Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Black Pearl

Bravo-Schrauber

  • »Black Pearl« ist männlich

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 26. März 2009

Wohnort: weil am rhein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Januar 2010, 21:01

komischer schaum am deckel von dem kühlwasser


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo.
Mein kolleg hat eine ältern fiat bravo1 und bei dem hat sich so komsicher schaum am kühlwasserdeckel gebildet. Könnt ihr mir bzw meinem kolleg helfen und sagen von was das kommen kann oder kommt??

In deisem Sinn
Euer
Black Pearl
1. Auto: Fiat Uno1 (45 PS)
2. Auto: Fiat Uno2 (70 PS)
3. Auto: Fiat Bravo1 (113 PS)
4. Auto: Suziki Vitara (98 PS)
5. Auto: Renault Scenic2 Ph2 (136 PS)
6. Auto: FIAT BRAVO 2 Sport (150PS)
7. Auto: Mazda 6 GH SW (147 PS)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Black Pearl« (10. Januar 2010, 21:02)

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,ca.175PS ,Ragazzon MSD Ersatzrohr und ESD, Sub. von Audio system,Weise NSL,Spurverbreiterung H&R pro seite 20mm,Blaue LED innenbeleuchtung,Orginal 18 Zoll in Black Shadow,MS DESING heckdiffusor,K&N Tauschfilter, Italien Fahne auf der Frontscheibe oben


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Januar 2010, 21:27

Hast die Tollwut Impfung vergessen, bzw. wohnt er auf dem Bauernhof ;) Nein scherz beiseite.

Mir würden 3 Möglichkeiten einfallen:

1. Undichter Kreislauf, und der Schaum kommt durch Luft im Kühlwasser.

2. Öl mit im Kühlwasser. Dann könnte es die ersten Anzeichen für eine kaputt gehende Zylinderkopfdichtung sein.

3. Du hast unterschiedliche Kühlflüssigkeiten drin die sich nicht vertragen und eine Schaumbildung verursachen.

Welche Farbe hat das Zeug, meist ist es Grün oder Rot? Stinkt es nach Abgasen oder so? Stell mal ein Foto dazu.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Black Pearl

Bravo-Schrauber

  • »Black Pearl« ist männlich

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 26. März 2009

Wohnort: weil am rhein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 10. Januar 2010, 21:41

ja eiegntlich hat er so rosa / organgene farbe drin aber er hat jetzt blaues rein gemahcht.also kühlmittel. Der schaum ist so weilich. ob er nach abgese richt oder keine ahnung. das hat er mir nicht erzählt. werde ihn mal fragen bzw mal daran riechen. danke schonmal. werde die info wiedet geben.
1. Auto: Fiat Uno1 (45 PS)
2. Auto: Fiat Uno2 (70 PS)
3. Auto: Fiat Bravo1 (113 PS)
4. Auto: Suziki Vitara (98 PS)
5. Auto: Renault Scenic2 Ph2 (136 PS)
6. Auto: FIAT BRAVO 2 Sport (150PS)
7. Auto: Mazda 6 GH SW (147 PS)

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,ca.175PS ,Ragazzon MSD Ersatzrohr und ESD, Sub. von Audio system,Weise NSL,Spurverbreiterung H&R pro seite 20mm,Blaue LED innenbeleuchtung,Orginal 18 Zoll in Black Shadow,MS DESING heckdiffusor,K&N Tauschfilter, Italien Fahne auf der Frontscheibe oben


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 10. Januar 2010, 21:53

Da könnte das Problem sein.

FIAT hat meist das PARAFLU UP (ist rötlich) als Kühlmittel drin.

Der Hersteller sagt ausdrücklich:
"Darf nicht mit anderen Produkten oder Fabrikaten gemischt werden!"

Paraflu UP:
Langzeit-Kühlflüssigkeitskonzentrat mit organischer Formulierung, die auf der O.A.T.-Technologie basiert. Paraflu UP ist silikatfrei und daher insbesondere für Kühlsysteme aus innovativem Leichtmetall geeignet.

Aber was passiert wenn man es mischt, steht nirgends geschrieben. In Foren wird von Vorklumpen und ähnliches geschrieben. Teilweise auch von Verlust der Kühlleistung und ähnliches. Ich weiß also nicht was da passieren kann oder wird. Um sicher zu sein wäre wohl: Ablassen, Spülen mit klarem Wasser, Ablassen und neu Paraflu UP wieder auffüllen.

EDIT: Hab gerade noch etwas gegoogelt: Das Paraflu 11 (grün, blau) ist z.B. auf mineralischer Basis und das Paraflu UP (rot) ist auf vollsynthetischer Basis, wäre ein Grund warum man es nicht mischen sollte.
Gruß
Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »visitorsam« (10. Januar 2010, 21:56)

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Black Pearl

Bravo-Schrauber

  • »Black Pearl« ist männlich

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 26. März 2009

Wohnort: weil am rhein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 10. Januar 2010, 22:03

okay alles klar. werde es meinem kolegen ausrichten und werden dann sehen ob der schaum nochmal komt wenn er neues kühlmittel drin hat. danke viel dank.
1. Auto: Fiat Uno1 (45 PS)
2. Auto: Fiat Uno2 (70 PS)
3. Auto: Fiat Bravo1 (113 PS)
4. Auto: Suziki Vitara (98 PS)
5. Auto: Renault Scenic2 Ph2 (136 PS)
6. Auto: FIAT BRAVO 2 Sport (150PS)
7. Auto: Mazda 6 GH SW (147 PS)

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,ca.175PS ,Ragazzon MSD Ersatzrohr und ESD, Sub. von Audio system,Weise NSL,Spurverbreiterung H&R pro seite 20mm,Blaue LED innenbeleuchtung,Orginal 18 Zoll in Black Shadow,MS DESING heckdiffusor,K&N Tauschfilter, Italien Fahne auf der Frontscheibe oben


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!