Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 1. März 2009, 15:22


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Also ich find das auch irgendwie kurios das man über die Taste 30PS mehr hätte. Da müsste der Ladedruck ja rapide steigen und ob das dann so gut wäre...
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 1. März 2009, 15:26

Zitat

Original von Chiller

@poldiausw

Danke für die Zustimmung, noch einer mehr der den Bravo "versteht" :-D


Und das obwohl ich nen Techniklaie bin, aber der gesunde Menschenverstand hat bei mir gesiegt ;-)

Ich kenne nur Fälle wo man ne bestimmte PS-Leistung hat, und diese verringern kann. Aber mehr PS ist mir nicht bekannt durch Knopfdruck (z. B. Sporttaste) ist mir nicht bekannt.

Beispiel:

BMW M5 hat 507 PS. Da gibt es ne Einstellung wo man die Leistung auf schwächliche 400 PS reduzieren kann ;-)

Bei der Corvette gibt es sowas glaub ich auch.

Soweit ich weiß geschieht das in beiden Fällen dadurch, das einzelne Zylinder abgeschaltet werden.
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 1. März 2009, 18:34

Zitat

Original von poldiausw




Beispiel:

BMW M5 hat 507 PS. Da gibt es ne Einstellung wo man die Leistung auf schwächliche 400 PS reduzieren kann ;-)

Bei der Corvette gibt es sowas glaub ich auch.

Soweit ich weiß geschieht das in beiden Fällen dadurch, das einzelne Zylinder abgeschaltet werden.


ja, das ist richtig, beim M5 werden 2 zylinder abgeschaltet. das funktioniert aber nur bei sauger (oder du bräuchtest biturbomotoren). deshalb dürfte eine solche argumentation kaum für uns hilfreich sein :)

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


BlackHeart

Bravo-Schrauber

Beiträge: 284

Registrierungsdatum: 3. April 2007

Wohnort: CH + I

  • Nachricht senden

24

Montag, 2. März 2009, 16:56

RE: Leistungsmessung

Zitat

Original von Fiat-1987


ich habe heute meine Bella auf einem Leistungsprüfstand.
Ich wollte den Zahlen net so ganz glauben 178 PS 299 NM =)


Bist Du Erstbesitzer?
Dodge Ram 5.7L Hemi V8, 450 PS
Fiat Bravo Sport

Infos über meinen Bravo: T-Jet Sport 150PS, Blue&me Nav, Crossover Schwarz, Abgedunkelte Scheiben, 18 Zoll-Felgen, Bi-Zonen Klimaautomatik, Mittelarmlehne (+hinten) mit Kühlfach, Tempomat, Park Distance Control hinten, Aktive Kopfstützen, HIFI Anlage Interscope etc.


Fiat-1987

Bravo-Fan

  • »Fiat-1987« ist männlich

Beiträge: 49

Registrierungsdatum: 24. Juni 2008

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

25

Freitag, 20. März 2009, 18:02

Hallo,

ja habe mit den Bravo als Neufahrzeug gekauft.

Sephiroth

Moderator

  • »Sephiroth« ist männlich

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 5. März 2009

Wohnort: Deutschland (Mainz)

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 17. Mai 2009, 22:42

Huhu @ Poldi denk mal an den neuen M3 mit dem V8 der hat ne -taste die drosselt nicht die giebt auch bissle mehr ps frei weiß es aus insider quellen *g*

mfg adrian

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet in Cool Jazz Blau Metalic, rest siehe Forum Mein Bravo


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 17. Mai 2009, 23:18

Zitat

Original von Sephiroth
Huhu @ Poldi denk mal an den neuen M3 mit dem V8 der hat ne -taste die drosselt nicht die giebt auch bissle mehr ps frei weiß es aus insider quellen *g*

mfg adrian


Hm, auf der Homepage hab ich dazu nix gefunden. Allerdings auch nix zur Zylinderabschaltung beim M5 die er aber definitiv hat.

Was soll der M3 denn haben?
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


Sephiroth

Moderator

  • »Sephiroth« ist männlich

Beiträge: 314

Registrierungsdatum: 5. März 2009

Wohnort: Deutschland (Mainz)

  • Nachricht senden

28

Montag, 18. Mai 2009, 07:19

Der hat diese besagt M taste am lenkrad wenn man in den modus wechselt hat er ca 30ps mehrleistung weiß ich aus sicherer quelle da mein kolege verkeufer bei bmw ist !!!

mfg adrian

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet in Cool Jazz Blau Metalic, rest siehe Forum Mein Bravo


  • »FIAT FREAK 2009« ist männlich
  • »FIAT FREAK 2009« wurde gesperrt

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 11. Juni 2009

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 11. Juni 2009, 18:33

RE: Leistungsmessung

Hallo Alle Erstmal,

bin neu hier im Forum. Habe einen Bravo T-Jet Sport Plus. Wersangaben 110KW-150PS. Habe den Auspuff von vorne nach hinten komplett Ragazzon. Und einen Sport Luftfilter. Also beides bringt normal nicht viel. War auf dem Prüfstand und es kamen 172 PS raus. Die Auspuffanlage von Ragazzon empfehle ich jedem, Sound echt knackig. Vor allem im Tunnel. Einfach brachial.
Zu dem habe ich einen auf LPG (Gas) umgebaut. Er hat ein Fahrwerk drin und hinten 30mm Distanzen und vorne 20mm.
Fahrzeugbeklebung Bravo Abarth habe ich mir machen Lassen. Zu dem habe ich die Emblem vom Grande Punto Sport vorne und hinten und die Raddeckel in der Mitte der 18 Zoller auch vom Abarth.
Bravo ist einfach genial. Bilder folgen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Mein Bravo:1,4 T-Jet 150PS+200NM gesteigert auf ca. 180PS und 250NM, Distanzen hinten 20 pro Rad vorne 15,K&W Fahrwerk, Ragazzon Anlage komplett, geänderte Ladedruckdose, Flüssiggas Umbau LPG, Abarth Logos vo+hi u. Felgen, Sportluftfilter


  • »FIAT FREAK 2009« ist männlich
  • »FIAT FREAK 2009« wurde gesperrt

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 11. Juni 2009

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 11. Juni 2009, 18:35

Leistung hat der immer die Gleiche ob mit oder ohne Sport Taste aktiviert. Nur das Drehmoment verändertsich....

Infos über meinen Bravo: Mein Bravo:1,4 T-Jet 150PS+200NM gesteigert auf ca. 180PS und 250NM, Distanzen hinten 20 pro Rad vorne 15,K&W Fahrwerk, Ragazzon Anlage komplett, geänderte Ladedruckdose, Flüssiggas Umbau LPG, Abarth Logos vo+hi u. Felgen, Sportluftfilter



Codename47

Bravo-Profi

  • »Codename47« ist männlich

Beiträge: 402

Registrierungsdatum: 23. September 2008

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 11. Juni 2009, 18:57

was für ein Ragazon Auspuff hast du denn? Die Werte sind schon nice ;)

Infos über meinen Bravo: codyyyyy*s BraVo Racing


  • »FIAT FREAK 2009« ist männlich
  • »FIAT FREAK 2009« wurde gesperrt

Beiträge: 77

Registrierungsdatum: 11. Juni 2009

Wohnort: Stuttgart

  • Nachricht senden

32

Freitag, 12. Juni 2009, 17:21

Ragazzon Auspuff

Hallo, um deine Frage zu beantworten.

Ich habe den Endtopf aus Edelstahl von Ragazzon, den mit den 2 Rohren links, sieht fast aus wie der originale beim Bravo Sport. Dann den Mitteltopf raus und diese Teile auch von Ragazzon aus Edelstahl. Eigentlich nur für Motorsport, also ohne Eintragung.
Geh mal auf MW-Motorsport und such nach Bravo 198. Die haben echt nice Sachen.
Ich habe alles für meinen Bravo von denen außer die LPG Anlage. Die habe ich von ecoengines, weil die Werksgarantie bei allen Fiat, Alfa und Lancia mit dieser Lovato Anlage von ecoengines erhalten bleibt. Ach so, bei Hyundai und Kia bleibt die Werksgarantie auch erhalten bei der Umrüstung auf Autogas mit ecoengines.
Alle die es Interresiert (www.ecoengines.de)

Infos über meinen Bravo: Mein Bravo:1,4 T-Jet 150PS+200NM gesteigert auf ca. 180PS und 250NM, Distanzen hinten 20 pro Rad vorne 15,K&W Fahrwerk, Ragazzon Anlage komplett, geänderte Ladedruckdose, Flüssiggas Umbau LPG, Abarth Logos vo+hi u. Felgen, Sportluftfilter


exray

Bravo-Fahrer

  • »exray« ist männlich

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 27. April 2009

Wohnort: LE

  • Nachricht senden

33

Freitag, 12. Juni 2009, 17:35

Ich hab jetzt 3000km mit meinem 1.6er Diesel 120PS runter und wie Collias BravoRosso will auch meiner nicht wirklich die 200 knacken, quasi nur mit Rückenwind und Schiebesonne. Technisch ist laut FH alles i.O. aber imMo gefällt mir die Leistung(sentfaltung) noch nicht so recht.
Hat sonst noch jemand erfahrung mit nem 1.6er 120PS? Ist der Unterschied zw. dem 105 und 120PSer eigentlich nur durch die Motorelektronik geregelt, nicht dass die bei mir die falsche Softwär druffgespielt ham :evil:

Infos über meinen Bravo: Dynamic 1.6 M-Jet 16V 120PS, Dualogic, Epic Grau Metallic, Tempomat, Climatronic, Blue&Me Nav, PDC hinten


Freakazoid

unregistriert

34

Freitag, 12. Juni 2009, 17:46

Was verlangen/erwarten hier eigentlich einige Leute von 1.6 120 PS - Diesel?? :roll:

exray

Bravo-Fahrer

  • »exray« ist männlich

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 27. April 2009

Wohnort: LE

  • Nachricht senden

35

Freitag, 12. Juni 2009, 19:07

nen schönes Fahrgefühl ;-)

ich beschwer mich ja nicht wirklich, sag nur, dass ich ein bissel mehr Schubkraft, auch aufgrund des Turbos erwartet habe und deswegen gern Erfahrungen anderer Besitzer hören möchte.

Hätte ja gerne mal den Vergleich zwischen meinem und nem anderen, aber mein FH hat leider keinen da.

Bin mal nen 1.6er Grande Punto mit 120PS gefahren und der hat sowas von gezogen, das war echt goil :shock:
Klar kann ich das von nem schwereren Bravo so nicht erwarten, aber das man den Turbo ein bissel mehr spürt hätte ich schon gedacht. Naja, mein FH meinte ich soll ihn ordentlich ran nehmen und wenn er mir bei 10tkm immernoch nicht gefällt gibbet ja noch chips :roll: Würd ihn aber vorher doch mal auf nen Prüfstand bringen, macht dann ja auch Sinn, um vorher mit nachher zu vergleichen ;-)

Infos über meinen Bravo: Dynamic 1.6 M-Jet 16V 120PS, Dualogic, Epic Grau Metallic, Tempomat, Climatronic, Blue&Me Nav, PDC hinten


Freakazoid

unregistriert

36

Freitag, 12. Juni 2009, 19:20

Den 1.6 ér den ich hatte 120 PS hatt es mit Rückenwind ma über 200 geschafft.
Mein 1.9 ér 120 PS schaffts die 205 laut Tacho mit Rückenwind 215!
Aber der is auch schon eingefahren...war der Leihwagen ja nicht!

Ich bin zufrieden mit den 120 PS ^^ und meißtens Cruise icke eh mit der CruiseControl :D

exray

Bravo-Fahrer

  • »exray« ist männlich

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 27. April 2009

Wohnort: LE

  • Nachricht senden

37

Freitag, 12. Juni 2009, 19:31

Na das ist doch mal ne maßgabe, scheint meiner ja normal zu laufen von der endgeschwindigkeit her.
Wie schauts denn mit dem Turboschub aus, spürst du den richtig (also beim grande hat man nicht nur den Turbo gehört, sondern auch im Genick gespürt). Meiner kommt allerdings sehr soft, was für die Antriebskomponenten ja gut ist ;-)

Ich cruise ja auch vorwiegend auffer AB rum, aber manchmal hat mans auch etwas eiliger nachhaus zu kommen 8-)

Infos über meinen Bravo: Dynamic 1.6 M-Jet 16V 120PS, Dualogic, Epic Grau Metallic, Tempomat, Climatronic, Blue&Me Nav, PDC hinten


Freakazoid

unregistriert

38

Freitag, 12. Juni 2009, 19:33

Also...ich habe das Gefühl...das mein Turbo schwächer geworden ist!
Das ist aber glaube ich reine Gewohnheit *hehe* !
Beim 1.6ér kam der Turbo um einiges schorfer als bei meinen 1.9 8V !
Das ist aber glaub ich normal, durch die 16V und den kleineren Motor der mehr durch Turbo drückt!

Bin erstma weg
Liebe Grüße
Matthias

Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

39

Freitag, 12. Juni 2009, 20:05

RE: Leistungsmessung

Zitat

Original von FIAT FREAK 2009
Bravo ist einfach genial. Bilder folgen :twisted:


Da bin ich jetzt schon gespannt drauf, der wird für aufsehen sorgen - denk ich!
Alleine schon wegen der Spurplatten!

Hast du die Kanten umgelegt oder vll. sogar die Kästen gezogen?
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


pk-one

Bravo-Profi

  • »pk-one« ist männlich

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. April 2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

40

Freitag, 12. Juni 2009, 20:38

Also ich fand dass der 1.6er den ich 2 Wochen lang hatte schon ziemlich gut gezogen hat... aber ist sicher Ansichtssache!
Der 1.9er zieht subjektiv nicht ganz so gut, ist ja klar, hat n niedrigeres Drehmoment und länger übersetzte Gänge... von 0 auf 100 sind aber angeblich beide gleich schnell :eek:
Ich find schon, dass man den Turbo ab 1.500 aufwärts auch drücken "spürt"... beim 1.6er eben durch das höhere und früher anliegende Drehmoment sogar noch ein bisschen mehr.
Und Freakazoid... mir gehts genauso! Glaub auch dass es die Gewohnheit ist :lol:
Bezüglich Endgeschwindigkeit kann ich leider nix sagen, hab ja den mit Skydome, da pfeifts je nach Windstärke schon ab 160 ganz schön doll, daher bin ich noch nie schneller als 195 lt. Tacho gefahren...

Infos über meinen Bravo: 1.9 Multijet 8V (120 PS) Emotion, minuet azurblau, Blue&Me, Klimaautomatik, PDC, SkyDome, leider nur 16'' :)


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!