Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

21

Montag, 22. Februar 2010, 22:47


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ja, ok, da geb ich dir recht, aber wie du schon sagtest, nicht bei jedem Auto.

Ich hab da ja wie schon erwähnt bisher nur positive Erfahrungen gemacht.

Und erlich gesagt, möchte ich keine Ratschläge oder so, was ich nicht böse meine,

sondern ich suche einfach nur einen Sportluftfilter.

Mehr will ich ja nicht :(

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 23. Februar 2010, 08:48

Eben lasst uns doch machen wie wir wollen ;)
Wer nicht probiert, der nicht studiert ;)
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 23. Februar 2010, 09:26

Ist ja keine kritik an euch. Wir wollen euch ja nur auf die "gefahren" hinweißen. Natürlich könnt Ihr das trotzdem probieren und vielleicht gehts auch gut usw. Aber ich persönlich betrachte halt gerne beide Seiten bei so einem Projekt. Und wenn etwas dem Motor/Turbo schäden könnte lass ich es.

Außerdem ist es für andere die den Thread später mal lesen auch eine nützliche Info

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 23. Februar 2010, 09:39

Hab ich auch nicht als Kritik aufgefasst ;)
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 23. Februar 2010, 12:33

wenn du was gescheites haben willst dann schau nach einer BMC Carbon AIRBOX oder nach einem novitec MAX AIR INTAKE! die sind zwar recht kostenintensiv in der anschaffung ab auch recht universell einsetzbar (in versch. autos/motorvarianten zu verwenden)



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 23. Februar 2010, 13:46

Achja was mir noch eingefallen ist und was mir auch bestätigt wurde.
Offene Sportluftfilter werden auch beim Rennsport verwendet, ich glaube kaum das man 150.000 € teure Rennschlitten wegen einen Luftfilter gefährdet werden ;)

Vorallem wird auf der Rennstrecke zum Teil mehr Dreck aufgewirbelt wie auf der Straße, also kann das mit den kleinen "Teilchen" die durch den Luftfilter dringen können, auch nicht so stimmen.

Wenn man nicht grad den billigsten nimmt, gibts absolut keine Bedenken ;)

Gruß
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (23. Februar 2010, 13:48)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 23. Februar 2010, 17:11

Zitat

Original von TRASCANICO
Achja was mir noch eingefallen ist und was mir auch bestätigt wurde.
Offene Sportluftfilter werden auch beim Rennsport verwendet, ich glaube kaum das man 150.000 € teure Rennschlitten wegen einen Luftfilter gefährdet werden ;)

Vorallem wird auf der Rennstrecke zum Teil mehr Dreck aufgewirbelt wie auf der Straße, also kann das mit den kleinen "Teilchen" die durch den Luftfilter dringen können, auch nicht so stimmen.

Wenn man nicht grad den billigsten nimmt, gibts absolut keine Bedenken ;)

Gruß


Ja, das schon. Aber die legen Ihre Motoren auch auf Leistung aus, und nicht darauf dass sie 200tkm+ halten...

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 23. Februar 2010, 17:12

Danke Red229 ;)

Und welchen Sportluftfilter würdest du genau empfehlen ?

z.B auch bei der BMC Box gibt es ja nicht spezifisch für den Tjet 150 PS Bravo.

Es gibt ihn für den Fiat Grande Punto, 1,4 T-Jet + Abarth

wäre dieser geeignet ?

oder welcher ist nun geeignet ?

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 23. Februar 2010, 17:38

Zitat

Original von swordfish1986
Ja, das schon. Aber die legen Ihre Motoren auch auf Leistung aus, und nicht darauf dass sie 200tkm+ halten...


und was hat das mit dem Luftfilter zu tun?^^



Ja der wäre geeignet weil der Punto 1,4 T-Jet den gleichen Motor hat wie der Bravo 1,4 L T-Jet ;)

Gruß
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (23. Februar 2010, 17:40)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 23. Februar 2010, 17:48

Ja okay, aber es wird doch einen sinn haben, warum die schreiben, für den
Tjet vom Punto. Dieser hat ja auch nur 120 PS. und warum erwähnen sie dann den Bravo nicht ?

Und es ist nicht ganz genau der gleiche Motor. Ich hatte mal zum test ein Blow Off Ventil vom Punto Tjet drin. Übelst Leistungsverlust und total krass unruhiger stotternder Motor !

Oder was meinen die denn mit abarth ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LordSharky« (23. Februar 2010, 17:50)

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon



DaGio

Mitglied

  • »DaGio« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 23. Februar 2010, 17:50

Hallo
alsooo iuch hab auch einen 150 ps bravo sport +

und hab einen Sandtler B3 Super Competion.

Sportluftfilter

hab ihn zwar noch nicht eingebaut weil ich ein paar probleme habe, mit dem autohaus wo ich das auto gekauft habe.

und sind jetzt vor gericht !!

meine fraqe, wenn ich diesen sportluffi einbauen würde, würd es viel am klang verändern ??

der ist ohne ABE

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo, Sport Plus, 150 Ps,


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 23. Februar 2010, 17:54

Zitat

Original von LordSharky
Ja okay, aber es wird doch einen sinn haben, warum die schreiben, für den
Tjet vom Punto. Dieser hat ja auch nur 120 PS. und warum erwähnen sie dann den Bravo nicht ?

Und es ist nicht ganz genau der gleiche Motor. Ich hatte mal zum test ein Blow Off Ventil vom Punto Tjet drin. Übelst Leistungsverlust und total krass unruhiger stotternder Motor !

Oder was meinen die denn mit abarth ?


Also der Abarth ist ein getunter Punto. Kommt drauf an welcher Abarth der normale Abarth hat 155 PS der Punto Abarth essesse hat 180 PS und ich meine doch gehört zu haben das es gleiche Motoren sind!
Wir habena uch einen BRavo mit 120 PS +150PS sind aber gleiche Motoren.
(Korregiert mich wenn ich mich jetzt täusche)


Zitat

Original von DaGio
Hallo
alsooo iuch hab auch einen 150 ps bravo sport +

und hab einen Sandtler B3 Super Competion.

Sportluftfilter

hab ihn zwar noch nicht eingebaut weil ich ein paar probleme habe, mit dem autohaus wo ich das auto gekauft habe.

und sind jetzt vor gericht !!

meine fraqe, wenn ich diesen sportluffi einbauen würde, würd es viel am klang verändern ??

der ist ohne ABE


Ja du bekommst ein lauteres Ansauggeräusch. Er "gurgelt" mehr beim gasgeben.
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (23. Februar 2010, 17:57)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 23. Februar 2010, 18:04

Ja okay, das es der gleiche Motor ist, denk ich auch.
Aber ich glaube, das der Turbo kleiner ist vom 120 PS.

Macht das dann keinen unterschied ?

ISt das dem Sportluftfilter egal ?

Welchen Motor hat denn der Abarth vom Punto ?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LordSharky« (23. Februar 2010, 18:07)

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


BECK-JONAS

Bravo-Fan

  • »BECK-JONAS« ist männlich

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 23. September 2008

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 23. Februar 2010, 18:14

also vom sound her, wenn du gas gibst, hört sich das schon geil an. gar keine frage........ :-)
Fiat = Feuer in allen Töpfen



Fiat Punto 186 sporting
Fiat Uno
Fiat Tipo
Fiat Coupe 20V Turbo Plus
Fiat Punto 176
Fiat Bravo 1,9 16V Multijet Dynamic

Infos über meinen Bravo: 1,9 16v mulijet


DaGio

Mitglied

  • »DaGio« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 26. September 2008

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 23. Februar 2010, 18:15

und was könnte ich machen damit er noch lauter wird ?
also ich interessiere mich für die duplex anlage, 2 links 2 rechts, aber weiß nicht welche firma .. wenn dann würd ich mir die auch anfertigenlassen.

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo, Sport Plus, 150 Ps,


LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 23. Februar 2010, 18:23

Bitte nicht das thema wechseln !

bitte auf andere themen ;)

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 23. Februar 2010, 18:28

Schick mir ne PN dann kann ich dich beraten ;)
Back to topic
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


BECK-JONAS

Bravo-Fan

  • »BECK-JONAS« ist männlich

Beiträge: 65

Registrierungsdatum: 23. September 2008

Wohnort: Oberfranken

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 23. Februar 2010, 18:30

wenn du einen hammer sound haben willst, dann würde ich keinen luftfilter, sondern: 100 zeller rennkat ( gibts auch mit e-prüfzeichen), mittelschalldämpferersatzrohr oder attrape und einen schönen endtopf von ragazzon oder csc. ich hatte das so am coupe, ist wirklich ein hammer soundfile :-D
Fiat = Feuer in allen Töpfen



Fiat Punto 186 sporting
Fiat Uno
Fiat Tipo
Fiat Coupe 20V Turbo Plus
Fiat Punto 176
Fiat Bravo 1,9 16V Multijet Dynamic

Infos über meinen Bravo: 1,9 16v mulijet


39

Dienstag, 23. Februar 2010, 18:32

wenn ihr euch so ein filter einbauen wollt nur markenteile nehmen.

k&n oder vergleichbares , allein schon wegen der abe.


und ein rennmotor der in seinem leben mit glück 5000 km schafft , dem ist es egal.

der bravomotor( der LMM ) kann ja auch halten und nach 40000,50000 den geist aufgeben , das meine ich.

und die bravo unterscheiden sich im turbo und in der software

mfg

LordSharky

Bravo-Schrauber

  • »LordSharky« ist männlich

Beiträge: 289

Registrierungsdatum: 31. Januar 2010

Wohnort: 34519 Diemelsee

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 23. Februar 2010, 18:48

Warum bitte schön sollte ein Motor den Geist auf geben wegen einem Luftfilter.

Mir ist kein Fall bekannt. auch nach 200 000 KM wird mit sicherheit kein Motor den Geist aufgeben wegen eines Luftfilters.

Da geht er eher kaputt durch einen reinen Kolben schaden oder ähnliches

Infos über meinen Bravo: seit April 09 /T jet 150 Sport Plus / R18 225er Serien Felgen / VA + HA 20mm Spurplatten ( pro Seite ) / VA + HA 40 mm Tiefer, Carbon Haube, -Spiegelkappen, DRL Scheinwerfer, Felgenaufkleber, Chromleisten an Schürze Vorn, Xenon


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!