Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

tony_montana

Bravo-Fahrer

  • »tony_montana« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 11. Februar 2010

Wohnort: offenbach

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. August 2014, 18:49

Öl verlust....


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hab mal ne frage und zwar verbraucht mein bravo ne menge öl.


Ich muss alle 2000km von min bis max auffüllen ist das normal? und desweiteren habe ich beim zündkerzen Wechsel, öl im raum der ersten kerze auf der linken seite festgestellt. Ausserdem merk ich manchmal das er leicht zurück geht beim beschleunigen.


Vielleicht habt ihr erfahrungen damit und können mir vielleicht sagen was das sein könnte.




Ist der bravo 1,4 t-jet


Danke
No Tears for Bitches!!!!

Infos über meinen Bravo: einfach einzigartig!!!!


Saftschubse

Bravo-Schrauber

Beiträge: 244

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. August 2014, 20:32

Hi,

normal ist das sicher nicht. Öl im Kerzenschacht deutet auf ne defekte Ventildeckeldichtung oder nem Haarriss im Deckel hin. Von alleine kommt es da nicht hin. Ist dir mal aufgefallen ob er qualmt beim Gasgeben oder schalten?
Lass mal wen hinter dir her fahren der beobachtet ob Rauch raus kommt wenn du Mott machst oder schaltest. Wenns permanent leicht qualmt deutet es auf Kopfdichtung oder defekten Turbo hin, da Öl in den Ansaugtrakt gelangt. Wenns beim Schalten qualmt dann könnten es die Ventilschaftdichtungen sein. Mach mal den Ansaugschlauch an der Brücke ab und sieh nach ob öl drin ist.

Mfg

Jens

marcusi

Bravo-Profi

  • »marcusi« ist männlich

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 12. November 2011

Wohnort: Stilo.info Gold-Member

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. August 2014, 20:33

Das Öl kommt wohl eher vom aufgießen. Wenn du da ein bisschen daneben kippst landet es genau dort bei den Zündspulen.

Also ich muss bei 20000 km nicht mal nachkippen aber max 1 Liter auf 2000km zwischen min/max wie bei dir find ich jetzt auch nicht sehr viel.

Sind ja mal gerade 3 Liter drinnen im Motor.

LG
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Infos über meinen Bravo: Novitec PJ2 >>Sport<< Eibach Pro,BJ 2k10


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!