Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Freakazoid

unregistriert

1

Freitag, 24. Februar 2012, 10:12

Kühlwasseranzeige schwankt


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo FIAT-Freunde,

ich hätte da gerne mal eine Meinung von evtl. Spezialisten hier.

Das der Diesel im Winter ja kühler wird an Kreuzungen und wenn es bergab geht / rollt ist ja bekannt. Ich habe aber denke ich ein defekt.

Gestern waren 12° C und meine Diva kam mal wieder zügig auf Betriebstemperatur.
Dann bei Teillast und 90 km/h und an Kreuzungen ging die Kühlwassertemperatur langsam zurück...ich denke so auf 60°-70° - vorher war Sie auf 90° !

Da ich ja nun au nicht ganz blöde bin, denke ich schließt das Thermostat nicht mehr richtig / bzw. so langsam...das das nen paar Minuten dauert.

Kann das evtl. eine andere Ursache haben, oder einfach Thermostat tauschen und gut!?

Liebe Grüße
Matthias

PS: Ich weiß man kann es nie 100% sagen per Ferndiagnose, aber evtl. habt Ihr eine Idee, was das noch sein könnte!

OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Freitag, 24. Februar 2012, 12:33

Deine Vermtung ist zu 85 % richtig! ;-)

wenn der Motor die Temperatur nichtmehr "halten kann, dann liegt es meistens am Thermostat, gefolgt von ner defekten Wasserpumpe und ein geringer Anteil dürfte dann auf "teure Reparaturen" (Zylinderkopfdichtung/Zylindekopf-Schaden) hinweisen.

Musst mal gaanz genau beobachen:
Das defekte Thermostat äußert sich normalerweise darin, dass die Temperatur zunächstmal ganz normal bis auf Mitte steigt. Und dann "sieht" man an der Nadel quasi das Öffnen des großen Kreislaufs.
Die Temperatur geht dann "plötzlich" auf ein/zwei Striche unter Mitte zurück. Dann wandert sie langsam wieder auf Mitte um dann wieder abzufallen, allerdings nichtmehr so weit ..........und so sollte sich die Nadel langsam wieder auf Mitte einpendeln.
Diese Pendelbewegungen werden mit "fortschreitendem Defekt" immer mehr, bis die Nadel irgendwann garnichtmehr auf Mitte komt.
Diese Beobachtungen kann man natürlich nur unter" gleichen" Fahrbedingungen (am besten auf der Autonahn, oder (ebenen)Landstraße bei "gemäßigtem Tempo) machen. Also nicht mal Bergauf und Bergab.....



Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


Freakazoid

unregistriert

3

Freitag, 24. Februar 2012, 12:57

Hallo Zylinderkopfdichtung kann ich denke ich ausschließen...alles Puptrocken, kein Ölverlust und...wie Det immer sagt.
SCHLEIM? -> NEIN! ^^

Deine Beschreibung spiegelt ziemlich genau mein Nadelbewegungsproblem nach!
Ich werds auf Verdacht tauschen...55 Euro bei KFZteile24.de ... das Risiko gehe ich ein!

Vielen Dank für deine schnelle Antwort!
Woran kann man Wasserpumpe feststellen!?

OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. Februar 2012, 17:20

Zitat

Original von Freakazoid
Woran kann man Wasserpumpe feststellen!?


Wasserpumpe äusert sich in "Temperaturproblemen", die Drehzahlabhängig sind.
Während die Maschine bei ganz niederen Drehzahlen eher die Temperatur hält, kommt es bei höheren Drehzahlen dazu, dass die Temperaturnadel Richtung roter Bereich geht.

Das ganze ist aber sehr plötzlich und spontan....

Nur so als Beispiel:
Normales fahren auf der Landstraße und keine Auffälligkeiten. Dann überholst 2 Autos hintereinander.....ne Affähre von 10 Seunden. Und dann "piepst" es, die Nadel steht im roten Bereich!


Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


Freakazoid

unregistriert

5

Samstag, 24. März 2012, 19:57

Soooooo....spät aber immerhin.

AGR - getauscht
Thermostat - getauscht
Koppelstangen - getauscht
Unterbodenfahrschutz - in STAND gesetzt

Frühjahrsputz - ERLEDIGT

Die Diva ist für den Sommer gerüstet...endlich sieht Sie wieder aus wie es Ihr gebührt!
War nach dem Winter eine SCHEISS-Arbeit, aber ich freu ma riesig :D

Gleich nach der Aufbereitung ging es nach Nürnberg mit TRAUMWETTER!

Anbei noch ein paar Bilder.

Liebe Grüße
Matthias
»Freakazoid« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01405.jpg
  • DSC01406.jpg
  • DSC01407.jpg
  • DSC01410.jpg

giallarhorn

Bravo-Profi

Beiträge: 399

Registrierungsdatum: 7. März 2008

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 25. März 2012, 13:08

tolles auto, tolle bilder



gruss.

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 25. März 2012, 13:31

und läuft die Maschine jetzt wieder so wie sie soll!??!!?

Freakazoid

unregistriert

8

Sonntag, 25. März 2012, 17:59

Ich würde sagen besser als je zuvor! ^^

Mit 3 Personen waren 200 laut Navi immer möglich, also 210 Tacho!
Freibrennintervalle sind auch wieder auf 800-1000km gestiegen! :)

Danke für eure ständige Hilfe!

  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 25. März 2012, 18:31

So muss das sein.. jetzt ist er ja quasi wieder neu ;)

Freakazoid

unregistriert

10

Sonntag, 25. März 2012, 18:52

Zitat

Original von BravoMaseratie
So muss das sein.. jetzt ist er ja quasi wieder neu ;)

Sie ;) mich begleitet eine Diva :D:D


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!