Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

mark475

Mitglied

  • »mark475« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2007

  • Nachricht senden

1

Samstag, 8. Dezember 2007, 22:56

Kaufberatung 150 oder 120 PS ??


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, Leute

überleg mir nen Bravo zuzulegen, der Händler meines vertrauens hatte "nur" einen 150PS Bravo Sport da, der Motor macht wirklich Spaß und Überland mit 7.8l für eine Maschine die erst 2500km runter hat auch nicht schlecht, auf der Autobahn bei 160 ca 3500u/min war er allerdings nicht unter 12l zu bringen,

meine Frage wäre ob sich der 120PSer im Durchzug ähnlich verhält, ist es positiv das der Turbo schon bei 1750 u/min da ist ?

nächste frage wäre wie so das fahrwerk ist ?, weil das sportfahrwerk hat wirklich alles durchgereicht

danke, für infos

Schönes WE, Mark

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mark475« (8. Dezember 2007, 22:56)


conce156

Mitglied

  • »conce156« ist männlich

Beiträge: 38

Registrierungsdatum: 30. März 2007

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Dezember 2007, 15:06

Benziner oder Diesel? Ich würde bei beiden die 150PS Version nehmen. Bin beide gefahren und fasziniert. Die machen richtig Spaß :-)

Die 120PS Diesel fand ich net so berauschend, als 120PS Benziner auch sehr gut.

Fahrwerk in der Sportversion mit 18" Felgen fährt sich der Bravo Super. Vorallem in engen Kurven :twisted:

gruß

Infos über meinen Bravo: Noch hab ich einen Alfa 156 2.0TS und einen GP 1.4 , bald einen 500er Sport :-)


mark475

Mitglied

  • »mark475« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2007

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. Dezember 2007, 18:10

Vergessen hinzuschreiben: es geht um die T-Jet Benziner,

im Moment favorisier ich auch die Spaßvariante mit 150PS, mit der Vernunft
lassen sich aber mal locker 2500€ einsparen,

gut wärs halt wenn von Kombi Motor und Getriebe man gerade im Ort nicht dauernd
schalten muss, da setz ich halt ein wenig auf den 120PSer da dort der Turbo etwas
früher da ist


nichts desto trotz, ich werd wohl den 120iger nochmal Probe fahren müssen

poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. Dezember 2007, 18:45

Du kannst mit dem 150 PS-Motor gaaaaaaaaaanz locker 50 im 5. Gang fahren, überhaupt kein Problem! Musst also keine Angst haben, dass Du bei dem 150 PS öfter schalten musst weil der 150 PS sein max. Drehmoment später als der 120 PS zur Verfügung stellt...

Und selbst wenn: schalten macht doch Spaß :-)
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. Dezember 2007, 20:41

Zur Info: Zwischen dem JTD 120 und 150 liegen Welten. Ich persönliche finde, der 120er geht gar nicht.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


TJET150

Mitglied

  • »TJET150« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 10. Dezember 2007

Wohnort: München

  • Nachricht senden

6

Montag, 10. Dezember 2007, 09:12

RE: Kaufberatung 150 oder 120 PS ??

Hallo alle zusammen,
was für eine Frage: natürlich die 150PS-Variante: da gibts nämlich die SPORT-Taste, einmal an, nie mehr aus: direkteres Ansprechen der Lenkung, geändertes Kennfeld für den Ladedruck und damit mehr Drehmoment bei niedrigeren Drehzahlen.

Nebenbei: Bin den 150PS-Diesel übers Wochenende Probe gefahren, habe mich dann für den Benziner entschieden, der geht eindeutig besser. Wermutstropfen: 9,5 l/100km, könnte aber noch weniger werden, mein Bravo hat erst 700km runter.

Viele Grüße und angenehmen Wochenanfang
Turbo läuft, Turbo säuft

Infos über meinen Bravo: T-JET 110kW Sport, Maranellorot, Blue&Me, Klimaauto., Xenon, Interscope, dunkle Scheiben, 18 Zoll, 40mm Eibach, Ragazzon-Auspuffanlage, G-Tech-Chiptuning auf 165 PS


mark475

Mitglied

  • »mark475« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2007

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. Dezember 2007, 07:47

danke Leute,

bin gestern mal den 120PS T-Jet Benziner gefahren, kann man machen, muss man
aber nicht, wenn mal eilig ist, ist dann wahrscheinlich doch der 3. Gang bis 5000 zu bewegen,
also mein Eindruck, geht schon gut, aber ein Beschleunigungswunder ist es nicht, trotz Turbo,

ansonsten ist der Sound sehr gut, das Fahrwerk ( nicht Sport ) auch, die Lenkrad Umschaltung auf City ne witzige Sache,

einzig der Verbrauch hat mich ein wenig irritiert, über die Dörfer war das Gerät im 5. Gang nicht unter die 8l Marke zu bringen, im Gegensatz zum 150PS T-Jet,
kann aber auch daran gelegen haben, das der Wagen doch noch sehr neu war < 500km

dann mal angenehme Feiertage und gute Fahrt ins neue Jahr

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!