Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

relios

Bravo-Fan

  • »relios« ist männlich

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 24. Juli 2016

Wohnort: Duderstadt

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. August 2016, 10:50

Ruppiges starten des 1.9 Diesel 120Ps


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leute :)

Ich wollte mal fragen ob jemand schon mal eine Lösung für das Problem des 1.9 Turbo Diesel mit
120 Ps gefunden hat was das doch recht rumpelige Anlassen des Motors angeht.
Er bockt ja regelrecht und "wehrt" sich angelassen zu werden. Läuft er dann ist er auch ruhig und
auch springt er gut an. Dieses Rumpelige tritt bei ca. 80% der Anlassversuche auf - manchmal ist
es fast weich wie zb . bei nem Passat 1.9 (20 %).

Ich hatte hier im Forum gelesen das es zb. vom Motorlager kommen könnte ?
Wenn das so ist - ist es das mit der Pos. 1 auf dem angehängten Bild ? Es sind ja mehrere verbaut.
Hat von euch schon jemand nach wechsel des Bauteils eine Besserung erreicht - will es nicht auf Verdacht
tauschen weil es doch recht teuer ist ... so um 120 Euro (einbau mach ich selbst).

Ist jetzt ja kein Grund das Auto schlecht zu finden - kann auch so damit leben aber ich häts halt gern perfekt ;)
Und eine Bekannte hat mir letztens gesagt sie denkt da immer an den Trecker von ihrem Opa wenn ich den
Bravo anlasse und sie sitzt drin :rolleyes: und das kratzt doch einwenig am Image ...
»relios« hat folgendes Bild angehängt:
  • Motorlager.JPG

Infos über meinen Bravo: Bravo 1.9 JTD DPF Bj. 2008 Dynamic


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. August 2016, 16:44

Kann schon an einer schwache Batterie liegen...dann hat der Starter zu wenig Kraft..dann kann sich das starten schon mal ruppig anhören!^^

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


KRolling

Bravo-Profi

  • »KRolling« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 16. April 2013

Wohnort: Friesland/Göttingen

Danksagungen: 66

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 2. August 2016, 20:47

Moin

Sind die Glühkerzen evtl hin? Wie viele km haben die schon runter?

Viele Grüße

KRolling

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120PS Racing Ausstattung, Schwarz, Goldtimer Abgasanlage, Motor von mir an diversen Schlüsselpunkten umgebaut, Tempomat nachgerüstet, CSR Heckspoiler, 40mm H&R DRA V+H Eingetragen in Kombination mit Bilstein B14, Tarox/Brembo/EBC Bremsen, Bremssättel grün, Innenraum leicht geändert, Abnehmbare Anhängerkupplung von der Vorgängerin montiert (Wer lässt denn eine Bella Anhänger ziehen?) und ein paar Kleinigkeiten mehr :-)


relios

Bravo-Fan

  • »relios« ist männlich

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 24. Juli 2016

Wohnort: Duderstadt

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. August 2016, 21:43

Batterie und Glühkerzen sind erst neu gekommen, haben jetzt ca. 2000 runter, ebenso das Glühzeitsteuer-
gerät.
habe eben mal die Batterie in der Firma nochmal getestet - Protokoll sagt :
Ladezustand sehr gut.
Ich habe drei Dinge in verdacht (was denkt ihr ist am wahrscheinlichsten) :

Starter an sich
Motorlager
Agr Ventil (ist zwar vom Spendermotor angeblich vor 2 Jahren gemacht worden aber
wer weiss ... (würde auch das schwache anziehen bis einsetzten des Turbos unter 2000 umin
erklären.

Infos über meinen Bravo: Bravo 1.9 JTD DPF Bj. 2008 Dynamic


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. August 2016, 09:33

Hatte mal einen Diesel der komplett zugerust (ansaugkrümmer) war weil er nuur Kurzstrecke gefahren ist. Der hatte aber keine Probleme mit dem starten.

Ich tippe deswegen auf den Starter ansich.

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


relios

Bravo-Fan

  • »relios« ist männlich

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 24. Juli 2016

Wohnort: Duderstadt

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7. August 2016, 12:38

Du hast recht - hatte gestern einen neuen Starter verbaut und nun springt er wieder gut an, habe überings auch vorsichtshalber
doch das Agr-Egr abgemacht und mal komplett gereinigt. ;)

Infos über meinen Bravo: Bravo 1.9 JTD DPF Bj. 2008 Dynamic


Baseman

Bravo-Profi

  • »Baseman« ist männlich

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 16. Februar 2015

B N
-
R B D B *

Danksagungen: 67

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. August 2016, 09:24

Das ist nie verkehrt..^^

Infos über meinen Bravo: Bj 2010, Multiair Turbo 140Ps, Kicker/ESX Anlage verbaut!(aber so Eine wo man noch einen Kofferaum hat;-)) [size=12][u][i][b]


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!