Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

djkroko

Bravo-Fan

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 5. April 2008

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. November 2008, 22:32

Rote Flüssigkeit im Motorraum?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo

als ich grad eben in den Motorraum geschaut habe, hab ich eine Rote Flüssigkeit rechts unten vom Motor gesehen. Jetzt stell ich mir die Frage was das seien könnte. Die Flüssigkeit kommt so wies aussieht aus einem schlauch der in oder aus dem Motor geht. Hab mal 2 Bilder gemacht vllt könnt ihr damit was anfangen.


so in der Mitte vom Bild ist der Schlauch vom Motor wo ich glaub das es rausgekommen ist.



so das ist die Flüssigkeit.

Hoffe ihr könnt mir etwas weiterhelfen

mfg djkroko

Edith by Red229: Ich habe die URLs mal entfernt und die Bilder mit dem Dateianhang hochgeladen! Bitte die Dateianhangsfunktion nutzen.
»djkroko« hat folgende Bilder angehängt:
  • 1.jpg
  • 2.jpg

Infos über meinen Bravo: 1,4l T-Jet 150PS Sport Plus


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 13. November 2008, 05:04

hmmm von der färbung her und dem schlauch durchmesser kann es eigentlich nur kühlwasser sein.

kontrollier mal deinen kühlwasserstand und dessen farbe :D

meine hier schonmal was gelesen zu haben wegen kühlwasserverlusten.
aber wie gesagt. erstmal nach dem stand und dessen farbe schauen.

mfg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


djkroko

Bravo-Fan

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 5. April 2008

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. November 2008, 08:31

also wenn ich richtig lieg ist das der Behälter oben links oder? Also der ist ca. bis zur hälfte gefüllt

Infos über meinen Bravo: 1,4l T-Jet 150PS Sport Plus


snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 13. November 2008, 09:34

Das hatte ich auch, bei mir war das Getriebe genauso eingesifft. Ab in die Werke, da ist irgend eine Dichtung oder ein Schlauch vom Kühlwasser undicht.

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


djkroko

Bravo-Fan

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 5. April 2008

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 13. November 2008, 11:51

ok das heist ab zu werkstatt und die machen mir den schlauch dicht?

Ähm noch was^^ wir haben bei ca 10k km ein ölwechsel machen lassen bei einem Bekannten der eine Werkstatt hat, der hat das Öl und den Ölfilter gewechselt. Hat aber so wie es meine Mutter mir gesagt hat dieses Checkblatt nicht erneuert.

Denkt ihr das die Fiat Werstatt da iwas sagen wird das sie mir den Schlauch nicht mehr auf Garantie abdichten?

Infos über meinen Bravo: 1,4l T-Jet 150PS Sport Plus


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 13. November 2008, 12:03

wenn du denen nicht auf die nase bindest, daß du schon einen ölwechsel hast woanders machen lassen dürfte das kein problem sein!

wenn eine undichtigkeit gefunden wird, werden sie den schlauch wohl austauschen!

kommt dann eben auch drauf an, ob es ein materialfehler ist oder ob du vielleicht sogar einen marder drin hast, der dir den schlauch angefressen hat!
wenns ein marder war, wirst du den schlauch und die arbeit zahlen müssen!


gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


djkroko

Bravo-Fan

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 5. April 2008

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 13. November 2008, 12:19

ok gut danke für die Infos ein marder dürfte es nicht gewesen sein da unsere Tiefgarage komplett zu ist das da nix rein kommt^^

Sollte der schlauch schnellst möglich abgedichtet werden oder kann ich mir da bissle zeit lassen?

Infos über meinen Bravo: 1,4l T-Jet 150PS Sport Plus


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 13. November 2008, 15:50

schnellstmöglich würde ich sagen.
weil ohne genügend kühlwasser der motor früher oder später den hitzetot stirbt :D
aber dafür muss man es ganz schön übertreiben :D

aber jetzt mal ne frage nebenbei.
1. warum machst du nen ölwechsel bei 10 km?
2. was sollen die denn sagen wenn man ölwechsel machen lässt?
solange es eine fachwerkstatt war können die da nich meckern denk ich oder?
weil für die garantie erhaltung ist doch nur entscheident das ich die wie schon gesagt die garantie erhaltenden inspektionen machen lasse.
was ich danach sonst noch mache kann denen doch egal sein oder?


mfg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Unruhestifter« (13. November 2008, 15:52)

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


snowtiger

Bravo-Profi

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 5. März 2008

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 13. November 2008, 17:03

Ich hab auch einen Öl-/Ölfilterwechsel bei knapp 7000km machen lassen. Meiner Meinung nach sind dann die Teile gut eingelaufen, die letzten Partikel gelöst und dann kommt sauberes Öl rein.
Bei mir hats danach ganz schön den Durst meiner Bella gesenkt, glaub nicht, dass es an den Winterreifen liegt, die zeitgleich drauf kamen. Sind immer 225er auf 18" Alus. Jedenfalls ist mein Verbrauch deutlich um fast 2l gefallen.

Infos über meinen Bravo: ist ein Saab.


djkroko

Bravo-Fan

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 5. April 2008

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 13. November 2008, 17:05

zu 1. mir wurde von meinem Händler gesagt ich solle nach ca. 2k km einen öl wechsel machen, da bei neuen motoren iwie kleinere Metallsplitter im öl sein könnten. Und deshalb der Öl wechsel.

zu 2. ich denke mal das die Garantie ja nur erhalten bleibt wenn man zu Vertragswerkstätten geht und da wo ich war war halt nur ne kleinere werkstatt

Infos über meinen Bravo: 1,4l T-Jet 150PS Sport Plus



Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 13. November 2008, 17:29

also wie gesagt bin ich fest der meinung das du nur die garantie erhaltenden inspektionen bei deiner vertragsverkstatt machen musst um die garantie zu behalten.
der rest ist doch egal. ( oder ? ) lasse mich gern eines besseren belehren.

mfg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


SchokoDrops

Bravo-Fahrer

  • »SchokoDrops« ist männlich

Beiträge: 113

Registrierungsdatum: 26. Juli 2008

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 16. November 2008, 11:39

hatte das selbe Problem, Marderbiss, hatte die Lamdasonde erwischt und nen stück vom kühlschlauch :evil:

Infos über meinen Bravo: 1,4l, Dynamic 120PS, Crossover schwarz, LPG Tartarini, Dayline Black Optik TFL


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!