Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

hermih

Bravo-Fahrer

  • »hermih« ist männlich

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 31. Januar 2008

Wohnort: Jena

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. Juni 2011, 10:54

Neuer Motor


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

so das haut mich doch erstmal glatt um, neuer Motor nach 62000 km !

Die Geschichte :Im März hatten wir einen Aussetzer Zylinder 4, ok, ab in die Werke und neue Zyndkerzen. Bella lief wieder rund.

April wieder Aussetzer Zylinder 4, ok, Zyndspule gewechselt, Bella lief wieder rund.

Mai wieder Zylinder 4, diesmal wurde mit einer Minikamera ins Herze gestochen und Zylinder 4 absolut nass, ja schon fast ein kleines Biotop.

Gerade mit dem Werkstattmeister geredet, Zylinder 4 hat elend viel Spiel und saugt das Öl Literweise weg.

Zum Glück 5 Jahre Garantie und nu wird eine Herz OP durchgeführt.

Infos über meinen Bravo: Bravo 1.4 T-JET Emotion | 120 PS | Crossover Schwarz |Mittelarmlehne | Bi - Xenon usw.


neuer88

Bravo-Profi

  • »neuer88« ist männlich

Beiträge: 382

Registrierungsdatum: 20. April 2008

Wohnort: Freiberg

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. Juni 2011, 11:52

na da hast ja echt glück das du die 5jahres garantie hast!

und 62tkm sind wirklich nicht viel!
Männer schwindeln nicht, die Wahrheit lügt!!!

Infos über meinen Bravo: Sport 1.4 T-jet:175ps (mk-chiptuning),2 Zonenklima, getönte Scheiben, Blue & Me, Interscope Soundsystem, Abarth Emblem rundum, KW-Gewindefahrwerk, Felgen weiß, Spurverbreiterung 15mm rundum, NTC-Heck + Novitec Duplex 2x 80mm, Brembo Gt Scheiben + EBC


hermih

Bravo-Fahrer

  • »hermih« ist männlich

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 31. Januar 2008

Wohnort: Jena

  • Nachricht senden

3

Freitag, 3. Juni 2011, 13:08

das nenn ich auch " schweingehabt", ich weis ja nich was so ein motor kostet, aber billig wäre das wohl nicht gewesen.

Infos über meinen Bravo: Bravo 1.4 T-JET Emotion | 120 PS | Crossover Schwarz |Mittelarmlehne | Bi - Xenon usw.


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 806

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

4

Freitag, 3. Juni 2011, 13:36

Sorry Leut, aber was habt Ihr für scheiß Werkstätten?
Dass an einem Auto mal was kaputt geht ist normal. Dass die Werkstatt dann rumprobiert ohne den Fehler zu suchen ist nicht normal.
Haben die sich die Zündkerze nicht angesehen? Zündung mal überprüft?
Kompression geprüft? Kann ja mal ein hydr. Ventil ein Problem haben!
Die würden mich nie wiedersehen!

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

5

Freitag, 3. Juni 2011, 13:46

Naja smokey wird wahrscheinlich daran liegen das die Werkstätten nicht immer gleich vom schlimmsten ausgehen. Auf der anderen Seite wenn Sie länger suchen und tauschen und tauschen wird es ausserhalb der Garantie für den Kunden teuer und das will der Kunde auch nicht.

Ich würd der Werkstatt jetzt keinen Vorwurf machen, haben ja beim 3. mal tiefer Nachgeschaut.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 806

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

6

Freitag, 3. Juni 2011, 14:14

Doch, mach ich aber.
Wenn der Fehler das zweite Mal auftritt muß man das analysieren. Also mindestens mal Kompression und Zündung checken. Mit der Kompressionsmessung hätte man da schon festgestellt, das es was mechanisches ist .....
Stell Dir mal vor, es ist außerhalb der Garantie und der Motor geht noch weiter kaputt, ev. unreparierbar ...

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


neuer88

Bravo-Profi

  • »neuer88« ist männlich

Beiträge: 382

Registrierungsdatum: 20. April 2008

Wohnort: Freiberg

  • Nachricht senden

7

Freitag, 3. Juni 2011, 17:12

also ich würde die werkstatt auch nicht gleich als "schlecht" bezeichnen!

ich seh das ähnlich wie visitorsam die gucken erstmal ob es vielleicht nicht was kleineres ist!ok sie hätten vielleicht beim zweiten mal schon genauer gucken könn da es ja wieder der selbe fehler im selben zylinder war aber das sie es beim dritten mal gefunden haben ist meiner meinung nach noch im rahmen!
Männer schwindeln nicht, die Wahrheit lügt!!!

Infos über meinen Bravo: Sport 1.4 T-jet:175ps (mk-chiptuning),2 Zonenklima, getönte Scheiben, Blue & Me, Interscope Soundsystem, Abarth Emblem rundum, KW-Gewindefahrwerk, Felgen weiß, Spurverbreiterung 15mm rundum, NTC-Heck + Novitec Duplex 2x 80mm, Brembo Gt Scheiben + EBC


hermih

Bravo-Fahrer

  • »hermih« ist männlich

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 31. Januar 2008

Wohnort: Jena

  • Nachricht senden

8

Freitag, 3. Juni 2011, 18:10

Zitat

Original von smokey55
Sorry Leut, aber was habt Ihr für scheiß Werkstätten?
Dass an einem Auto mal was kaputt geht ist normal. Dass die Werkstatt dann rumprobiert ohne den Fehler zu suchen ist nicht normal.
Haben die sich die Zündkerze nicht angesehen? Zündung mal überprüft?
Kompression geprüft? Kann ja mal ein hydr. Ventil ein Problem haben!
Die würden mich nie wiedersehen!

mfg
Smokey


was willste der werkstatt für vorwürfe machen ? beim zweiten mal wurde die zyndspule gewechselt und das auto lief wieder. da kann ich froh sein das sie beim dritten mal mit einer kamera in den zylinder geschaut haben.

deine vorwürfe klingen sehr arrogant und selbstverständlich haben die sich die zündkerzen angesehen. wahrscheinlich bist du hellseher und hättest sofort auf einen defekten kolben getippt. zyndkerzen sind normale verschleißteile die durchaus öfter gewechselt werden. daran kannst du selbst beim zweiten mal nicht erkennen das der motor defekt ist. es gab weder feuchte stellen am motor unter dem motor oder im kühlwasser. also mal ganz langsam mit einer verurteilung der werkstatt die du nichteinmal kennst !

Infos über meinen Bravo: Bravo 1.4 T-JET Emotion | 120 PS | Crossover Schwarz |Mittelarmlehne | Bi - Xenon usw.


BRAVO-RALF

Bravo-Meister

  • »BRAVO-RALF« ist männlich

Beiträge: 1 109

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Wohnort: Northeim

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

9

Freitag, 3. Juni 2011, 18:49

Zitat

Original von hermih
das nenn ich auch " schweingehabt", ich weis ja nich was so ein motor kostet, aber billig wäre das wohl nicht gewesen.


...wenn du das Wissen willst, dann schau mal: hier

Mfg. Ralf

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport Glory-Weiß 150 Ps. Eibachfahrwerk 50/30, 20mm Spurplatten pro Rad


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

10

Freitag, 3. Juni 2011, 18:57

RE: Neuer Motor

Zitat

Original von hermih

Gerade mit dem Werkstattmeister geredet, Zylinder 4 hat elend viel Spiel und saugt das Öl Literweise weg. .


Sorry ,aber spätestens diese info hätte denen reichen müssen ^^
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno



smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 806

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 95

  • Nachricht senden

11

Freitag, 3. Juni 2011, 22:41

Zitat

Original von hermih
........
was willste der werkstatt für vorwürfe machen ? beim zweiten mal wurde die zyndspule gewechselt und das auto lief wieder. da kann ich froh sein das sie beim dritten mal mit einer kamera in den zylinder geschaut haben.

Das ist probieren ...

Zitat

Original von hermih
deine vorwürfe klingen sehr arrogant und selbstverständlich haben die sich die zündkerzen angesehen. wahrscheinlich bist du hellseher und hättest sofort auf einen defekten kolben getippt. zyndkerzen sind normale verschleißteile die durchaus öfter gewechselt werden. daran kannst du selbst beim zweiten mal nicht erkennen das der motor defekt ist. es gab weder feuchte stellen am motor unter dem motor oder im kühlwasser. also mal ganz langsam mit einer verurteilung der werkstatt die du nichteinmal kennst !

Was ist daran arrogant? Wenn ein Auto unrund läuft, ist es doch wohl vernünftig mal ein paar ganz kleine, wesentliche Checks zu machen und nicht rumzuprobieren. Und mal ne neue Zündspule reinzutun, wenn ein Zylinder betroffen ist ....
Ich hätte überhaupt nicht auf einen defekten Zylinder getippt. Aber mit einer Kompressionsprüfung hätte man sofort gesehen: mech. Problem. Da hätte ich auf Ventil getippt. Okay, wär' falsch gewesen.
Aber die Aussage "Zylinder hat Spiel" klingt auch nicht überzeugend. Wenn da was für Undichtigkeit sorgt, sind es wohl eher die Kolbenringe. Aber ich lasse mich auch vom Gegenteil überzeugen. Ich bin nämlich nicht so arrogant zu glauben, per Ferndiagnose zur absoluten Wahrheit zu kommen. Würde mich nur mal interessieren, wieso sie auf die Idee mit der Kamera gekommen sind.
Aber ist weder mein Auto noch meine Werkstatt. Wenn Du mit dem Vorgehen zufrieden bist ...
Jedenfalls ein Besuch war meiner Meinung nach überflüssig.

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


hermih

Bravo-Fahrer

  • »hermih« ist männlich

Beiträge: 124

Registrierungsdatum: 31. Januar 2008

Wohnort: Jena

  • Nachricht senden

12

Samstag, 4. Juni 2011, 00:07

boah is das anstrengend ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »hermih« (4. Juni 2011, 00:30)

Infos über meinen Bravo: Bravo 1.4 T-JET Emotion | 120 PS | Crossover Schwarz |Mittelarmlehne | Bi - Xenon usw.


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!