

wollt mal so in die Runde schmeißen was ihr so von einem Turbolader Upgrade haltet, hab zwar das hier nur für den Diesel gefunden aber gerne kann uns auch Benziner Fahrer berreichern an Informationen.

Viele tauschen ja ihren GT17 gegen einen GT20 oder 22 aus wenn dieser beschädigt ist. Passen würde es ja auf jedenfall weil da nur die Verdichter seite gewechselt wird.

Und die Informationen an die Motorsteuerung können diverse Tuning-Firmen ja auch vor nehmen.

ALso ich meinerseits finde es garnicht so schlecht, wenn mein Turbolader irgendwann kaputt ist würd ich auf jedenfall das so machen. ( natürlich hoff ich das das nicht so bald passiert :D )
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. Januar 2009, 13:02

Doch soviel Resonanz :D
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 806

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. Januar 2009, 14:56

Was erwartest Du?
Es gibt einen Thread Motortuning ....
Ansonsten gibts dazu nur eins zu sagen: neuer Lader nur mit angepaßter Software.
Also brauchst Du einen Laden, der genau den Lader in seiner SW unterstützt.
Was das kostet und ob das einen Sinnmacht?
Darüber mache ich mir dann Gedanken, wenn meine 5 Jahre Garantie rum sind und das Ding den Geist aufgibt.

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. Januar 2009, 18:02

Mehr Luft = Mehr Sprit (Anpassungen an der Motorsoftware) = mehr thermische Belastung = nix gut ;)
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 27. Januar 2009, 02:11

Normalerweise sollte dort nicht mehr thermische Belastung sein als vorher, wenns richtig angestimmt ist. Denn der Sprit selber kühlt ja auch
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 806

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 27. Januar 2009, 08:14

Zitat

Original von BravoBeast
Normalerweise sollte dort nicht mehr thermische Belastung sein als vorher, wenns richtig angestimmt ist. Denn der Sprit selber kühlt ja auch


Moin moin,
der Sprit kühlt nur, wenn es eine Direkteinspritzung ist, was bei FIAT nich is.
Zweitens sollte die Gleichung dann sein, mehr therm. Leistung -> mehr Kühlung -> mehr Sprit -> mehr Verbrauch.....
Zu sehen am ALFA Direkteinspritzer (2Liter), der nimmt den Sprit zur Kühlung und frißt entsprechend viel.
Und mit der richtigen Abstimmung habe ich so meine Probleme. Wenn ich die Stückzahl an verkauften und dann getunten FIATs so sehe, frage ich mich, wieviel Erfahrung die Tuner bei dem Thema in Deutschland haben!

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 27. Januar 2009, 09:18

Zitat

Original von smokey55
der Sprit kühlt nur, wenn es eine Direkteinspritzung ist, was bei FIAT nich is.
Zweitens sollte die Gleichung dann sein, mehr therm. Leistung -> mehr Kühlung -> mehr Sprit -> mehr Verbrauch.....
Zu sehen am ALFA Direkteinspritzer (2Liter), der nimmt den Sprit zur Kühlung und frißt entsprechend viel.
Und mit der richtigen Abstimmung habe ich so meine Probleme. Wenn ich die Stückzahl an verkauften und dann getunten FIATs so sehe, frage ich mich, wieviel Erfahrung die Tuner bei dem Thema in Deutschland haben!

mfg
Smokey


Ich nehme mal an, wir sprechen hier über den MultiJet und derist sehr wohl ein Direkteinspritzer. Eure Fremdzünder sind keine das stimmt.

Ich halte vom Tunen auch nichts, allerdings wenn jemand 10000€ für einen neuen Motor rumliegen hat dann soll er es tun.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 806

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 27. Januar 2009, 09:50

Zitat

Original von dokkyde

Zitat

Original von smokey55
der Sprit kühlt nur, wenn es eine Direkteinspritzung ist, was bei FIAT nich is.
........
mfg
Smokey


Ich nehme mal an, wir sprechen hier über den MultiJet und derist sehr wohl ein Direkteinspritzer. Eure Fremdzünder sind keine das stimmt.


Oh sorry, Asche auf mein Haupt! Da ich den den T-Jet habe, wurde das von mir gleich weiterprojiziert. Ziehe den Einwand zurück!

Ist beim Diesel die therm. Belastung nicht hauptsächlich von der Spritmenge abhängig?

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!