Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

1

Montag, 1. Februar 2010, 12:42

Leistungsverlust


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Leute,

wie vllt paar von euch wissen hatte ich letzte Woche Montag einen Unfall, letzte Woche Freitag hab ich mein Schmuckstück auch schon wieder bekommen :).

Nun seitdem ich meine Bella aus der Werkstatt habe, sind mir ein paar Veränderungen aufgefallen (bin mir 100% sicher)

1. Das Kupplungspedal geht ein bisschen schwieriger (was mir besser gefällt)
2. Das Schalten zwischen den Gängen (mit dem Knüppel) geht aufeinmal Butterweich
3. Das Gaspedal, sprich das Gas reagiert viel besser + ich habe eine viel bessere Beschleunigung, sprich auf der Autobahn und es geht Berg hoch mit 180 km/h zieht er trotzdem noch pervers, was vorher bei mir nicht war...

Ich bin heute zum FH und habe sie gefragt ob sie irgendetwas gemacht haben, sie meinten nein, da ja der Schaden an mein Heck war und mehr haben sie auch nicht repariert zumindest wüssten sie auf anhieb nichts.

Jetzt meine eigentliche Frage:

Hab ihr irgendeine Idee, was mein FH vllt doch gemacht haben könnte?
Vllt mein Gas eingestellt, neuer Luftfilter oder sonstiges?
Denn wie gesagt ich bin mir 100% sicher das bei meiner Bella diese VEränderungen vorliegen :) (Innenraum etc. war ja auch rausgeputzt + poliert)

Gruß

TRASCANICO
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (17. März 2010, 18:32)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

2

Montag, 1. Februar 2010, 12:46

Bist du in der zwischenzeit Leihwagen gefahren? Wenn ja was für einen?

Ging mir auch immer so, wenn ich 1-2 Tage ein anderes Auto gefahren bin, das es mir meine Bella wieder viel schneller in der Beschleunigung vorkommt.

Gleiche ist halt mit Kupplung und Schaltung.

Wenn die sagen, sie haben nichts gemacht, dann wird es auch so sein, evtl nur Öl und Fett/Schmiermittel.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

3

Montag, 1. Februar 2010, 13:06

Ja bin einschließlich bis Freitag also 4 1/2 Tage ein Leihwagen gefahren. Das war ein Fiat Punto Evo :>
Dachte jetzt nicht das mir das nur so vorkommt o.O

schließlich kommt es mir ja schon seit Freitag so vor heute auch noch... :>
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (1. Februar 2010, 13:43)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


steini82

Bravo-Schrauber

  • »steini82« ist männlich

Beiträge: 201

Registrierungsdatum: 13. März 2009

Wohnort: Löningen, Kreis Cloppenburg

  • Nachricht senden

4

Montag, 1. Februar 2010, 13:45

Das geht mir nach jeder Fremdfahrt so. Am Samstag z.B. hab ich den Mazda 3 von meinem Vater gefahren 1,6 l und 105 PS nur ca. ne halbe Stunde dann nach ungefähr zwei Stunden wieder meinem Bravo! Ich denk dann auch im ersten moment immer ich hab ne Rakete! :-D
Gruß steini82
It´s Time to Play the Game

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »steini82« (1. Februar 2010, 13:45)

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet Racing, 120PS, Maranello Rot, PDC hinten, Xenon, Blue & Me, Klima


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

5

Montag, 1. Februar 2010, 14:00

Siehste da haben wirs Evo, weiche kuplung da noch neu, und wahrscheinlich Benziner mit max 100 PS ;)

Glaubs uns wird einbildung sein. Wo ich damals meinen Bravo noch als Leihwagen hatte und ihn für 1 Tag zum Saubermachen und Fertig machen abgeben musste und meinen Stilo MW (Benziner 103PS) nochmal fahren musste, war es für mich auch eine Kröte im gegensatz zu dem 120PS Diesel Bravo.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

6

Montag, 1. Februar 2010, 15:01

hhmm ok :P
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


lyrics

Bravo-Profi

  • »lyrics« ist männlich

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 16. Juli 2008

Wohnort: Hofheim/Ts

  • Nachricht senden

7

Montag, 1. Februar 2010, 17:13

Das ganze gibts es auch nochmal umgekehrt, als Firmenwagen fahre ich immer dicke Mercedes Benz, wenn ich nach so ner Woche dann wieder in den Bravo einsteige denke ich das die Lenkung am Arsch ist, weil nicht direkt, Leistungsabfall etc.

Aber nach 1-2 Tagen ist das wieder weg, bin da auch nicht böse auf die Bella, ist halt nen Preisunterschied von 30-50.000Euro, irgendwo muss es ja nen unterschied geben!


LG Sascha

Infos über meinen Bravo: Sport Plus in Crossover Schwarz


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 2. Februar 2010, 12:18

Ich kann euch jetzt mal den Unterschied erklären, vllt war es ja Zufall das es nach der Werkstatt so war. Aber heute Mittag auf der Autobahn und in der Stadt hatte ich trotzdem Leistungsschwankungen, gegenüber den letzten 3 Tagen!

1. Bei 2500 rpm im 3. Gang hatte er heute z.B. Beschleunigungsschwierigkeiten, so in etwa als wäre ich ein Gang zu hoch

2. Allgemein die Beschleunigung im 6. Gang war nicht so prickelnd.

3. beim 1. Gang, beim anfahren, zieht er manchmal nicht durch sondern macht eine "Gaspause", als würde ich vom Gas gehen, was ich aber nicht tue!?

Mir ist eingefallen das ich das schonmal beim FH angesprochen habe, das mein Bravo an manchen Tage nicht so zieht, wie es heute der Fall war. Sie meinten das hat evtl was damit zu tun, wie das Luftgemisch berechnet wird (glaub ich zumindest das sie es so gesagt haben). Kann daran vllt was dran sein?

Gruß

TRASCANICO
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (2. Februar 2010, 12:19)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


steini82

Bravo-Schrauber

  • »steini82« ist männlich

Beiträge: 201

Registrierungsdatum: 13. März 2009

Wohnort: Löningen, Kreis Cloppenburg

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 2. Februar 2010, 13:56

Vielleicht ist deiner Bella ja zu kalt das sie sich ab und zu verschluckt wenn du beschleunigen willst
Gruß steini82
It´s Time to Play the Game

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet Racing, 120PS, Maranello Rot, PDC hinten, Xenon, Blue & Me, Klima


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 2. Februar 2010, 14:04

kann ich mir nicht vorstellen, weil ich darauf achte das mien Motor auch schön warm ist ^^
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.



visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 2. Februar 2010, 14:42

Naja das Luftgemisch spielt schon eine Rolle,

im Sommer an heißen Tagen ist die Leistung auch nicht so prickelnd. Könnte mir Vorstellen das es bei extrem kalten Temperaturen auch nicht ganz so pralle ist, und die Turbo Motoren wirklich Leistungseinbüssen bei Minusgraden und extrem heißen Tagen haben.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 2. Februar 2010, 14:59

es hatte heute Mittag bei uns -0,5 °C, also nicht besonders kalt :P
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 17. März 2010, 18:30

Hey Leute um das Thema nochmal aufzufrischen:

Meine Bella hat meiner Meinung nach ab und zu einen Leistungsverlust.
Das kommt aber immer auf den Tag drauf an.

Heut z.B. ist meine Bella 1a gefahren. Die wollte gar nicht mehr vom Gas. Das Gas hat perfekt reagiert, die Beschleunigung hat einfach nur süchtig gemacht und der Durchzug von 140 km/h - 230 km/h war einfach göttlich 8-)
Der Motor hat richtig schön sportlich geklungen.

Aber das ist nicht immer so. An manchen Tagen sind diese oben genannten effekte nicht da. Beschleunigung und Durchzug nicht besonders gut. Gas reagiert nicht sofort.
Motor ist lauter und klingt angestrengt und der Spritverbrauch ist auch eindeutig höher!

Ich habe das jetzt schon öfters und länger beobachtet. An was kann das liegen?
Liegt das an der Luft oder an was kann das liegen? Weil das dürfte doch eigentlich nicht sein oder?

Gruß
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TRASCANICO« (17. März 2010, 18:36)

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 806

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 18. März 2010, 00:09

Hi,
T-Jet ist ein Sensibelchen was das Wetter angeht. Aber solange Du nichts dazu sagen kannst bei welchen Bedingeungen der "Leistungsverlust" auftritt ...
Manchmal ist sowas auch subjektiv. Wenn ich sage der Motor läuft heute rauh, sagt meine Frau "ich hör' nix". Gefühl hat was mit Vorgeschichte zu tun. Das heißt wenn Du eine Zeit lang (Stunden) ein lauteres Auto gefahren hast, kommt Dir der T-Jet extrem leise vor. Trittst Du eine Weile kräftiger ins Gas, klingt das schon wieder ganz anders. D.h. der Maßstab ist nicht fix.

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 18. März 2010, 08:07

Ja aber ich fahr kein anderes Auto ;)
Wie gesagt das kommt immer aufm Tag drauf an. Denke aber nicht das ich es mir einbilde!
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


MDRnr1

Bravo-Fan

  • »MDRnr1« ist männlich

Beiträge: 60

Registrierungsdatum: 21. März 2009

Wohnort: Much

  • Nachricht senden

16

Samstag, 20. März 2010, 05:39

endlich gibt es jemanden der die gleichen probleme hat wie ich... ich bin schon verzweifelt...

werde von allen dumm dar gestellt...

es ist schweiß egal was für ein wetter und welche witterung... bei mir kommt es auch am selben tag vor und zwischen den beiden fahrverhalten war nur ein neustart des motors...

wie auch schon erwähnt... kommt es mir genau so vor als wenn die bella mal gut und mal schlecht gelaunt ist... um es etwas genauer zu erklären:

muss ich bevor ich zuhause ankomme einen berg hoch fahren der ca 300 m lang ist...

an manchen tagen schießt die bella da regelrecht hoch, dass ich am liebsten das auto nicht abstellen möchte und manchmal ist es halt so als wenn der turbo nicht die erforderliche leistung bringen würde...

hab 2 theorien:

1. der wagen läuft immer ganz genau und nur manchmal bekommt er mehr leistung (als wäre der 120 ps tjet gedrosselt)

oder

2. ich bin total benachteiligt weil ich nicht 100 % leistung habe weil irgendwas nicht harmoniert oder kaputt ist...


ach ja auch wichtig...
ich fahre ganz normal... mal was zügiger aber hauptsächlich sehr normal der umwelt und dem geldbeutel zu liebe weil und jetzt kommt es... ich ca 10,5 -11,5 L verbrauch habe...

auch wenn ich nach MV fahre und wirklich zu 100% darauf achte und das gas pedal nur leicht antippe kaum beschleunige also wie ne oma komme ich nicht unter 9,5 liter...


seit einem jahr hab ich das auto und seit dem bin ich hinterher das problem zu klären und hab mich schon langsam damit abgefunden... BIS JETZT

hoffe wir finden das problem zusammen... vll hat ja eure fiat händler bessere techniker...

hoffe ich höre bald von euch

Infos über meinen Bravo: 1,4l T-Jet 120ps turbo Racing


berko

Bravo-Fan

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 5. März 2007

Wohnort: Bochum

  • Nachricht senden

17

Samstag, 20. März 2010, 09:53

Zitat

Original von TRASCANICO
Meine Bella hat meiner Meinung nach ab und zu einen Leistungsverlust.
Das kommt aber immer auf den Tag drauf an.

Heut z.B. ist meine Bella 1a gefahren. Die wollte gar nicht mehr vom Gas. Das Gas hat perfekt reagiert, die Beschleunigung hat einfach nur süchtig gemacht und der Durchzug von 140 km/h - 230 km/h war einfach göttlich 8-)
Der Motor hat richtig schön sportlich geklungen.

Aber das ist nicht immer so. An manchen Tagen sind diese oben genannten effekte nicht da. Beschleunigung und Durchzug nicht besonders gut. Gas reagiert nicht sofort.
Motor ist lauter und klingt angestrengt und der Spritverbrauch ist auch eindeutig höher!



Gruß


Ist halt wie ne Frau....Manchmal hast du richtig Spaß mit und manchmal zickt sie rum, dass man sie vor die Wand schmeißen kann....
Bella.... halt.... :lol:
Fiat Witzel
Center Weitmar
Hattinger Str. 386b
44795 Bochum
02344527793

Infos über meinen Bravo: momentan Mito QV


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 806

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

18

Samstag, 20. März 2010, 10:44

Zitat

Original von MDRnr1
........
ach ja auch wichtig...
ich fahre ganz normal... mal was zügiger aber hauptsächlich sehr normal der umwelt und dem geldbeutel zu liebe weil und jetzt kommt es... ich ca 10,5 -11,5 L verbrauch habe...

auch wenn ich nach MV fahre und wirklich zu 100% darauf achte und das gas pedal nur leicht antippe kaum beschleunige also wie ne oma komme ich nicht unter 9,5 liter...

Moin,
das ist definitiv nicht normal. Da ich nicht objektiv beurteilen kann, was Du unter normalem Fahrstil verstehst:
Entweder hat das Auto 'ne Macke oder Dein Fahrstil ist nicht "normal"
Einzige Chance dazu: EcoDrive installieren oder genauere Angaben bei welchen Drehzahlen Du schaltest und der Zustand der Reifen wär'ne Info.

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

19

Samstag, 20. März 2010, 10:49

Der Verbrauch ist schon sehr heftig. Also wenn ich fott unterwegs bin (also jetzt nicht autobahn oder so) dann komm ich nur mit sehr sehr sehr viel mühe auf über 9L/100km im durchscnittsverbrauch.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »swordfish1986« (20. März 2010, 10:49)

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


sebast

Bravo-Profi

  • »sebast« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 4. Januar 2009

  • Nachricht senden

20

Samstag, 20. März 2010, 11:14

Zitat

Original von swordfish1986
... nur mit sehr sehr sehr viel mühe auf über 9L/100km im durchscnittsverbrauch.


Laut BC oder gerechnet nach km und Tankzyklus?

Wenn nur Stadt gefahren wird, dann kann ein Verbrauch von 9Liter normal sein.
Habe ja mal eine fahrt nach "Frankfurt am Main" mit sehr sehr viel Geduld hinterm LKW verbracht! Also ohne zu überholen und nach dem Tanken habe ich rechnerisch einen Verbrauch von 4,78 Liter raus gehabt.

Mit normaler Fahrweiße sind 7,5 - 8,5 Liter normal

Ab 50-60km/h einfach den 6ten Gang benutzen und bei 2.000U/min ca. schalten und schwubs geht der Verbrauch auch runter. Ach so und beim beschleunigen behutsam Gas geben... Es ist eine Kunst für sich sparsam zu fahren...

Des weiteren würde ich mal prüfen ob der BC überhaupt die richtigen Werte anzeigt.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!