Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Bravotjet92

Mitglied

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 18. August 2013

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 18. August 2013, 02:43

Hilfe bei Schubumluftventil am t jet 150 ps


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
bin neu hier... ich hab da ein Problem mit meinem schubumluftventil.
Habe einen Chip in meinem bravo tjet seid ca.1 jahr von g tech, nun gibt leider mein schubumluftventil den geist auf da es den hohen ladedruck nicht mehr stand hält und es beim druckaufbau ständig rauspfeifft, sprich leistungsverlust.
kennt jemand einen hersteller der verstärkte elektronische ventile für den t jet anbietet?

TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 18. August 2013, 13:15

Hi,

ich kann mir gerade nicht wirkllich vorstellen was daran kaputt gehen soll? Kannst du mal ein Foto machen?
Normal sollte das locker halten! Hier haben mehrere Leistungssteigerungen aber sowas kam noch nie vor.

Grüße

TRAS
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Bravotjet92

Mitglied

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 18. August 2013

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. August 2013, 18:30

hi,
naja die problematik ist bei mir einfach die, das das serien plastik schubumluftventil kein kolben hat sondern eine membran die elektrisch angesteuert wird ,und mit der zeit und der höheren belastung zwecks ladedruckerhöhung wird es undicht...ist bei mir auf jeden fall so.
Ich bin mir zu 100 % sicher das es das suv ist da ich alle schläuche etc. schon kontolliert habe.

TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. August 2013, 11:01

Also ich glaube ein Verstärktes wird es nicht geben. Da musste dir dann evtl mal ein Popp Off hinbauen, damit der Ladedruck schneller abgebaut wird. Da wird nicht nur das Ventil geschohnt sondern auch gleich der Turbolader.

Ich kann dir mal bei Gelegenheit ein Foto machen wie das bei mir aussieht. Man muss nicht unbedingt ein mechanisches Popp Off nehmen. Allerdings wird die grüne Fraktion das nicht so gern sehen, wenn es nicht eingetragen ist.

Grüße

P.S.: Ich hoffe ich habe jetzt das Richtige gemeint was mir beim Begriff SUV so durch den Kopf schwirrt. Das ist das doch, wenn man sich die Motorabdeckung anschaut oben rechts oder? Also so leichten oben rechts unter der Motorabdeckung?! Ansonsten habe ich grad ein Denkfehler.
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!