Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

hille

Mitglied

  • »hille« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 27. Februar 2010

  • Nachricht senden

1

Samstag, 27. Februar 2010, 10:44

kupplung und klackern bei kurvenfahrt


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo zusammen,

ich plane kurzfristig den Neukauf eines Fiat Bravo 1.9 Multijet 16V DPF Dynamic Blue&Me von 2007, gelaufen: 25000km.

Allerdings sind mir 2 Dinge aufgefallen, wo ich um eure Mithilfe bitte.

Da ich bisher Opelfahrer war, kann ich die Kupplung des Fiats nicht beurteilen. Mir ist aber aufgefallen, dass das Kupplungspedal, wenn man es durchtritt und kommen lässt, die ersten 3-4 cm schwerfällig nachkommt (es wirkt fast, als klemme sie, sie kommt, aber halt langsam). Mein Fiathändler sagte, das sei normal. Als ich den Wagen abstellte und den Fuß ruckartig vom Pedal nahm, schnackte sie nach einer minimalen Verzögerung nach oben. Kommt die Kupplung auf den ersten Zentimetern wirklich so schwerfällig?

Zudem ist mir aufgefallen, dass der Wagen bei Linkskurven ab ca. 70km/h ein klackerndes oder ratterndes Geräusch abgibt.

Sind das bekannte Phänomene? Das Klackern bei Kurven wird allerdings noch gechekt. Aber ist das mit der Kupplung wirklich normal?

s60rvol

Bravo-Fan

  • »s60rvol« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 1. Februar 2010

Wohnort: Lippstadt

  • Nachricht senden

2

Samstag, 27. Februar 2010, 22:08

RE: kupplung und klackern bei kurvenfahrt

das mit dem geräuschem ist es knarrzen oder klappern,es konnten pendelstangen sein oder lenkung wenn es knarrzt aber auch domlager,aber kriegst du garantie auf dem wagen kannst du alles tauschen bis er nicht mehr klappert

Infos über meinen Bravo: 1.9 16V Mjet


hille

Mitglied

  • »hille« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 27. Februar 2010

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 28. Februar 2010, 13:16

RE: kupplung und klackern bei kurvenfahrt

es klingt eher wie ein klapper. so tuck-tuck-tuck. schwer zu beschreiben so geräusche:) und die kupplung? geht die wirklich so schwerfällig?

und ne andere frage? wie sind eure erfahrungen im langzeittest? hat der wagen oft probleme. reparaturen?

swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 28. Februar 2010, 13:26

Hört sich für mich nach Antriebswelle an. Fahr mal auf einen Parklatz, schlag komplett ein und fahr mal an. Das ganze nachtürlich in beide Richtungen probieren.

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


hille

Mitglied

  • »hille« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 27. Februar 2010

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 28. Februar 2010, 14:15

sagen wir es so - ich sollte den wagen nur kaufen, wenn das behoben ist, oder? bin kein schrauber - von daher geht es net anders denk ich.

und was ist mit der kupplung. geht die auf den ersten zentimetern so schwerfällig bzw. kommt so langsam nach?

und wie gesagt: wie sind denn eure bravo-erfahrungen? ist der wagen gut? reparaturanfällig oder -unanfällig. würd mich mal interessieren.

swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 28. Februar 2010, 15:26

Zitat

Original von hille
sagen wir es so - ich sollte den wagen nur kaufen, wenn das behoben ist, oder? bin kein schrauber - von daher geht es net anders denk ich.

und was ist mit der kupplung. geht die auf den ersten zentimetern so schwerfällig bzw. kommt so langsam nach?

und wie gesagt: wie sind denn eure bravo-erfahrungen? ist der wagen gut? reparaturanfällig oder -unanfällig. würd mich mal interessieren.


Also das mit der Kupplung ist auch nicht normal. Dieses Phänomen hatte ich nur im Winter als es bei und -18 Grad gehabt hat. Und auch da war es nach ein paar Metern fahrt wieder weg (die Hydraulik Flüssikeit wird bei solchen temperaturen eben zäher).

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


hille

Mitglied

  • »hille« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 27. Februar 2010

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 28. Februar 2010, 17:36

danke danke danke schon mal. dann werd ich denen mal noch auf den zahn fühlen und den wagen evtl. bei der dekra vorführen denk ich. mal sehen, was die sagen.

aber meine begeisterung nimmt langsam ab. war echt schon verliebt in das auto.

weitere erfahrungswerte gern willkommen.

swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 28. Februar 2010, 18:25

Zitat

Original von hille
danke danke danke schon mal. dann werd ich denen mal noch auf den zahn fühlen und den wagen evtl. bei der dekra vorführen denk ich. mal sehen, was die sagen.

aber meine begeisterung nimmt langsam ab. war echt schon verliebt in das auto.

weitere erfahrungswerte gern willkommen.


Lass den Kopf nicht hängen! Der Bravo ist auch ein super Auto, nur gibt es halt überall ein paar ausreißer.

Meinen hab ich jetzt ziemlich genau ein Jahr (war ein Jahreswagen damals) und ich ich hab jetzt in der Zeit (über 20tkm) kein wirkliches Problem gehabt. Findest schon noch den richtige für dich. Ich hab auch Wochenlang suchen müssen bis ich den richtigen gefunden hab (also was Ausstattung usw. betrifft). Aber die Suche lohnt sich :-D

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


hille

Mitglied

  • »hille« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 27. Februar 2010

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 28. Februar 2010, 18:43

hast auch wieder recht. ansonsten fand ich den wagen bei der probefahrt nen knaller. zieht gut, gute ausstattung. lediglich kupplung und das klackern. ansonsten top.

denk ich werd mal abwarten, was die bezüglich des klackerns sagen und mal auf die kupplung von 2-3 anderen bravos treten, die da stehen. mal sehen, wie das bei denen ist.

ansonsten gilt: hoffen, dass der wagen dannn rund und relativ reparaturfrei läuft:)

swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 28. Februar 2010, 19:12

Ja, musst dich ja auch nicht in dem Wagen den du dir rausgesucht hast festbeisen. Mittlerweile gibt es ja recht viele Bravos als Jahreswagen etc.

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!