Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Hillkill

Mitglied

  • »Hillkill« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 25. August 2012

Wohnort: Dachau

  • Nachricht senden

1

Samstag, 25. August 2012, 08:50

Riss im Krümmer


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Liebe Gemeinde,

bei meinem Bravo (BJ 2007, T-Jet 1.4, 150PS) wurde bei der letzten Inspektion ein Riss im Krümmer entdeckt, der wohl nicht besonders groß sein soll, aber in absehbarer Zukunft doch "repariert" werden sollte. Der Mechaniker von meiner Autowerkstätte meinte, dass der Krümmer nicht gesondert ersetzt werden kann, sondern dass die komplette Abgasanlage auszutauschen wäre, was er mit einem süffisantem Lächeln (vermutlich aufgrund des zu erwartenden Geldeingangs) betonte.

Ist es wirklich so, dass man den Krümmer nicht tauschen kann?

Kann man den Krümmer nicht anderweitig reparieren? Wurden so Risse früher nicht geschweißt?

Vielen Dank für eine Info & Gruss
Rainer

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet (150 PS)


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

2

Samstag, 25. August 2012, 09:08

Bei den bekannten KFZ Teilefritzen hab ich auch nix gefunden. Allerdings ist der Krümmer aus Guss und ist in der Regel mit dem Kat verschraubt. Flicken würde ich das nicht, erstmal lässt sich Guss kaum schweissen und verbleibende Kleinteile können den Turbo killen.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

3

Samstag, 25. August 2012, 09:15

RE: Riss im Krümmer

Also wir haben schon ganz viele solcher Themen gehabt ;)
erstmal aber:

Hallo und herzlich willkommen in unserer Community!

Wenn Du etwas wissen möchtest,wird Dir die Suchfunktion immer helfen.Sollte diese aber mal etwas nicht wissen,dann frage ruhig! :-)

Über Bilder von Deinem Bravo würden wir uns auch sehr freuen!Diese kannst Du in
der Kategorie Mein Bravo posten.

An sonsten viel Spass bei uns,beim Lesen und Posten und jederzeit genug Strasse unter den Gummis.

Hier habe ich einen alten Verkaufsthread gefunden. Ist zwar vom Abarth aber der Motor ist ja derselbe...

http://fiat-bravo.info/thread.php?postid=51339#post51339

Wenn der Krümmer einzeln raus geht, geht er auch einzeln rein. Außerdem hängt doch am Krümmer der Turbo oder irre ich da??
Die Abgasanlage zu tauschen macht da keinen wirklich Sinn...

Auch weiß ich das der Kat getrennt rauskommt dann kommt noch MSD und ESD und die sind alle einzeln also nicht am Stück...

Ich halte das für quatsch da wollen die einen Reibach machen....


Wie gesagt die Suche hilft die auch wir haben da sowohl beim DIesel als auch beim T-Jet schon fälle gehabt ;)

Ti-Jet

Mitglied

  • »Ti-Jet« ist männlich

Beiträge: 37

Registrierungsdatum: 9. Mai 2012

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

4

Samstag, 25. August 2012, 10:07

Das Problem ist, dass der Krümmer aus Guss ist, und Guss kann man nicht schweißen.
Das heist, man kann im Prinzip Guss schon schweißen, aber es hebt nicht.
Es kommt drauf an, wie groß der Riss ist, als Notlösung könnte mans schweißen, aber es ist eine Frage der kurzen Zeit bis es wieder reißt, und der Riss wandert irgendwann ja weiter, Folgedessen ist ne Reparatur in diesem Sinne - für Zukunft - nicht sinnvoll.

Hast bei Fiat mal gefragt was der Kostet?

Welchen Krümmer meinst du, der vom Motor zum Turbolader, oder der vom Turbolader nach hinten?

Gruß Ti
X <- Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor

Biete/Verkaufe: Auspuff Novitec 100mm Endrohre aus Edelstahl KLICK

Suche/Kaufe: ---

Manu251185

Bravo-Schrauber

  • »Manu251185« ist männlich

Beiträge: 178

Registrierungsdatum: 24. Februar 2011

Wohnort: Selb

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. August 2012, 11:23

ich hatte ebenfalls den bravo t-jet 150 ps
und kann aus erfahrung sagen dass es den krümmer sehrwohl einzeln gibt.....
bei mir wurde er wegen besagtem riss 2 mal getauscht....

Rechnung hab ich hier......
der Krümmer kostet 213 Euro plus steuer und montage

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Manu251185« (26. August 2012, 11:27)

Infos über meinen Bravo: Fiat Croma,weiß, 1,9 Multijet 150 PS, Glas-Panoramadach, Navi, Hifi-System Interscope, Blue & Me, 18 Zoll mit 20mm Spurverbreiterung pro Seite hinten, Eibach Federn VA/HA 45/35, Lederausstattung braun, Tempomat, usw.


Black Pearl

Bravo-Schrauber

  • »Black Pearl« ist männlich

Beiträge: 190

Registrierungsdatum: 26. März 2009

Wohnort: weil am rhein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. August 2012, 13:16

Das problem hatte ich auch schon einmal.
Also der Krümmer am Motor gibt es einzeln.
Aber was es gekostet hatte weis ich nimmer.
1. Auto: Fiat Uno1 (45 PS)
2. Auto: Fiat Uno2 (70 PS)
3. Auto: Fiat Bravo1 (113 PS)
4. Auto: Suziki Vitara (98 PS)
5. Auto: Renault Scenic2 Ph2 (136 PS)
6. Auto: FIAT BRAVO 2 Sport (150PS)
7. Auto: Mazda 6 GH SW (147 PS)

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,ca.175PS ,Ragazzon MSD Ersatzrohr und ESD, Sub. von Audio system,Weise NSL,Spurverbreiterung H&R pro seite 20mm,Blaue LED innenbeleuchtung,Orginal 18 Zoll in Black Shadow,MS DESING heckdiffusor,K&N Tauschfilter, Italien Fahne auf der Frontscheibe oben


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!