Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

christpost

Moderator

  • »christpost« ist männlich

Beiträge: 741

Registrierungsdatum: 1. April 2008

Wohnort: Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 17. September 2008, 21:01


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von Red229

Zitat

Original von kleinwagenfreund
Irgendwo geistert bei Fiat-Lanica-Alfa immer noch 10W-60 rum. Soll ein tolles Turboöl sein.
Aber irgendwie kenne ich mich damit nicht wirklich aus. Würde wohl auch das 5W-40 nehmen. Ist auch leichter zu bekommen.

Soweit ich weiß muß der Ölwechsel nicht zwingend bei Fiat gemacht werden (von wegen Gewährleistung), richtig ?



das 10W60 ist ein super öl für die 176 punto GT 1/2/3 die sollten nur mit dem öl gefahren werden, weil das weniger rußbildung hat, da die motoren recht empfindlich sind!
für unsere bravos ist laut fiat das selenia 5W40 vorgeschrieben! ein ausreichendes mehrbereichsöl (vorallem wegen der viskosität im sommer/winter)


ölwechsel würde ich zwingend (zumindest in der garantiezeit) bei fiat machen eben wegen der garantie/mobilitätsgarantie!

ob das 10W60 auch für den bravo gut ist, werde ich am 29.9 mal nachfragen, da muss meiner zum jahres KD

gruß steve


Bzgl. Ölwechsel stimm ich Steve zu. All zu gross wird der Unterschied beim Preis zur freien Werke nicht sein.

Das 10W60 war/ist das vorgeschriebene Öl für die TwinSpark Motoren von Alfa, da diese Motoren sehr viel Wärme produzieren (insbesondere bei längeren Vollgasfahrten) und dieses Öl eine grössere Temperaturbeständigkeit hat (war zumindest der Grundtenor im Alfa-Forum).

Aber ich hatte bei meinem TwinSpark auch merklich weniger Ölverbrauch mit dieser Sorte.

Gruss

Chris
"Absolute certainty is a privilege of uneducated minds and fanatics"
-C.J. Keyser

Infos über meinen Bravo: Hatte nen 1.4 T-Jet Sport (110kw); Blue&Me Nav; Crossover schwarz metallic; Sitze in Sail red, weils besser passt! ;)


Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 16. September 2008

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 17. September 2008, 22:56

Danke für die schnelle Info.

Roli22

Bravo-Meister

  • »Roli22« ist männlich

Beiträge: 1 238

Registrierungsdatum: 4. Februar 2008

Wohnort: Oed/Österreich

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 20

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 18. September 2008, 18:32

12.000km und noch immer nichts nachgefüllt!

Habe aber seit dem ersten Kilometer das Öl nicht gewechselt! Bei 20.000km kommt das Öl dann raus und ein Neues rein!

:lol: :lol: :lol:

Freu mich schon, aufs erste Service!



vlg Roli
2006-08 / Punto, 6-Speed, Goldgelb, 1100ccm, 55PS
2008-14 / Bravo, Dynamic, Maranello Rot, 1400ccm, 120PS
20014-XX / Alfa 159, Sportiva, Grau-Metallic, 1900ccm, 150PS

Infos über meinen Bravo: ALFA ROMEO 159 Sportwagon


Linkin166

Bravo-Schrauber

  • »Linkin166« ist männlich

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 3. März 2008

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 18. September 2008, 19:08

Gibts bei euch eigentlich am Ölmessstab die im Handbuch angesprochene "Min" und "Max" Bezeichnung?
Meiner is an ner Stelle geriffelt, aber die Bezeichung oder Strichen oder ähnliches find ich nicht. Habe nun knapp 12000km runter es ist noch genug drin, auch wenn ich nicht 100% genau weiß wo die "Min" Stelle sein soll :shock:
Im Normalfall wird bei mir nach dem 1. Jahr das Öl gewechselt, wenn davor nix besonderes passiert...

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS Racing, Technograu Metallic, Interscope Soundsystem, Parksensoren hinten, Xenon


DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

25

Freitag, 19. September 2008, 08:39

Zitat

Original von Linkin166
Gibts bei euch eigentlich am Ölmessstab die im Handbuch angesprochene "Min" und "Max" Bezeichnung?
Meiner is an ner Stelle geriffelt, aber die Bezeichung oder Strichen oder ähnliches find ich nicht. Habe nun knapp 12000km runter es ist noch genug drin, auch wenn ich nicht 100% genau weiß wo die "Min" Stelle sein soll :shock:
Im Normalfall wird bei mir nach dem 1. Jahr das Öl gewechselt, wenn davor nix besonderes passiert...


Der geriffelte Bereich ist der Bereich zwischen min und max. D.h. unteres Ende des geriffelten Bereich ist min, daß obere Ende ist max.

Gruß
Ad'

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen


Linkin166

Bravo-Schrauber

  • »Linkin166« ist männlich

Beiträge: 194

Registrierungsdatum: 3. März 2008

  • Nachricht senden

26

Freitag, 19. September 2008, 10:57

Ah danke, wie vermutet ;-)!
Dann hab ich also noch genügend Öl an Bord.

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120 PS Racing, Technograu Metallic, Interscope Soundsystem, Parksensoren hinten, Xenon


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!