Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

tanteria

Bravo-Fahrer

  • »tanteria« ist männlich

Beiträge: 148

Registrierungsdatum: 11. November 2007

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 10. Oktober 2010, 12:21

Kosten für 120.000er Inspektion mit Zahnriemen-Wechsel ?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

ich muss bald für meinen Bravo T-Jet 120 PS die 120.000er-Inspektion mit Zahnriemen-Wechsel machen lassen.
Hat jemand von euch das schon bei FIAT machen lassen und wie hoch waren die Kosten?
Lohnt es sich diese Arbeit bei einer freien Werkstatt machen zu lassen?

Viele Grüße
Tanteria

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tanteria« (10. Oktober 2010, 12:21)

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet, 120 PS, Glory-Weiss


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 10. Oktober 2010, 15:23

puh... so weit bist du schon! ich wage zu behaupten, daß du der erste bist der den riemen wechseln lässt! somit sind erfahrungswerte, bzw. preisliche aussagen eher nicht möglich!

wenn ich so in den motorraum schau und mal mit anderen fzg. vergleiche denke ich, daß sich der preis inkl. material so zw. 400 und 500€ bewegen wird.
der motorhalter muss weg, da der riemen rundrum läuft... ist schon ein bisschen arbeit!

ob jetzt frei werke oder vertragshändler ist wieder mal eine glaubensfrage.ich denke beide werden den wechsel bis jetzt selten oder gar nicht gemacht haben!
vor der auftragserteilung würd ich mal fragen ob sie einen 1.4er punto schonmal hatten und bei dem diese arbeiten schonmal durchgeführt haben! ist ja im grunde das gleiche. so haben sie dann schonmal ein bisschen ahnung!

viel glück!




gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Bikerman

Bravo-Fan

  • »Bikerman« ist männlich

Beiträge: 51

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2008

Wohnort: Karlsruhe, ehemals Hannover

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 24. Oktober 2010, 16:51

RE: Kosten für 120.000er Inspektion mit Zahnriemen-Wechsel ?

Zur Info beim 1,9er MJET 16V ca.800 Euro für Wartung mit Zahnriemen incl.Wasserpumpe

Infos über meinen Bravo: 1,9 M-Jet 16V, technograumetallic, Chiptuning.....schlicht und flink!


Rooney

Bravo-Fahrer

  • »Rooney« ist männlich

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2009

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 7. Februar 2013, 19:29

Guten Abend Jungs und Mädels,

also meiner geht am Montag in die Werke zum Wechsel,gleich mit Wasserpumpe und keilriehmen .
also zu mir haben sie gesagt 396 und nen paar Cent.

hab zwar gerade rund 106. und nen Stück runter aber bin zu 90% nur auf der Autobahn und hab keine Lust das mir was um die Ohren fliegt :roll:


Mfg rooney

Infos über meinen Bravo: 1.4 90 PS, getönte Scheiben hinten, tagfahrlicht,Rückfahrkamera


am987

Bravo-Profi

  • »am987« ist männlich

Beiträge: 544

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: Stuttgart (Königreich Württemberg)

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. Februar 2013, 20:46

Aber das ist nur der Wechsel von der Wasserpumpe und Keilriehmen oder?
gruß max

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Speed


Rooney

Bravo-Fahrer

  • »Rooney« ist männlich

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2009

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 7. Februar 2013, 22:07

Ne ne,das ist komplett Zahnriehmensatz,Wasserpumpe und keilriehmen

Infos über meinen Bravo: 1.4 90 PS, getönte Scheiben hinten, tagfahrlicht,Rückfahrkamera


am987

Bravo-Profi

  • »am987« ist männlich

Beiträge: 544

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: Stuttgart (Königreich Württemberg)

  • Nachricht senden

7

Freitag, 8. Februar 2013, 00:06

ja ich meinte aber ohne Inspektion ;)
weil das wäre ja mal *****billig :D
aber der preis ist gut!
gruß max

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Speed


ochriso

Bravo-Meister

  • »ochriso« ist männlich

Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 5. November 2010

Wohnort: Tirol

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

8

Freitag, 8. Februar 2013, 06:43

find ich ebenso...

Infos über meinen Bravo: schön anzusehn.


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

9

Freitag, 8. Februar 2013, 11:10

Ich denke nen guten 1000er wirst du lassen müssen.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


braumeister

Bravo-Fan

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 27. Februar 2011

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Freitag, 8. Februar 2013, 13:20

ich hab in einer freien Werkstatt 900€ für Inspektion, Zahnriemen, Wasserpumpe und Bremsbeläge hinten gezahlt


Rooney

Bravo-Fahrer

  • »Rooney« ist männlich

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2009

Wohnort: Magdeburg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

11

Samstag, 9. Februar 2013, 19:53

Ja ist nur der reine Wechsel ohne inspektion.

aber in Gegensatz zu Fiat,wo ich locker 500-600 zahlen sollte find ich den Preis o.k.


mfg rooney

Infos über meinen Bravo: 1.4 90 PS, getönte Scheiben hinten, tagfahrlicht,Rückfahrkamera


Freakazoid

unregistriert

12

Montag, 11. Februar 2013, 08:41

Habe für komplette Inspektion mit Ventile einstellen Zahnriemen und Wasserpumpe 800 Euro bei Opel / FiatService gezahlt.

tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 440

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 30. Juni 2013, 21:03

gestern erledigen lassen 120tsd.er inspektion + zahnriemen vertragswerkstatt :

586€ is fair denk ich
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


14

Montag, 1. Juli 2013, 08:53

Zitat

gestern erledigen lassen 120tsd.er inspektion + zahnriemen vertragswerkstatt :

586€ is fair denk ich
Bei Fiat Werke oder woanders? ist guter Preis.

tuxedo21

Bravo-Profi

  • »tuxedo21« ist männlich

Beiträge: 440

Registrierungsdatum: 26. Januar 2009

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

15

Montag, 1. Juli 2013, 21:14

jo direkt bei fiat
Es ist eagl, in wlehcer Rienhnelfoge die Bcuhtsbaen in eniem Wrot sethen, das enizg wcihitge dbaei ist, dsas der estre und lzete Bcuhtsbae am rcihgiten Paltz snid. Der Rset knan ttolaer Bölsdinn sien, und du knasnt es torztedm onhe Porbelme lseen.

Infos über meinen Bravo: 1.4 16V symphonie blau, blaues Interieur, Borbet X8 Felgen und JVC KW AVX 810


achim

Mitglied

  • »achim« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 31. August 2012

Wohnort: Zeven, Niedersachsen

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

16

Samstag, 10. August 2013, 14:15

Hallo liebe Fiatgemeinde,

habe eben meine Rechnung für den Zahriemenwechsel bekommen. 362,83 € alles zusammen. Gewechselt wurde der Zahnriemen samt Wasserpumpe. Das Material stammt von Contitech (Continental) . Ausgeführt wurde der Wechsel in einer freien Werke, die aber vor Jahren mal eine Fiatvertretung war. Bin mit der Leistung und dem Preis sehr zufrieden.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120 PS, Dynamik PdC hinten, Kenwood DPX 404U, Sommerreifen: Yokoham advan, Winterreifen:Michelin Alpin A4, cool jazz blau metallic Bj.10/08. Böser Blick, Osram coolblue intence


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

smokey55 (11.08.2013)

Daniel81rgbg

Bravo-Schrauber

  • »Daniel81rgbg« wurde gesperrt

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 18. März 2012

Wohnort: Regensburg

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 25. September 2013, 22:25

hab heute mein bravo 120 ps 1,8 8v abgeholt von der werkstatt, wurde die 120 tsd inspektion gemacht, es wurde gemacht:

zigarettenanzüder überprüft und neue sicherung rein gemacht weil er defekt war.

zahnriemen motorsteuerung erneuert

bwegliche spannrolle erneuert

feste spannrolle erneuert

wasserpumpe erneuert

hintere bremsbeläge zerlegt und gereinigt, bremskorrisionsschutz durchgeführt

wischblätter vorne und hinten erneuert

zahnriemen erneuert und neuer riemen.

frostschutz neu

120 inspektion gemacht

und das alles für 590 euro

18

Donnerstag, 26. September 2013, 11:24

glückwunsch top Preis wenn das Öl auch dabei war. :023:

Daniel81rgbg

Bravo-Schrauber

  • »Daniel81rgbg« wurde gesperrt

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 18. März 2012

Wohnort: Regensburg

Danksagungen: 101

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 26. September 2013, 15:28

nur eines finden sie net bei mir, vorne recht wenn ich über nen beschleunigunshügel fahre knackst es immer so, es sind erst vor paar monaten neue federn und neue stossdämpfer reingemacht worden, warum finden die des net versteh ich net.

20

Freitag, 27. September 2013, 10:20

Stabis oder Domlager denke ich. Sprüh mal WD 40 unter die Gummiteller der Domlager.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!