Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

katastro

Mitglied

  • »katastro« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Wohnort: Schleswig

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Februar 2010, 18:51

Kosten Kupplungswechsel 1,9MJT!!!


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Was darf so ein Kupplungstausch eurer meinung nach kosten?

Ich soll 1300Euro bezahlen !

Preis gerechtfertigt?



Mfg

Infos über meinen Bravo: 1,9Mjt 8V Dynamic


knallkapsel

unregistriert

2

Montag, 22. Februar 2010, 19:07

Hallo,

als alternative, kann ich hier meinen ex-Meister von Fiat Bauer Flensburg anbieten.

Hat sich selbstständig gemacht und ist um einiges billiger als Fiat.
Vorausgesetzt Du musst es selbst zahlen, weil keine Garantie.

Hier mal die Kontaktdaten:

Tel.: 0461 / 80 71 550
Mobil: 0171 / 27 45 818
Fax: 0461 / 80 71 552
E-Mail: info@kfz-service-dau.de

Ruf ihn mal an und schilder ihm alles, vielleicht kann er Dir günstig und schnell helfen.
Bestell ihm schöne Grüße von mir, oder sag bescheid, dann fahre ich gern mit Dir zusammen dort hin, wenn Du Hilfe brauchst

Gruß

Kay

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »knallkapsel« (22. Februar 2010, 19:09)


katastro

Mitglied

  • »katastro« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Wohnort: Schleswig

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Februar 2010, 19:11

Das dumme ist das der auftrag schon unterschrieben ist, und ich dachte ich könnte dem händler jetzt vllt nochmal in den arsch treten.

Infos über meinen Bravo: 1,9Mjt 8V Dynamic


knallkapsel

unregistriert

4

Montag, 22. Februar 2010, 19:15

Hm, das ist dann wohl schlecht...

Ich kenne nun nicht die Preise für den tausch der Kupplung, aber 1300€ ist schon eine Hausnummer.

Gruß
Kay

P.S. Hattest Du so einen Zeitdruck, oder hätte man den nicht auch mit defekter Kupplung in Zahlung geben können?

katastro

Mitglied

  • »katastro« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Wohnort: Schleswig

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Februar 2010, 19:18

Zeitdruck...Und da ich auf garantie/gewährleistung gepocht hatte, habe ich ihn zu dem autohaus nach Gelting bringen lassen, udn da smart das auto nur heil nimmt, bin ich gar nicht erst auf die idee gekommen das auto woanders reparieren zu lassen...

abgesehen davon, es muss jetzt wirklich schnell gehen, weil ich den mietwagen (SMART ZAHLT DIE HÄLFTE UM MICH MOBIL ZU HALTEN!!!!!) am donnerstag abgeben muss.

Infos über meinen Bravo: 1,9Mjt 8V Dynamic


knallkapsel

unregistriert

6

Montag, 22. Februar 2010, 19:21

Ok, dass ist dann ärgerlich, sonst hättest Du ja noch mit ihm telefonieren können um zu sehen, ob er es hätte günstiger und bis Donnerstag schaffen können.

Gruß
Kay

katastro

Mitglied

  • »katastro« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Wohnort: Schleswig

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. Februar 2010, 19:22

Naja, mein bester freund hatte mir ja gleich von dem fiat abgeraten ;-)

Auch wenns sonst nen schickes auto war,...

Infos über meinen Bravo: 1,9Mjt 8V Dynamic


knallkapsel

unregistriert

8

Montag, 22. Februar 2010, 19:30

Zitat

Original von katastro
Naja, mein bester freund hatte mir ja gleich von dem fiat abgeraten ;-)


Das hätte aber genauso bei einem anderen Hersteller passieren können, ist natürlich umso ärgerlicher, wenn dies vor dem Verkauf passiert und der Händler so stur ist.

That's Life, auch wenn es jetzt nicht gerade hilft.

Gruß
Kay

katastro

Mitglied

  • »katastro« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Wohnort: Schleswig

  • Nachricht senden

9

Montag, 22. Februar 2010, 19:42

Weiss ich doch.....

WAren nur die erinnerungen an seinen katastrophalen Fiat Stilo.....

Infos über meinen Bravo: 1,9Mjt 8V Dynamic


knallkapsel

unregistriert

10

Montag, 22. Februar 2010, 19:47

Dem Stilo kann ich nichts schlechtes nachsagen.

Hatte einen 1.6 MW, hat in 5 Jahren nur seine Inspektionen bekommen.
Ansonsten ein Teil von der Klimaanlage, welches ich mir vorn am Unterboden selbst kaputt gefahren habe.

Drücke Dir die Daumen, dass sich alles halbwegs gut für Dich regeln lässt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »knallkapsel« (22. Februar 2010, 19:48)



katastro

Mitglied

  • »katastro« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Wohnort: Schleswig

  • Nachricht senden

11

Montag, 22. Februar 2010, 20:13

Er hatte nur Probleme.......Elektrik, Fahrwerk, etc

Infos über meinen Bravo: 1,9Mjt 8V Dynamic


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 23. Februar 2010, 02:34

So wie das sich anhört hast du keine Garantie mehr.

Da hättest du dir in irgendeinem Nachrüstshop eine Kupplung holen sollen, wenn nicht sogar eine Sportkupplung mit mehr Backen!

Die kommen dich auf jedenfall billiger.

Damit hättest du zu Kay's ex-Meister gehn solln und dann hättest du echt ein riesen Batzen Geld gespart.

Die original Teile die Fiat nämlich verbaut sind wirklich schweine teuer.
Bei denen gilt noch nicht das Motto, dass das Auto nach dem Verkauf erschwinglich bleiben soll :D

Ich kenns nur von uns von den LKWs. Du machst fast null Gewinn beim Verkauf, aber der Service den du mitkäufst ist teuer :D
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


Martin

Bravo-Fan

  • »Martin« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2008

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 23. Februar 2010, 06:59

moin zusammen,

nur mal so am rande erwähnt, als bei meinem golf v mal die kupplung
ex ging, kostete mich das 1500 €. allerdings war das dann eine rennkupplung die ich einbauen ließ...

greetz

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet, Sport+ , 150 PS, Maranellorot, 18"er Sommer- 17"er Winteralus, KW-Gewindefwk. VA 60mm / HA 55mm, Voll-Leder, Sitzheizung Klimaautomatik, Xenon, Tempomat, Navi, Senorpaket, Skydome, PDC, elektr. anklappbare Außenspiegel, akt. Kopfstützen


DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 23. Februar 2010, 09:18

Zitat

Original von katastro
Naja, mein bester freund hatte mir ja gleich von dem fiat abgeraten ;-)

Auch wenns sonst nen schickes auto war,...


Dein Problem ist nicht, dass es ein Fiat ist, sondern dass es ein Mietauto war.
Wie du selbst schreibst:

Zitat

Was mit dem Auto vorher passiert ist, das weiss ich nicht, es war ein Vermietfahrzeug von Avis.


Die sind normalerweise alle nach einem Jahr fertig, egal welche Marke.
Wer psst schon auf ein Mietauto auf? Die werden getreten ohne ende, und wenn es "Abnutzungserscheinungen" zeigt, dann kümmert sich keiner darum, ist ja morgen eh wieder weg.

Daher Finger weg von Mietfahrzeugen!

Ad'

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DEAM_Ad« (23. Februar 2010, 09:27)

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen


katastro

Mitglied

  • »katastro« ist männlich

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 8. Februar 2010

Wohnort: Schleswig

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 24. Februar 2010, 12:19

Zweimassensschwungrad wurde auch erneuert......Angeblich auch hinübr...

Infos über meinen Bravo: 1,9Mjt 8V Dynamic


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!