Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

BLACKDAD

Bravo-Fan

  • »BLACKDAD« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 11. März 2010

Wohnort: Pram

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. März 2010, 19:50

Highspeed, wie ein Bravo wirklich geht


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, hatte heute zeitigst in der Früh einen Termin in München, als Ösi fahr ich natürlich über Deggendorf, und dann kommt`s. Ich mit ca. 150 km locker unterwegs, überhohlt mich ein Ungar mit einem BMW 530. Ich denke schaun wir einmal nach und suche Anschluss, den ich auch relativ rasch finde. Es geht bis 200km/h, dann bis 220 km/h, ich denke der Bravo beginnt zu schwächeln, ich habe freie Fahrt und ca. 150 Meter Abstand, ich bleibe am Gas, durchgetreten versteht sich, die Piste ist eben, auf einmal legt der Bravo zu, ich riskieren einen Blick auf das Navi, ich glaubs nicht 247 km/h, ich halte das noch ca. 2 Minuten durch, gehe vom Gas und fahre den Rest Autobahn mit satten aber beherschbaren 150 km/h weiter. Und das beste darann, mein Sport wird ab 200 km/h immer leiser und vor allem hab ich bemerkt, wenn auch nur für Sekunden, dass das Fahrwerk beim Sport Spitze sein muss. Also für heuer hatte ich meinen Kick, geht sicher auch langsamer, aber eine Erfahrung war es allemal.

Gruß B-D
1. Fiat UNO SX 75 PS
2. Fiat Tempra 90 PS
3. Fiat Ulysse 115 PS
4. Fiat Stilo 80 PS
5. Fiat GP Sport 160 PS M-Jet
6. Fiat Bravo Sport 180 M-Jet

nExi

Bravo-Fahrer

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 3. November 2008

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. März 2010, 23:00

Spitzenmäßig.
Liebe Grüße

nExi =)

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120PS 1.4 Automatik, DYNAMIC, CROSSOVER SCHWARZ PERLGLANZ


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. März 2010, 23:02

auf welchem teilstück bist du das denn gefahren?




gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


BLACKDAD

Bravo-Fan

  • »BLACKDAD« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 11. März 2010

Wohnort: Pram

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 25. März 2010, 05:12

guten Morgen. ca. 10 KM nach AB-Kreuz Deggendorf, Richtung München um 04:30 Uhr.
1. Fiat UNO SX 75 PS
2. Fiat Tempra 90 PS
3. Fiat Ulysse 115 PS
4. Fiat Stilo 80 PS
5. Fiat GP Sport 160 PS M-Jet
6. Fiat Bravo Sport 180 M-Jet

TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 25. März 2010, 08:29

Ich mess mich schon lange mit etwas größeren Autos :)
GEstern auch schon wieder mit einem BMW X5 xDrive 35i mit 306 PS, den hatte ich in nuh und er musste links auf die Spur weil er mir nicht weggekommen ist ;)

Dann ein Audi Q7 3.6 FSI mit 280 PS der erst recht keine chance hatte (auf der Autobahn).

Vorgestern war es ein neuer Mercedes C 300 4MATIC Limousine mit 231 PS an der Ampel, da hatte ich auch die Nase vorne :)

Mein Kumpel hat einen Golf 5 TSI mit 180 PS da ist meine Bella in etwa gleich.

Der Bravo hat für seine 1,4 L und 150 PS ein super Sportverhalten, Abzug ist einfach nur genial :) Seine 235 km/h packt er locker (ohne Chiptuning oder sonstiges) = )

Was vllt bisschen fehlt sind paar NM ansonsten ist der Wagen TOP :)

Gruß
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Mr.Bean78

Bravo-Fan

  • »Mr.Bean78« ist männlich

Beiträge: 82

Registrierungsdatum: 28. September 2008

Wohnort: Dranske

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 25. März 2010, 10:07

Also wenn ich das hier so lese denke ich immer ich mach was falsch. Hab zwar ne Leistungssteigerung drin aber da ist eher 230 km/h das Ende. War zwar auch schonmal auf 240 aber da fängt bei mir genau der rote Bereich der Motordrehzahl an.
Bravo1.4T-Jet(150 PS),Rund herum Abarth-Zeichen und Design.Eibach Sportline Federnsatz50/30mm,Brock B21 in perl-withe17",Ragazzon Mittelrohr Gruppe N Edelstahl, Novitec Esd 1x 70x140mm flachoval li+re Edelstahl

Eduone

Bravo-Fan

  • »Eduone« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 24. April 2008

Wohnort: Loreley

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 25. März 2010, 10:14

ich weis ja auch nicht......!!!????
bisschen komisch oder?? ;-)

Infos über meinen Bravo: Bravo Sport Plus (150Ps) Maranello rot


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 806

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 25. März 2010, 10:26

Zitat

Original von Eduone
ich weis ja auch nicht......!!!????
bisschen komisch oder?? ;-)

Yep!
Es gibt vier Punkte wo Männer lügen:
[list]Potenz
Frauen
Spritverbrauch
Höchstgeschwindigkeit
[/list]
Dabei muß man noch nicht mal unterstellen, dass mann es bewußt macht. Manchmal übertreibt der Tacho (logisch), manchmal ist es Serienstreuung (na ja) .. manchmal geht's auch nur bergab ;-)

Im Ernst, mein alter ALFA sollte auch nur 210 schaffen. In einem Testbericht bergab hatten sie ihn auf echte 240 getrieben. Die Aussage bei xy ist etwas vage ohne Angabe des Gefälles. Andererseits streuen Turbos gerne nach oben.

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 25. März 2010, 10:27

Naja ich als GMW oder Audi Q7 Fahrer würde mir einfach nur denken:

"Ach lass dem doch sein spaß und zieh rechts rüber"

Ich bezweifel das einer der Fahrer es drauf angelegt hat, mann muss auch davon ausgehen das die Meisten ältere Geschäftsleute sind, die aus solchen Kinderspielerein raus sind.

Und 247km/h laut Navi, wird gerade wohl ehr ein GPS Fehler in der Navi sein, sowas passiert gerne mal bei kurzen GPS aussetzern, bzw Fehlern. Du wirst keine 247km/h gefahren rein, da müsste dein Tacho über 260 km/h gewesen sein.

Einzige was dieses Thema so bewirkt, es werden immer mehr schreiben, "Ist mein Bravo kaputt?, Der fährt nur 200?"
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 25. März 2010, 10:52

Zitat

Original von smokey55
Yep!
Es gibt vier Punkte wo Männer lügen:
[list]Potenz
Frauen
Spritverbrauch
Höchstgeschwindigkeit
[/list]

mfg
Smokey


Hehe sehr gut! :-D
Bei American Pie war das mal so: bei Frauen musst du die Anzahl der Männer, welche sie angeben gehabt zu haben, mal drei nehmen um die wirkliche Zahl zu haben. Bei Männern musst du die Angabe durch drei teilen.

Somit passt das auch mit den Geschwindigkeiten hier ;-)

Ich bin da auch sehr skeptisch wenn ich sowas immer hier lese. Nur mal so: der X5 xDrive 35i hat neben den 306 PS zudem 400 NM und geht in 6,8 Sekunden auf 100. Trotz des Gewichts.

Sehe das da eher so wie Frank: nicht jeder von dem man denkt nen Rennen mit ihm zu fahren, fährt auch wirklich nen Rennen mit dir ;-) Vielleicht haben die nicht mal Vollgas gegeben und sich dann wie gedacht "Ach lass den mal"...

Meiner fährt jedenfalls nicht so ne Geschwindigkeiten und hat auch keine Chance gegen solche Autos. Und trotzdem ist mein Auto nicht kaputt.
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt



TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 25. März 2010, 12:03

Also erstens:
Der mit dem BMW hat mich im Rückspiegel gedrückt und dann bin ich rechts ran, dann habe ich mir halt gedacht ok schau ma mal was geht, bei mir viel beim BMW nichts, wie gesagt er hat halt viel Gewicht und das war auch nicht von Null auf Hundert :) sondern ich schätze mal 180 km/h -230 km/h

Zweitens:
Ich habe auch nicht gesagt das ich laut Navi 235 km/h gefahren bin, sondern laut Tacho und das geht auch nicht immer ;) kommt auf den Tag drauf an. Aber 235 km/h schafft er sicher :)

Ich lüge sicher nicht, ich denke mein Auto ist gut eingefahren, denn ich fahre gerne sehr Zügig. Manche brauchen sich nicht wunder wenn sie 2-3 mal im Monat auf die Tube drücken und dann nichtmal annährend an die 210 km/h kommen.

Das hat auch sicher nichts mit Potenz zu tun oder sonstiges, es kommt auf das Auto drauf an und auf den Fahrstil.

Also erstmal überlegen und nicht gleich etwas negativ abstreiten weil man es nicht wahr haben will ;)

Kinderspielerein hin oder her, ich nenn das sein Auto testen und vergleichen :)
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Günther

Mitglied

  • »Günther« ist männlich

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 25. März 2010, 13:07

RE: Highspeed, wie ein Bravo wirklich geht

Zitat

Original von BLACKDAD
einen Blick auf das Navi, ich glaubs nicht 247 km/h
Gruß B-D



?!
Also doch nicht Navi? Oder schon?
Wer über Fiat meckert: Es ist ein Fiat und kein sündhaftteurer Ferrari!

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo (198), 1,4 T-Jet mit 120 PS Ausstattung Dynamic mit Parksens. vo/hi, Klimaautomatik in Epic-Grau-Metallic


snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 25. März 2010, 13:14

Ohne Beweisvideo glaub ich solche Ammenmärchen nicht... 247km/h laut Navi, is' klar!

Wer bockig ist, kann das ja mal für unseren Bravo ausrechnen: http://www.e31.net/luftwiderstand.html

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »snowtiger« (25. März 2010, 13:19)

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


BLACKDAD

Bravo-Fan

  • »BLACKDAD« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 11. März 2010

Wohnort: Pram

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 25. März 2010, 13:25

RE: Highspeed, wie ein Bravo wirklich geht

Guten Tag allerseits,
also hier im Forum gibts Leute die mal gelinde gesagt mir unterstellen ich würde mit meinen Angaben protzen, bzw. lügen. Also nach ca. 1.000.000 km Gesamtleistung hinter einem Steuer habe ich das nicht nötig, auch mit 47 Jahren bin ich aus der Power-Pressing-Zone heraus. Wolle nur eine Erfahrung mitteilen, mehr nicht, wollte auch keinen ab- oder aufwerten oder zu einem 220 km/h+ Tripp verleiten, nur mitteilen was ich erfahren habe. Ich spiel auch nicht in der Liga der Ampel-Presser, aber es ist erstaunlich was ein 150 (+30) PS Auto der Golfklasse kann, auch wenn es nicht aus der BRD kommt, und die glauben das Auto erfunden zu haben. Und einen 1.9 Liter M-Jet mit einem 1.4 Liter T-Jet zu vergleichen ist schon kühn. Auch wenn die 1,4 / 150 PS super gehen, den Hubraum und den Drehmoment können sie nicht ersetzen, ab de 4ten ist schluss.

In diesem Forum mache ich mal eine längere Pause, wollte nur meine Erfahrung mitteilen, nicht um mich an"-"acken zu lassen. Bin halt ein sensibler "alter Mann"!!!

Schade/--- B-D
1. Fiat UNO SX 75 PS
2. Fiat Tempra 90 PS
3. Fiat Ulysse 115 PS
4. Fiat Stilo 80 PS
5. Fiat GP Sport 160 PS M-Jet
6. Fiat Bravo Sport 180 M-Jet

snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 25. März 2010, 13:37

Nach 1.000.000 Beiträgen in diversen Internetforen glaube ich halt nicht mehr alles, was so geschrieben wird (z.B. Esseesse-Kit im Bravo...). Mach doch einfach ein schönes Video, stell's bei Youtube ein und gut ist. Dann brauchste dich auch nicht aufregen, dass man dich ankacken würde.

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 806

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 25. März 2010, 14:39

RE: Highspeed, wie ein Bravo wirklich geht

Zitat

Original von BLACKDAD
Guten Tag allerseits,
....

In diesem Forum mache ich mal eine längere Pause, wollte nur meine Erfahrung mitteilen, nicht um mich an"-"acken zu lassen. Bin halt ein sensibler "alter Mann"!!!

Schade/--- B-D

Ey Blackdad,
a) bin ich auch alter Mann, kein näherer Kommentar, sonst nimmt mich gar keiner mehr ernst :-D
b) ein Smiley sagt, nimm das nicht so ernst
c) keiner bezweifelt, dass Deine Bella 247 mit Rückenwind schafft. (stand da in meinem Post nicht was von Streuung ??)
Also reg Dich nicht auf. Im Grunde ist es so, das man meißt nur 1/2 richtig ließt und dazu dann ne Meinung hat. Das manche auch nur 1/2 richtig schreiben steht auf einem anderen Blatt. Keep cool!

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


BLACKDAD

Bravo-Fan

  • »BLACKDAD« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 11. März 2010

Wohnort: Pram

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 25. März 2010, 17:09

Ich lass mich nocheinmal hinreißen: Wer in einem Fiat sitzt ,.......über 230 km/h fährt, .....alleine ist und noch ein Video dreht, ist entweder Pfarrer, schon tot oder gleich tot.

Solche Aussagen können nur von Leuten kommen die ihre Weisheit aus You Tube haben, ich wollte nur meine Erfahrung berichten, nicht protzen, nicht angeben, nicht euch eine Geschichte reindrücken, noch jemanden dazu auffordern es gleichzutun. Wäre am Navi 219 km/h oder so gestanden, hätte ich nicht gepostet. Der Tacho stand bei 260+. Seit ich meinen 150 PS Sport M-Jet habe wird dem nichts geschenkt, kalt oder warm, mache ich seit über 20 Jahren mit jedem Fiat so. Komisch, wird auch nichts kaputt, fahre auch täglich mind. 150 km. also mind. 75 km in eine Richtung, meistens ein Vielfaches davon, z.b auf meinem GP-Sport 160 PS 150.000 km in 34 Monaten.

Und zum Theam "ruhig", ich bin ruhig, aber das Posting-Klima, wenns bei den Jungen um Speed geht, mit tiefer - breiter - schneller, ist nicht mein Thema, das habe ich hinter mir, genau so wie dieses Forum.

Ciao B-D
1. Fiat UNO SX 75 PS
2. Fiat Tempra 90 PS
3. Fiat Ulysse 115 PS
4. Fiat Stilo 80 PS
5. Fiat GP Sport 160 PS M-Jet
6. Fiat Bravo Sport 180 M-Jet

snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 25. März 2010, 17:19

Zitat

Original von BLACKDAD
Ich lass mich nocheinmal hinreißen: Wer in einem Fiat sitzt ,.......über 230 km/h fährt, .....alleine ist und noch ein Video dreht, ist entweder Pfarrer, schon tot oder gleich tot.


Meine Fresse, dann nimm halt jemanden mit (dann schaffst du wahrscheinlich nurnoch 243km/h), installier ne Halterung für die Cam vor dem Navi oder sonstwas, aber unterstell mir hier nicht, ich hätte meine Weisheit aus Youtube.
Physik kann man nunmal nicht umgehen und wenn du meinen Link gelesen hättest, dann wüsstest auch du, dass 250km/h mit 150-180PS (in der "Golfklasse") einfach nicht möglich sind und dass weder Hubraum noch Drehmoment für die Endgeschwindigkeit verantwortlich sind...

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


BLACKDAD

Bravo-Fan

  • »BLACKDAD« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 11. März 2010

Wohnort: Pram

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 25. März 2010, 17:34

snowtiger

war gerade noch online, hab dein post also noch registriert: Ich geb ja alles zu, war nach Navi nur 147 km/h, laut Tacho nur 163 km/h, ich habe geträumt, war nass und wurde dann munter um das zu posten. Autos der Golfklasse gehen max. 230 km/h, ein Fiat schafft das nicht oder mehr lt. Navi, mit meinem UNO SX mit 75 PS bin ich auf der A8, 1991 mit 199 km/h ins Radar bei Tempo 120 gefahren ( 2 Jahre Deutschlandfahrverbot, 12.000,-- ATS Strafe), aber da habe ich beim Ausfüllen des Zahlscheines (nur 6000,- ATS-den Rest sofort vor Ort) auch geträumt, nun ja jetzt bin ich wach, werde deine wichtigen Post`s in Zukunft verfolgen, ohne mich zu äußern.
1. Fiat UNO SX 75 PS
2. Fiat Tempra 90 PS
3. Fiat Ulysse 115 PS
4. Fiat Stilo 80 PS
5. Fiat GP Sport 160 PS M-Jet
6. Fiat Bravo Sport 180 M-Jet

Roli22

Bravo-Meister

  • »Roli22« ist männlich

Beiträge: 1 238

Registrierungsdatum: 4. Februar 2008

Wohnort: Oed/Österreich

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 25. März 2010, 17:48

RE: snowtiger

Zitat

Original von BLACKDAD
war gerade noch online, hab dein post also noch registriert: Ich geb ja alles zu, war nach Navi nur 147 km/h, laut Tacho nur 163 km/h, ich habe geträumt, war nass und wurde dann munter um das zu posten. Autos der Golfklasse gehen max. 230 km/h, ein Fiat schafft das nicht oder mehr lt. Navi, mit meinem UNO SX mit 75 PS bin ich auf der A8, 1991 mit 199 km/h ins Radar bei Tempo 120 gefahren ( 2 Jahre Deutschlandfahrverbot, 12.000,-- ATS Strafe), aber da habe ich beim Ausfüllen des Zahlscheines (nur 6000,- ATS-den Rest sofort vor Ort) auch geträumt, nun ja jetzt bin ich wach, werde deine wichtigen Post`s in Zukunft verfolgen, ohne mich zu äußern.


:023: vlg Roli :023:

PS: Manchmal ist es wirklich einfach nur sch**** wie man im Internet behandelt wird!
2006-08 / Punto, 6-Speed, Goldgelb, 1100ccm, 55PS
2008-14 / Bravo, Dynamic, Maranello Rot, 1400ccm, 120PS
20014-XX / Alfa 159, Sportiva, Grigio-Stromboli, 1910ccm, 150PS
2016-XX / Alfa 75, Super, Bianco-Argento, 1962ccm, 145PS
2020-XX / Peugeot 106, Klima, Ceylan Grün, 1124ccm, 55PS

Infos über meinen Bravo: ALFA ROMEO 159 Sportwagon


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!