Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

BRAVO-RALF

Bravo-Meister

  • »BRAVO-RALF« ist männlich

Beiträge: 1 109

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Wohnort: Northeim

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. Mai 2012, 21:36

Klopfen und Knacken aus´n Motorraum


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich muss sagen, die Bella macht mir seit 3 Wochen Sorgen :cry:

Das Geräusch hört sich so an, wie als wenn jemand im Motorraum sitzt und mit nen Stock gegen das Blech zum Innenbereich leise klopft... es ist auf jeden Fall nicht der Marder der raus will :lol: Ich meine aber, ich höre es nur wenn ich dahin rolle, also beim gasgeben nicht. Und es ist auch nicht immer da :roll:
Und wenn ich dann zuhause rückwärts in die Garage fahre, höre ich ein Knacken durch´s offene Fenster! Ich meine auch, dass Knacken kommt einmal pro Radumdrehung.
Ok, eine Ferndiagnose ist schwer...aber vlt. kennt einer von Euch die Geräusche !?
Ich habe vorne schonmal aufgebockt und am Rad gedreht und an der Aufhängung gewackelt...aber nichts entdeckt.
Nun habe ich angst, dass es die Antriebswelle, das Getriebe oder gar die Kupplung ist :cry:

mfg. Ralf

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport Glory-Weiß 150 Ps. Eibachfahrwerk 50/30, 20mm Spurplatten pro Rad


fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. Mai 2012, 21:40

ich habe mal die spannfeder bei den bremszangen verlohren. und dan hörte ich auch immer ein geräusch aber leider nicht so wie du es beschreibst aber auch beim gasgeben und so. villeicht schaust du mal nach,könnte ja sein.

grüsse markus

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


BRAVO-RALF

Bravo-Meister

  • »BRAVO-RALF« ist männlich

Beiträge: 1 109

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Wohnort: Northeim

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. Mai 2012, 21:44

Danke für den Tipp, schaue ich mal nach ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BRAVO-RALF« (27. Mai 2012, 21:45)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport Glory-Weiß 150 Ps. Eibachfahrwerk 50/30, 20mm Spurplatten pro Rad


fiat176

Bravo-Schrauber

  • »fiat176« ist männlich

Beiträge: 347

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

Wohnort: ITALIEN

Danksagungen: 18

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 27. Mai 2012, 21:48

ich hoff es ist nur eine kleinigleit und lässt sich schnell beheben :-)

Infos über meinen Bravo: 2.0 Mjt Sport ,abarth sabelt sitze, 32mm spurverbreiterung,tempomat,carbon heckdiffuser, getönte rücklichter,eibach prokit und bilstein stossdämpfer,eigenbau heck,heckklappe gecleant,skydome nachgerüstet,spiegel und plastikteile und scheinwerfer sch


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

5

Montag, 28. Mai 2012, 09:26

RE: Klopfen und Knacken aus´n Motorraum

Schau mal ob die Radschrauben wirklich alle fest sind und ob sich vllt die Zentrierung der Spurplatten abgedreht hat (also das die defekt sind)
Ich hatte bei jeder Umdrehung ein knacken vorallem beim Anfahren, damals waren alle vier Radschrauben locker.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!