Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

TRASCANICO

Bravo-Meister

Beiträge: 1 778

Registrierungsdatum: 31. Juli 2009

Wohnort: Lauf a. d. Pegnitz

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 8. Februar 2012, 11:45


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von swordfish1986
Wie das bei nem Mazda ist weiß ich natürlich nicht, aber selbst da sollte vorher irgendwie sowas wie ne "Achtung, irgendwie fehlt Öl" Lampe angehen.


Ja ging auch an, dann wurde Öl erstmal nachgefüllt und die Lampe war wieder aus!
Nach paar Kilometer ging sie dann aber wieder an, aber da war es dann anscheinend schon zu spät.

Danach war nur noch ein lautstarkes klappern zu hören...

Gruß
08.2007 - 11.2013 Fiat Bravo Sport CARBON EDITION
03.2014 - __.____ Mercedes A45 AMG Edition 1

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva; T-Jet; 190 PS - 300 NM; Sportauspuffanlage + SportKAT (R-Type); offener Sportluffi; Popp Off; [Carbonteile: Spoiler, Nebelblenden, Diffuser]; Tiefer 30/30; Breiter 10mm; org. 18" schwarz glanz+roten Ring; Brembo Bremsscheiben+EBC; my2010 Scheinis uvm.


AKKTobi

Bravo-Schrauber

  • »AKKTobi« ist männlich

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2011

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 8. Februar 2012, 12:09

Sag ich ja....so lange man nicht ohne öl rummgurkt is alles ok!! Mann sollte eben kurzstrecke vermeiden! Und bei diesen temperaturen sollte man sowieso alles im Auge haben! ;-)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport 150Ps , 225/18zoll Original Sport (Stahlgrau-Perlmutt lackiert) ,Klimaautomatik ,Lederlenkrad/Schaltknauf ,getönte Scheiben ,OBD Elm,


OliGT

Moderator

  • »OliGT« ist männlich

Beiträge: 557

Registrierungsdatum: 10. Februar 2010

Wohnort: Nähe Pforzheim

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 8. Februar 2012, 13:08

Zitat

Original von AKKTobi
Sag ich ja....so lange man nicht ohne öl rummgurkt is alles ok!!


Es ist dann eben NICHT alles O.K :!:

Unglaublich! :shock:

Genau DAS verstehe ich nicht:

- Es wird V-Power getankt
- Nur vollsynthtisches high power ultra Öl
- spritspar und Ventilsauber additive

Und dann aber:
"aaach ne eingefrorene Kurbelgehäuseentlüftung?? nicht so tragisch, solange keines von teuren Öl rausgespritzt ist" ........


Ich sag es nochmal:

Das Risiko des Motortodes besteht alleine schon DURCH das Einfrieren der Kurbelgehäuseentlüftung. :!: :!:

Es muß natürlich nicht, es kann aber!

Oder um es mal anders klar zu machen:

Warum wechselt denn überhaupt jemand nen Zahnriemen???
Ist doch das Risiko sooo gering dass der mal reisst!

Und solang doch der Motor mit dem ersten Riemen und 180tkm auf der Uhr noch "normal klingt" , warum sollte man den dann wechseln! :idea:


Mfg Oli
Mit meinem "alten" 5 Zylinder Stilo machte ich Musik beim Beschleunigen!!!
Jetzt mit meinem 2,0 Mjet mach ich Wellen in den Asphalt! 8-)

Infos über meinen Bravo: 2009er 2,0 Mjet, Powerrail-5 inkl inividueller Abstimmung, Leistung: ausreichend! Vogtland Gewindefahrwerk, ASA Chromfelgen 8X18, 20er Spurplatten rundum, schwarze Scheiben hinten.


marcusi

Bravo-Profi

  • »marcusi« ist männlich

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 12. November 2011

Wohnort: Stilo.info Gold-Member

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 8. Februar 2012, 13:20

So Neuigkeiten.

Wagen muss in der Werkstatt bleiben.

es muss ein teil getauscht werden. An der Entlüftung ist ein kleiner Kasten mit Wasser gefüllt.ca 0.2l sagt die Werkstatt, dieses gefriert und dadurch entstehen die Probleme.

Fiat hat mehrere fälle bekannt und schickt eine neue Baugruppe. Leider steht meine bravo dadurch erst mal bis Freitag in der Werkstatt da die Lieferung so lange dauert.

Lg Marcusi...

PS. Mit einfach Ölstand reinstecken ist es nicht getan,das mal Fakt.
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Infos über meinen Bravo: Novitec PJ2 >>Sport<< Eibach Pro,BJ 2k10


AKKTobi

Bravo-Schrauber

  • »AKKTobi« ist männlich

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2011

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 8. Februar 2012, 13:24

Mmhhh... okay... is ja interessant?! Weißt du schon ca. Wo du da preislich liegst!??

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport 150Ps , 225/18zoll Original Sport (Stahlgrau-Perlmutt lackiert) ,Klimaautomatik ,Lederlenkrad/Schaltknauf ,getönte Scheiben ,OBD Elm,


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 8. Februar 2012, 13:31

Zitat

Original von OliGT

Oder um es mal anders klar zu machen:

Warum wechselt denn überhaupt jemand nen Zahnriemen???
Ist doch das Risiko sooo gering dass der mal reisst!

Und solang doch der Motor mit dem ersten Riemen und 180tkm auf der Uhr noch "normal klingt" , warum sollte man den dann wechseln! :idea:


Mfg Oli


Seltsamer Vergleich....

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 8. Februar 2012, 15:41

Zitat

Original von AKKTobi
Mmhhh... okay... is ja interessant?! Weißt du schon ca. Wo du da preislich liegst!??


Da er noch garantie hat sicherlich bei null...

marcusi

Bravo-Profi

  • »marcusi« ist männlich

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 12. November 2011

Wohnort: Stilo.info Gold-Member

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 8. Februar 2012, 16:03

Zitat

Original von BravoMaseratie

Zitat

Original von AKKTobi
Mmhhh... okay... is ja interessant?! Weißt du schon ca. Wo du da preislich liegst!??


Da er noch garantie hat sicherlich bei null...


so ist es... alle andere akzeptiere ich nicht.

liste ist lang.

Kupplung bleibt ab und an unten, Bremse zeigt öfters mal an ich soll die Klötze prüfen?(schätze ein sensor fehler), Sitz ist am knacken,beide Heckleuchten feucht und eben die Kurbelgehäuseentlüftung.

Schade das man bei einen BJ 2010 noch die selben Fehler findet wie bei einen 200xer Bravo, die lernen einfach nichts.

bin gespannt was das noch wird.

Lg Marcusi
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »marcusi« (8. Februar 2012, 16:03)

Infos über meinen Bravo: Novitec PJ2 >>Sport<< Eibach Pro,BJ 2k10


AKKTobi

Bravo-Schrauber

  • »AKKTobi« ist männlich

Beiträge: 338

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2011

Wohnort: Hannover

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 8. Februar 2012, 16:59

mmh ok,ha hab ich überlesen!
Ich habe auch noch Gebrauchtwagen Garantie, allerdings hab ich den wagen in einem achrecklichen betrieb gekauft,die meister haben keine ahnung/keine lust und die beratung beim kauf ist schlecht gewesen,scheinbar sind neufahrzeug verkäufe wichtiger obwohl es ein lizensierter fiat /Hyundai händler, möchte nur im äußersten wieder dort hin,nach dem ärger mit meinem Getriebe...!

Daher hätte mich der preis der rep. Interessiert!!! ;-)

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport 150Ps , 225/18zoll Original Sport (Stahlgrau-Perlmutt lackiert) ,Klimaautomatik ,Lederlenkrad/Schaltknauf ,getönte Scheiben ,OBD Elm,


marcusi

Bravo-Profi

  • »marcusi« ist männlich

Beiträge: 424

Registrierungsdatum: 12. November 2011

Wohnort: Stilo.info Gold-Member

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

50

Samstag, 11. Februar 2012, 11:37

So Leute, habe mein Auto wieder.läuft.

Hab es über Nacht (-10 Grad) draußen geparkt und bin heute morgen los. Bisher alles im grünen Bereich.

Fiat hat dieses Entlüftungsteil ersetzt, aber ob das ein anderes ist wie vorher kann ich nicht sagen, sieht zumindest mal genauso aus.

Vlt können wir ja mal. Teile- nummern vergleichen.
010110110k steht an der Seite.

Gruß Marcusi...

PS.: kanns sein das der Turbo bei der Kälte nicht volle Leistung drückt? Dachte immer kalte Luft gut fürn turbo, aber er bleibt gut 0,1/0,2 bar zu niedrig.
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg,Kratzer im Lack!

Infos über meinen Bravo: Novitec PJ2 >>Sport<< Eibach Pro,BJ 2k10



kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

51

Samstag, 11. Februar 2012, 16:27

Naja der Turbo wird ja auch durch Öl geschmiert und wenn das zu zäh ist könnte es schon sein.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


Android

Mitglied

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 11. Februar 2012

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 12. Februar 2012, 20:24

Ölmessstab hebt ab!

hatt´ ich auch!!

Langsam frag ich mich,was ich noch nicht hatte an der Karre...

Hab den Bravo im Frühjahr 2011 gekauft, ist BJ 2009 und hatte knapp 30000 auf der Uhr. Ungelogen, seither fast monatlich in der Werkstatt. Werde mir hier mit der Suche den entsprechenden Beitrag suchen und meine Mängelliste veröffentlichen.
Das mit dem Ölmessstab sind ja noch Kinkerlitzchen von den Kosten her gesehen. Im Anhang findet ihr meine Rechnung hierzu. Natürlich, wie ihr auf der Rechnung erkennen könnt, hatte ich einen zusätzlichen Posten, war ja klar. Die Sache mit dem eingefrorenen Kurbelentlüftungsgehäuse dürfte im Normalfall insgesamt so um die 80 Euro kosten.

Grüsse
Arni
»Android« hat folgendes Bild angehängt:
  • LastScan.jpg

Infos über meinen Bravo: T-Jet


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 12. Februar 2012, 20:28

Zitat

Original von Android
Ölmessstab hebt ab!

hatt´ ich auch!!

Langsam frag ich mich,was ich noch nicht hatte an der Karre...

Hab den Bravo im Frühjahr 2011 gekauft, ist BJ 2009 und hatte knapp 30000 auf der Uhr. Ungelogen, seither fast monatlich in der Werkstatt. Werde mir hier mit der Suche den entsprechenden Beitrag suchen und meine Mängelliste veröffentlichen.
Das mit dem Ölmessstab sind ja noch Kinkerlitzchen von den Kosten her gesehen. Im Anhang findet ihr meine Rechnung hierzu. Natürlich, wie ihr auf der Rechnung erkennen könnt, hatte ich einen zusätzlichen Posten, war ja klar. Die Sache mit dem eingefrorenen Kurbelentlüftungsgehäuse dürfte im Normalfall insgesamt so um die 80 Euro kosten.

Grüsse
Arni


Warum haben die den Zugdraht der Motorhaube erneuert???

Android

Mitglied

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 11. Februar 2012

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 12. Februar 2012, 20:31

Zitat

Warum haben die den Zugdraht der Motorhaube erneuert???


Ob Du es glaubst oder nicht...aber mit dem vielen Gucken ob der Ölmessstab noch drin ist, ist mir beim Öffnen der Motorhaube der Seilzug gerissen....

Sag ja, unglaublich dieses Gefährt! :razz:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Android« (12. Februar 2012, 20:37)

Infos über meinen Bravo: T-Jet


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 12. Februar 2012, 20:38

Der Seilzug?? Der der aus Stahldraht ist?? Also das halte ich für Fragwürdig/unglaublich... Bei mir ging die Motorhaube auch nicht mehr auf... Da ist aber der Plastikgriff gebrochen und der Seilzug rausgerutscht... (wechsel dauert 2 Minuten) (70 Euro dafür wären ganz schön krass :D )

Android

Mitglied

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 11. Februar 2012

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 12. Februar 2012, 20:42

Exakt!

Bei mir war der Nippel aus dem Griff durchgerissen bzw. gebrochen! Den Griff gibt nur als Ganzes mit dem Seilzug, so quasi als Einheit!

Aber das schweift jetzt zu sehr ab vom abhebenden Ölmessstab.... :lol:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Android« (12. Februar 2012, 20:43)

Infos über meinen Bravo: T-Jet


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

57

Sonntag, 12. Februar 2012, 20:50

Ja hast ja recht... Ich versteh dann trotzdem die Rechnung nicht... das ist einfach viel zu teuer...
Aber gut das kann wirklich passieren das das einfrieert und dann rausreist ist halt nur Plastik...

Nun wieder Back to Topic...

Edition-Man

Bravo-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 13. September 2010

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 15. Februar 2012, 22:24

Kann mich Oli GT nur aanschliessen...
Die Leute bei denen der Ölmessstab abhebt und den reinstecken und weiter fahren als ob alles ok wäre, die sollen sich nicht wundern, wenn sie eines Tages nen Motorschaden erleben.
Ich würde bei sowas keinen Meter mehr fahren sondern erstmal prüfen ob nicht die Kurbelgehäuseentlüftung eingefroren ist.
Aber wenn ihr so weiter fahren wollt, dann macht das halt nur beschwert euch nicht wenn es am Ende zu spät ist.

Android

Mitglied

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 11. Februar 2012

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 15. Februar 2012, 22:36

Zitat

Original von Edition-Man

Ich würde bei sowas keinen Meter mehr fahren sondern erstmal prüfen ob nicht die Kurbelgehäuseentlüftung eingefroren ist.



Hallo Edition-Man,

also wenn ich Deinen Rat wirklich befolgen müsste, dann bliebe mir nix andres übrig, als mir ´nen Zweitwagen zu besorgen, mit dem ich dann zur Arbeit fahren könnte..... :shock:

Wirklich toller Tipp. Danke, weiter so....

Gruss
Arni

Infos über meinen Bravo: T-Jet


Edition-Man

Bravo-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 13. September 2010

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 16. Februar 2012, 00:22

Du wirst eh bald nen Zweitwagen brauchen wenn du nen Motorschaden hast, wo ist dann hier der Unterschied?
Nur dann witrd es dich noch jede Menge Geld kosten sich einen neuen Motor zu besorgen, da sage ich nur "Dummheit schützt vor Strafe nicht"
Tuhst so als ob man dir was böses wollte.
Aber fahr ruhig so weiter, mir kann es persönlich egal sein...

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!