Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

241

Samstag, 29. August 2009, 08:58


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

@ Smokey,

nein ich habe noch nciht versucht das dingen aktivieren zu lassen,
ich habe auch diese sehr ordentliche anzeige, wo dann auch trennlinien zwischen den angaben sind
- ist das die bei der es geht oder ist das die andere wo alles so querbeet angezeigt wird?

ähm... hups, steht in meinen daten noch das ich in Kassel wohne?
Hat sich zwischenzeitlich geändert, bewege meinen Bravo inzwischen durch Hannover.
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 789

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

242

Samstag, 29. August 2009, 12:28

Hi Chris,
Hannover ist wohl auch nicht besser als Frankfurt ...

Also Du mußt das folgende Display haben, sonst gibts keine Ladedruckanzeige.
Außerdem muß man im Menue den Startbildschirm auf Motorinfo einstellen.

mfg
Smokey
»smokey55« hat folgendes Bild angehängt:
  • 28.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »smokey55« (29. August 2009, 12:29)

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

243

Samstag, 29. August 2009, 12:51

Ich hatte jetzt für zwei Tage einen 1,4 TJet als Leihwagen. Bei meinem Fahrstil lag der Verbrauch bei 9,1 Liter gegenüber meinem MJet mit 6,8L.

Fahrt war nur Überland, max. 120 km/h mit rechtzeitigem Hochschalten. Für eine Neuentwicklung ist das entschieden zu viel und bestätigt mich darin einen Diesel zu fahren.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 789

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

244

Samstag, 29. August 2009, 13:11

Zitat

Original von dokkyde
Ich hatte jetzt für zwei Tage einen 1,4 TJet als Leihwagen. Bei meinem Fahrstil lag der Verbrauch bei 9,1 Liter gegenüber meinem MJet mit 6,8L.

Fahrt war nur Überland, max. 120 km/h mit rechtzeitigem Hochschalten. Für eine Neuentwicklung ist das entschieden zu viel und bestätigt mich darin einen Diesel zu fahren.

Das liegt aber ganz eindeutig an Deinem Fahrstil! Überland kommt man ohne Anstrengung unter 8 Liter wenn man max 120 fährt.
Des liegt nicht am Bravo, bzw. der Neuentwicklung. Also gib nicht FIAT die Schuld am Verbrauch.

mfg
Smokey

edit 19:30: 90km in 4 Etappen; 80-120km/h; 55km/h Schnitt: 6,5L laut BC

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »smokey55« (29. August 2009, 19:27)

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


pupinko

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 30. August 2009

Wohnort: München

  • Nachricht senden

245

Sonntag, 30. August 2009, 14:32

Zitat

Original von smokey55

Das liegt aber ganz eindeutig an Deinem Fahrstil! Überland kommt man ohne Anstrengung unter 8 Liter wenn man max 120 fährt.
Des liegt nicht am Bravo, bzw. der Neuentwicklung. Also gib nicht FIAT die Schuld am Verbrauch.


Also, wir wären ja noch glücklich über 9 l. Wir haben unser Bravo-Schätzchen mit 25000 km jetzt seit drei Tagen und haben selbst schon 400 km genossen. Allerdings mit einem Schnitt von 12 l.

150 km zum Testen bin ich im Convoy mit meiner Süßen im Alfa gefahren und hab für diese Strecke einen Verbrauch von 9,6 l im Alfa (2.0 JTS mit 166 PS) und 10,8 im Bravo. Da stimmt einfach was nicht. :-(

Ich befürchte da muß ich mal zum Freundlichen und das checken lassen. Hat noch jemand Erfahrungen mit so hohen Verbräuchen und den Möglichkeiten so was einstellen zu lassen? Das Auto ist ja toll, aber bis jetzt ein teurer Spaß.

Grüße Harry
Unser Bravo 198 : Bravo 1.4 T-Jet 120 PS Dynamic - Silver Surfer
Unser Alfa Sportwagon: Alfa 156 2.0 JTS - Black Beauty

bravo_lover

Mitglied

  • »bravo_lover« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 26. August 2009

Wohnort: Italien

  • Nachricht senden

246

Montag, 14. September 2009, 18:47

hallo,
also ich bin mit mein bravo am verbrauch auch nicht so zu frieden
meiner verbraucht zb in der stadt um die 10l und auserorts knapp 9l


ich will den auch mal gucken lassen bei fiat weil normal ist der verbbrauch nicht

ein freund von mir hat den gleichen wie ich auch und der verbraucht in der stadt grad mal 8l

swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

247

Montag, 14. September 2009, 18:54

Also wenn meiner mal über 8 ist bin ich schon echt gefahren wie der letzte henker. Gut, wenn ich den jetzt ne komplette Tankfüllung über die bahn jage bin ich auch über 10 Liter, aber das ist die absolute ausnahme.

Ich lass mir immer den Momentanverbrauch anzeigen. Manchmal macht nur 1 cm Gaspdal drücken einen sehr großen unterschied. Wenn ich die Geschwindigkeit halten will geh ich meistens so weit zurück das er gerade noch die Geschwindigkeit hält, und der Verbrauch am niedrigsten ist.

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


Roli22

Bravo-Meister

  • »Roli22« ist männlich

Beiträge: 1 238

Registrierungsdatum: 4. Februar 2008

Wohnort: Oed/Österreich

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

248

Montag, 14. September 2009, 19:20

Ich bin mit meinem zurzeit SUPER unterwegs. Fahr in letzter Zeit viel in der Stadt und der Verbrauch steigt nicht viel über acht Liter. Dann wieder ein bisschen Land und schwups runter geht er.

Also, ich glaub schon dass die Sache mit dem 'Einfahrmode' stimmen könnte!


;-)vlg Roli
2006-08 / Punto, 6-Speed, Goldgelb, 1100ccm, 55PS
2008-14 / Bravo, Dynamic, Maranello Rot, 1400ccm, 120PS
20014-XX / Alfa 159, Sportiva, Grigio-Stromboli, 1910ccm, 150PS
2016-XX / Alfa 75, Super, Bianco-Argento, 1962ccm, 145PS
2020-XX / Peugeot 106, Klima, Ceylan Grün, 1124ccm, 55PS

Infos über meinen Bravo: ALFA ROMEO 159 Sportwagon


pupinko

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 30. August 2009

Wohnort: München

  • Nachricht senden

249

Montag, 14. September 2009, 23:34

Inzwischen waren wir bei Fiat und die konnten nichts feststellen, außer dass der Verbrauch plötzlich nicht mehr bei 12 sondern bei ca. 8 Litern liegt. Das freut uns natürlich, aber ist mir unerklärlich.


Zitat

Original von Roli22
Also, ich glaub schon dass die Sache mit dem 'Einfahrmode' stimmen könnte!


Und was ist eigentlich der Einfahrmode?

Grüße

Harry
Unser Bravo 198 : Bravo 1.4 T-Jet 120 PS Dynamic - Silver Surfer
Unser Alfa Sportwagon: Alfa 156 2.0 JTS - Black Beauty

Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

250

Dienstag, 15. September 2009, 11:59

ageblich fährt sich der motor sozusagen ein,
das passiert in den ersten 10.000 km und dabei sinkt dann abschnittsweise angeblich auch der verbrauch.

wenn das stimmt glaub ich den hat der der eminen die ersten 10.000 km gefahren hat übersprungen :roll:
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"



pupinko

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 30. August 2009

Wohnort: München

  • Nachricht senden

251

Dienstag, 15. September 2009, 12:05

Unser silberner Freund hat ja schon 25 tkm. Da hat er sich wohl noch Zeit gelassen. ;-)

Grüße


Harry
Unser Bravo 198 : Bravo 1.4 T-Jet 120 PS Dynamic - Silver Surfer
Unser Alfa Sportwagon: Alfa 156 2.0 JTS - Black Beauty

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pupinko« (15. September 2009, 12:05)


pupinko

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 30. August 2009

Wohnort: München

  • Nachricht senden

252

Mittwoch, 16. September 2009, 09:45

Update Verbrauch

Leider ist der Verbrauch noch immer ein Problem. Ich habe langsam das Gefühl, dass diese Downsizing-Motoren nur bei extrem untertouriger Fahrweise halbwegs genügsam sind. Obwohl wir trotzdem immer noch einen Durchschnitt von 8,4 Litern haben. Wenn man nur halbwegs normal fahren will, dann ist es aber auch damit vorbei. Wozu dient denn dann dieses Downsizing-Konzept, wenn ich mit unserem Alfa mit 2 Liter Motor und viel mehr PS einfach reintreten kann und trotzdem keinen höheren Verbrauch habe.

Selbst beim sanftesten Losfahren an einer Ampel, wodurch sich hinter einem sofort eine Schlange bildet, schießt der Momentan-Verbrauch auf über 20 Liter, das kann doch nicht sein?

Langsam bin ich ziemlich verzweifelt, Die vom Werk angegebenen Verbräuche empfinde ich inzwischen als kompletten Hohn. Die Verbrauchsanzeige schalte ich meist gar nicht mehr ein. Aber trotzdem macht es keinerlei Spaß mehr, aufs Gaspedal zu treten.

Vielleicht sollte ich nochmal zu einem anderen Händler fahren ...

Grüße

Harry
Unser Bravo 198 : Bravo 1.4 T-Jet 120 PS Dynamic - Silver Surfer
Unser Alfa Sportwagon: Alfa 156 2.0 JTS - Black Beauty

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »pupinko« (16. September 2009, 09:47)


Ben Jamin

unregistriert

253

Mittwoch, 16. September 2009, 10:58

Wenn ich normal losfahre und zügig schalte (also bei ca. 2000 Touren) zeigt meine Momentanverbrauchsanzeige Werte von maximal 16 Liter. Ich trete dabei aber nur sanft auf's Gas. Aber diese Anzeige ist eh nicht wirklich zu gebrauchen.

Mach einfach 'nen Test. Fahr ein Stück Autobahn oder Landstraße mit Tempo 100-120 im 6. Gang, setz den BC auf 0 und fahr das ein paar Kilometer. Dann sollte da bei konstanter Fahrweise eine Zahl mit 6,X oder 7,X stehen. Wenn nicht ist irgendwas net ok, entweder das Auto oder dein Gasfuß.

smokey55

Bravo-Meister

  • »smokey55« ist männlich

Beiträge: 1 789

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Wohnort: Hessen-Süd; MKK

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

254

Mittwoch, 16. September 2009, 12:06

RE: Update Verbrauch

Zitat

Original von pupinko
............

Selbst beim sanftesten Losfahren an einer Ampel, wodurch sich hinter einem sofort eine Schlange bildet, schießt der Momentan-Verbrauch auf über 20 Liter, das kann doch nicht sein?
.........

Grüße

Harry

Hi,
klar kann das sein und es ist bei allen so. Selbst ein C3 mit 110PS und 300kg weniger geht locker auf 17L(Endanschlag) im Momentanverbrauch.

Ich weiß ja nicht wo Du rumfährst, aber für München wären 8,4 L okay.
Und was man beachten muß: Downsizing wirkt nur im Teillastbereich.
Hetzt Du auf der Autobahn rum, sind 150PS eben 150PS. Und da ist der Wirkungsgrad nicht so viel besser als bei "normalen" Motoren. Und die Bella ist kein leichter Floh...

mfg
Smokey

Infos über meinen Bravo: Seit April 2008: Emotion, schwarz-metallic, 225x17", T-Jet 150PS, Blue&Me Nav, Mittelarmlehne, Winter, Hecksensoren, Scheibentönung (hi) .... verkauft nach PL in 7/20


pk-one

Bravo-Profi

  • »pk-one« ist männlich

Beiträge: 434

Registrierungsdatum: 5. April 2009

Wohnort: Nürnberg

  • Nachricht senden

255

Mittwoch, 16. September 2009, 16:06

Jep, ganz normal... im 1. und 2. Gang seh ich beim Beschleunigen eigentlich immer die 25 in der Momentanverbrauchsanzeige ;)

Trotzdem hab ich nen absolut akzeptablen Durchschnittsverbrauch, aber ich hab halt auch den Diesel... ;-)

Infos über meinen Bravo: 1.9 Multijet 8V (120 PS) Emotion, minuet azurblau, Blue&Me, Klimaautomatik, PDC, SkyDome, leider nur 16'' :)


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

256

Mittwoch, 16. September 2009, 16:57

kann ich so auch bestätigen, der verbruach lieg bei so gut wie jedem anfahren über 20 L,
is aber echt normal... da braucht er ja auch am meißten kraft
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


swordfish1986

Bravo-Meister

  • »swordfish1986« ist männlich

Beiträge: 1 665

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

  • Nachricht senden

257

Mittwoch, 16. September 2009, 17:18

Seit froh das es beim Bravo bei 25L im Momentranverbrauch aufhört.... Beim 155 PS MiTo hatte ich schonmal über 45L im momentanverbrauch drinnen stehen (Bergauf und vollgas) :-D

Infos über meinen Bravo: Racing 1.4 T-Jet 120 PS, Maranello Rot (Perlglanz), Blue&Me, getönte Scheiben, Parksensoren hinten, Mittelarmlehne vorne+hinten, 17" Racing Felgen, gelb-rot lackierte Bremssättel, Ragazzon ESD


prati

Mitglied

Beiträge: 28

Registrierungsdatum: 3. Januar 2008

Wohnort: Stein am Anger

  • Nachricht senden

258

Montag, 21. September 2009, 19:27

Heute wurde der Bravo vollgetankt...über die letzten 2.456 km verbrauchte er auf 100 Kilometer durchschnittlich 7,54 Liter...insgesamt ist bei nunmehr 7.928 Gesamtkilometern ein Durchschnittsverbrauch von 7,74 Litern angefallen...sogar minimal weniger als der Altea 1.4TSI (7,76 auf bisher knapp 25.000 Kilometern).

Daß der TSI sparsamer sein soll als der TJet kann ich also nicht nachvollziehen, auch wenn der richtige Vergleichspartner für den Bravo wohl der Leon wäre und nicht der Altea.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120 CV Dynamic nero provocatore


sebast

Bravo-Profi

  • »sebast« ist männlich

Beiträge: 426

Registrierungsdatum: 4. Januar 2009

  • Nachricht senden

259

Montag, 21. September 2009, 20:06

Also 8-9 Liter Autogas ist bei mir Standard... Wie Ihr aber an den Grafiken seht ist auch 6 Liter möglich, wenn ich eine 400-500km schön 80 auf der rechten Spur fahre :) Der Wert mit 5,7 Liter ist ein Messfehler, weil ich mein KM-Stand nicht auf 0 gesetzt habe. Also erst gar nicht fragen wie das geht :)

http://www.gsnw.de/people/sebastian/verbrauch.gif

Für Benzin einfach 1-1,5 Liter abziehen und dann sollte es auch ca. stimmen.

Der BC ist nur ein Schätzwert und hat bei mir eine Abweichung von 1-3 Litern auf 100km. Kommt drauf an wie schnell ich wieder Tanken gehe oder nicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sebast« (21. September 2009, 20:11)


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

260

Montag, 21. September 2009, 20:10

na endlich mal jhemand der mit seinem verbrauch zufrieden ist ;-)

Wer meinen Spritmonitor verfolgt der wird merken das ich es auch allmählich hinbekomme den Verbrauch zu senken,
aber wirklich nur sehr laaaaaangsam!

Vor etwa 30 minuten hatte ich nen Phänomen, da war ich echt positiv überrascht:
fuhr auf der autobahn, hatte noch etwa 1000 meter zur ausfahrt
und bin deshalb noch nen bissle mit etwa 115 km gefahren,
schaue in dem moment runter udn muß feststellen das ich nen konstanten momentanverbrauch von 5,8 L hatte :shock: 8-)
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!