Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

verdeboreale

Bravo-Fahrer

  • »verdeboreale« ist männlich

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 25. April 2012

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. Juni 2013, 17:09

Serviceanzeige Ölwechsel


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

bei meinem 1,9 mjet 16v meckert die serviceanzeige, dass denn jetzt ein service nötig wäre. weiterhin blinkt ab und an die ölkanne und im display steht: "ölwechsel vornehmen lassen". will ich aber eben nicht, sondern selbst machen! geht die anzeige wieder von alleine aus oder muss ich sie löschen lassen? ich glaube, ich hätte diesbezüglich mal was gelesen, kann den beitrag aber nicht mehr finden.

vg

verdeboreale

Infos über meinen Bravo: Keinen mehr. Früher: Fiat Bravo 1,9 Mjet Sport Plus, Lancia Delta HF, Fiat X1/9, Alfa 145, Alfa GT, Alfa 156 Sport Wagon


Zimbo

Bravo-Profi

  • »Zimbo« ist männlich

Beiträge: 370

Registrierungsdatum: 5. Februar 2012

Wohnort: Gifhorn

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. Juni 2013, 04:58

Mußt leider zur Werkstatt, kannst nicht manuell das zurück setzen.

Infos über meinen Bravo: Sport Multiair+Emotion Multijet 120


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. Juni 2013, 11:25

Oder du besorgst dir das Programm "MultiEcuScan ". Damit kannst du alle Serviceintervalle zurücksetzen.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


verdeboreale

Bravo-Fahrer

  • »verdeboreale« ist männlich

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 25. April 2012

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

4

Montag, 17. Juni 2013, 21:11

Oder du besorgst dir das Programm "MultiEcuScan ". Damit kannst du alle Serviceintervalle zurücksetzen.

Bei der kostenlosen Version ist das nicht möglich, oder?

Der Schraubenschlüssel im Dispaly geht ja nocht, aber die doofe, blinkende Ölkanne nervt. Zumal jetzt auch kein "Ölwechsel machen lassen" mehr angezeigt wird. Na ja. Genug drin ist auf jeden Fall. Und das ist ja schon mal die halbe Miete! 8)

Infos über meinen Bravo: Keinen mehr. Früher: Fiat Bravo 1,9 Mjet Sport Plus, Lancia Delta HF, Fiat X1/9, Alfa 145, Alfa GT, Alfa 156 Sport Wagon


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. Juni 2013, 09:17

Aber wenn das angezeigt wird kann es auch sein, dass das Öl zu viele DPF-Reinigungszyklen mitgemacht hat ;)

Alsowechseln würde ich das aufjedenfall... Das zurücksetzen macht dir sicher die Werkstatt für einen fünfer in der Kaffekasse ;)

RalleRollo

Bravo-Schrauber

  • »RalleRollo« ist männlich

Beiträge: 252

Registrierungsdatum: 22. März 2011

Wohnort: Mecklenburg

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. Juni 2013, 09:53

mein Schneehase hat seit dem Kauf noch kein Autohaus oder Werkstatt von innen gesehen

jetzt hat sie 63.000 km runter und hat nur einmal bei 30.000 km angezeigt das sie eine Wartung haben möchte. Ca eine Woche hat sie darauf hingewiesen und seit dem nicht mehr.. keine Ahnung warum er das nicht anzeigt bei mir.... ?(

Der Stilo war da richtig penetrant... 8| ...jeden morgen hat er mich angemault das er ne Wartung haben möchte 8o
Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten --(◔̯◔)--

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 88 KW weiss 16" Felgen in Titan lackiert, MSN Austattung, ansonsten alles Original


Supergrobi

Bravo-Schrauber

  • »Supergrobi« ist männlich

Beiträge: 208

Registrierungsdatum: 2. August 2010

Wohnort: Mönchengladbach

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 18. Juni 2013, 09:57

...ich meine ich hätte hier irgendwann mal gelesen, dass diese anzeige nach einiger zeit von selber wieder verschwindet.

Infos über meinen Bravo: Bravo Sport Plus - 2.0 - 165PS - crossover schwarz - BJ 2008 - 225/40-18 - orginal Fiat Alus


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. Juni 2013, 10:39

Verwechselt doch jetzt bitte nicht das Serviceinterval mit der Ölwechselanzeige!!!!

dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. Juni 2013, 13:20

Service hört nach +2000 km auf. Öl nicht!

Entweder Werke oder ECUScan.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


verdeboreale

Bravo-Fahrer

  • »verdeboreale« ist männlich

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 25. April 2012

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 18. Juni 2013, 22:30

Service hört nach +2000 km auf. Öl nicht!

Entweder Werke oder ECUScan.

...dann mit ECUScan. Gibt`s bei dem Kabel was zu beachten. Die Preisspannen bei der Bucht sind ja recht groß. Oder gibt`s eine direkte Empfehlung?

Infos über meinen Bravo: Keinen mehr. Früher: Fiat Bravo 1,9 Mjet Sport Plus, Lancia Delta HF, Fiat X1/9, Alfa 145, Alfa GT, Alfa 156 Sport Wagon



kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 19. Juni 2013, 11:47

Hab ich doch weiter oben schon verlinkt. Kauf nicht den 5€ Schrott aus China von eBay. Diese Teile können oft nicht alle Buse korrekt ansprechen. Ich hab den Bluetooth-OBD-Adapter von Elektronik Fuchs und der funktioniert 1a. Meine Werke vergisst auch ständig den Service wieder auf 0 zu stellen. Nach dem letzten Ölwechsel hab ich es dann selbst zurückgesetzt.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


verdeboreale

Bravo-Fahrer

  • »verdeboreale« ist männlich

Beiträge: 132

Registrierungsdatum: 25. April 2012

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 19. Juni 2013, 20:54

Hab ich doch weiter oben schon verlinkt. Kauf nicht den 5€ Schrott aus China von eBay. Diese Teile können oft nicht alle Buse korrekt ansprechen. Ich hab den Bluetooth-OBD-Adapter von Elektronik Fuchs und der funktioniert 1a. Meine Werke vergisst auch ständig den Service wieder auf 0 zu stellen. Nach dem letzten Ölwechsel hab ich es dann selbst zurückgesetzt.

Hab ich doch weiter oben schon verlinkt. Kauf nicht den 5€ Schrott aus China von eBay. Diese Teile können oft nicht alle Buse korrekt ansprechen. Ich hab den Bluetooth-OBD-Adapter von Elektronik Fuchs und der funktioniert 1a. Meine Werke vergisst auch ständig den Service wieder auf 0 zu stellen. Nach dem letzten Ölwechsel hab ich es dann selbst zurückgesetzt.
Sorry, hatte den 2. Link von Deinem Link übersehen! ;-)

Damit kommt man dann aber incl. Software ja mal locker auf > 80 Euro. Mh. schwierig, schwierig. Vielleicht liest ja aber auch jemand aus dem Raum KA mit, der die entsprechende Ausrüstung hat. Vielleicht könnte man sich ja einigen... 8) Für alle 30.000 km mal Rücksetzen nämlich schon kostspielig. Andererseits ist es natürlich ziemlich nervig, wenn man wegen jedem blinkblink in der Armatur die Werke anfahren muss.

Infos über meinen Bravo: Keinen mehr. Früher: Fiat Bravo 1,9 Mjet Sport Plus, Lancia Delta HF, Fiat X1/9, Alfa 145, Alfa GT, Alfa 156 Sport Wagon


kitzl-katzl

Bravo-Meister

  • »kitzl-katzl« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 8. Juli 2010

Wohnort: Forchheim

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 89

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 20. Juni 2013, 11:33

Naja die software ansich ist sehr interresant. Man kann sehr viele Tests durchführen. Fehler auslesen. Und auch verschiedene Funktionen programieren. Oder du fährst eben im zu FIAT und lässt es machen.
Tempomat, rote Bremsbacken, getönte Scheiben, beh. Waschdüsen, Böser Blick, unterer Grill vom Facelift, Lederschaltmanschette, Fensterverkleidung in Carbon, schwarze Seitenblinker, Abarth-Logos mit Taster, Sportpedale, Pioneer TS-WX210A

Infos über meinen Bravo: 1,9 8V Multijet 120PS, Blu Notturno Mic, Dynamic, Lederlenkrad und -schaltknauf mit MuFu-tasten, B&M


sPeEdY-gRuFtI

Bravo-Profi

  • »sPeEdY-gRuFtI« ist männlich

Beiträge: 395

Registrierungsdatum: 13. April 2009

Wohnort: Erlangen

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 20. Juni 2013, 14:38

@ verde:

du kannst auch einfach ab und an auf die Treffen in Viernheim kommen. Da sind immer welche mit Multiecuscan und Kabel dabei :-)

Und aus Karlsruhe ist das quasi ein Katzensprung
Gruß,
Dennis :-D

Infos über meinen Bravo: 1.9 MutliJet 16V Sport, Maserati Blau, Xenon, Winterpaket, PDC hinten


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!