Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Toymachine

Bravo-Fan

  • »Toymachine« ist männlich

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 1. Juli 2008

Wohnort: Südafrika

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 12. Oktober 2008, 02:44


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Zitat

Original von italocarfan
Hallo zusammen,

mein Bravo hat 32600 km hinter sich und verbraucht 5,2 Liter/100 km.

Italocarfan


....5,2L für nen 1,9er---glaub ich nicht ganz....ich habe meinen auch schon mal auf 3,8L gehabt aber das ist verkehrsbehinderung! wie ist da dein fahrstill?

gruß

TM
BURN BABY, BURN

Infos über meinen Bravo: 1,6 16V Mjet, Weiß Racing Ausstattung Rot


deltatuning

Bravo-Fahrer

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 12. Oktober 2008, 08:48

Kann leicht möglich sein !

Da ich ab und zu von der Arbeit aus mal neue Diesel richtung München abholen muss, kann man schon sehen wie der Verbauch ist wenn man auf Sparflamme fährt ;-)

Ciao,
Florian
Tuned by Schrammel

Infos über meinen Bravo: Wunschliste ==> Bravo 198, Maranello Rot, Fiat 18", 50/40mm, 1.9 Twin M-Jet ( 190 PS ) oder 1.8 T-Jet ( 200 PS ) ;-)


yellov20

Bravo-Fahrer

  • »yellov20« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 9. Dezember 2008, 20:22

verbrauch

hi ich fahre einen 1,9 mjd 8v 120 ps mein diesel verbrauch liegt bei 5,3 liter-und das bei winterreifen plus langstrecke
»yellov20« hat folgendes Bild angehängt:
  • 15112008075.jpg

yellov20

Bravo-Fahrer

  • »yellov20« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 9. Dezember 2008, 20:24

RE: verbrauch

teil 2
»yellov20« hat folgendes Bild angehängt:
  • 15112008074.jpg

deltatuning

Bravo-Fahrer

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 10. Dezember 2008, 07:05

Mit so wenig Diesel auszukommen ist auf Langstrecken normal !
Merkst du einen starken Anstieg wenn du nur Stadt fährst ?


Ciao,
Florian
Tuned by Schrammel

Infos über meinen Bravo: Wunschliste ==> Bravo 198, Maranello Rot, Fiat 18", 50/40mm, 1.9 Twin M-Jet ( 190 PS ) oder 1.8 T-Jet ( 200 PS ) ;-)


yellov20

Bravo-Fahrer

  • »yellov20« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 10. Dezember 2008, 16:49

Zitat

Original von deltatuning
Mit so wenig Diesel auszukommen ist auf Langstrecken normal !
Merkst du einen starken Anstieg wenn du nur Stadt fährst ?


Ciao,
Florian


hi florian klar im kurzstrecken und stadt verkehr läuft ein wenig mehr durch !mein vorgänger der stilo abarth 2,4 nahm sich so um die 10liter zusich!und diese werte sind mit winterreifen !aber wehe die sommerreifen sind drauf dann ist die max reichweite ca 800km plus -minus kommt auf den fahrstill an ;-) bin am überlegen die 17 zöller weg zulassen weil mit dieser bereifung läuft er micht so agil wie mit den 195 er und die sind auf 6x15 alufelgen (goodyear ultragrip 7

nExi

Bravo-Fahrer

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 3. November 2008

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 27. Januar 2009, 23:36

Wie bekommt man denn so ein Verbrauch hin? Ich habe den Automatik 1.4 T-Jet 120 PS 3000 KM und mein Verbrauch liegt DVA 9,7L wie kann das sein? und ich fahre zurzeit nur Hauptstraßen also max. 60Km/h :(
Liebe Grüße

nExi =)

Infos über meinen Bravo: T-Jet 120PS 1.4 Automatik, DYNAMIC, CROSSOVER SCHWARZ PERLGLANZ


DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 28. Januar 2009, 00:02

Zitat

Original von nExi
Wie bekommt man denn so ein Verbrauch hin? Ich habe den Automatik 1.4 T-Jet 120 PS 3000 KM und mein Verbrauch liegt DVA 9,7L wie kann das sein?

Hi,

da liegt schon das erst Problem, Du bist noch in der Einfahrphase, da brauchen alle etwas mehr.

Zitat

Original von nExi
und ich fahre zurzeit nur Hauptstraßen also max. 60Km/h :(

Das zweite Problem, das sind sicherlich Stadtfahrten, da saufen alle Autos wie Ackergäule. Am wenigsten brauchst du auf Landstraßen - einfach mit 90 im 6. Gang dahinrollen lassen.

Und zum Schluß: du hast einen Benziner, die Multijets sind ja die Dieselvariante. Wenn du den Verbrauch mit dem T-Jet hinbekommst kannste jeden Spritsparwettbewerb gewinnen. ;-)

Gruß
Ad'

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen


skyrider65

Bravo-Fan

  • »skyrider65« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 13. Januar 2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 29. Januar 2009, 16:05

Zitat

Original von nExi
Wie bekommt man denn so ein Verbrauch hin? Ich habe den Automatik 1.4 T-Jet 120 PS 3000 KM und mein Verbrauch liegt DVA 9,7L wie kann das sein? und ich fahre zurzeit nur Hauptstraßen also max. 60Km/h :(

1.) Automatik
2.) T-Jet = Benziner
3.) Einfahrphase

Mein 90Ps Mjet - Fast reiner Stadtverkehr höchstens mal SOTangente (Stadtautobahn), wenn nicht Stau dann max 80 + Winter + Einfahrphase --> Spritmonitor : 6,9 aber so 6l und ein bissl was, wird eher stimmen weil doch am Anfang einiges am Stand (beim Freunlichen) gelaufen.
Im Sommer wirds weniger, da fahr ich dann wieder jedes Wochenende so ca 150km Autobahn.
Harley Davidson: The most efficient way to turn gasoline into noise, without the side effect of creating horsepower

www.titan-warriors.de

Infos über meinen Bravo: 1,6Multijet 90PS Formula in (laut Versicherung) TangA! Rot mit Blue&MeNav,AHK,Tempomat


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 29. Januar 2009, 16:59

Also ich verbrauch so 7,0 - 7,2 Liter :D
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht



Mia

Bravo-Fan

  • »Mia« ist weiblich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 11. Februar 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 26. Februar 2009, 21:06

Also wir haben unseren seit 7 Tagen. Da war der Durchschnittsverbrauch auf 8,6 l (ist ja ein Gebrauchter)
Seit dem sind wir ca 900 km gefahren (so darfs nicht weitergehen :lol:das wären ja dann 4000 km im Monat....... :oops:)
Momentaner Durchschnittsverbrauch: 6,1l

Infos über meinen Bravo: Bravo 1,9 JTD 16V Multijet 150 Sport DPF - Maranello Rot


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

32

Freitag, 27. Februar 2009, 05:56

Ich habe meinen jetzt auch wieder auf 6,6 gekriegt. Da fehlt aber halt einiges an Spaß! :)
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


level30

Bravo-Fahrer

Beiträge: 115

Registrierungsdatum: 7. Februar 2009

Wohnort: Österrech/Innsbruck

  • Nachricht senden

33

Freitag, 27. Februar 2009, 06:44

ich habe immo 860 km am tacho und verbrauche mit dem t-jet 150 zw 7,1 und 7,8 l
fahre hier jeden tag 50%stadt und 50%landstraße zur arbeit. das sind ca 15 km.

ich finde das eigentlich recht gut für den 150er benziner. achte natürlich shcon auf die fahrweise sonst kann ich mit dem 150er auch 12-15 liter im durchschnitt verheizen.

Infos über meinen Bravo: T-jet 150 Sport glory weiss


Freakazoid

unregistriert

34

Freitag, 27. Februar 2009, 08:25

Ich habe mich jetzt so bei 5.9 Liter eingependelt.
Bin mit dem Verbrauch aber noch nicht ganz zufrieden.
Heute schaffe ich meine 10000 km :D:D:D
Bin schon ganz aufgeregt!
Und das nach nichtmal 4 Monaten *lach

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Freakazoid« (27. Februar 2009, 09:33)


scubidu24

Bravo-Professor

Beiträge: 2 063

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

35

Freitag, 27. Februar 2009, 10:23

Zitat

Original von Barilla
Mal ne frage habt ihr auch schon bemerkt das die Tanknadel lange auf voll stehen bleibt aber dann relativ zügig abbaut und manchmal im Stand etwas absackt ?


Ist so, ist mir auch aufgefallen!

Letzes Wochenende war ich z.B. auf der Autobahn von Zürich heimwärts zu mir. Auf der Auffahrt maximal 80kmh, Restreichweite etwas über 100 km.

Beschränkung aufgehoben auf 120 kmh, Notreserve :D Fazit: Einmal Gas geben verheizt ne Menge Benzin :D

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 PS, dezent optimiert :)


DerGixxer

Mitglied

  • »DerGixxer« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 25. Februar 2009

Wohnort: Westerwald

  • Nachricht senden

36

Freitag, 27. Februar 2009, 21:40

Spritverbrauch

Hab jetzt 25000 km runter, 1,9 16 V mit chip PS ?
der Verbrauch liegt immer zwischen 6 und 6,5 Liter. Das finde ich für die Leistung ganz o.k. Im Moment macht das Tanken wieder richtig Spass. :lol:

Gruss Torsten

Infos über meinen Bravo: Multijet 16 V / schwarz Sport / 18 Zoll / Abn. AHK / ....


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

37

Freitag, 27. Februar 2009, 23:23

Zitat

Original von scubidu24

Zitat

Original von Barilla
Mal ne frage habt ihr auch schon bemerkt das die Tanknadel lange auf voll stehen bleibt aber dann relativ zügig abbaut und manchmal im Stand etwas absackt ?


Ist so, ist mir auch aufgefallen!

Letzes Wochenende war ich z.B. auf der Autobahn von Zürich heimwärts zu mir. Auf der Auffahrt maximal 80kmh, Restreichweite etwas über 100 km.

Beschränkung aufgehoben auf 120 kmh, Notreserve :D Fazit: Einmal Gas geben verheizt ne Menge Benzin :D


Hier meint Barilla aber etwas anderes, nicht die Auswirkung des Beschleunigens auf die Restreichweite.

Wir haben das, ich weiss nicht ob in diesem Thread oder in nem anderen, schon diskutiert.

Ich fahr mein Auto wenn möglich immer gleich leer und tanke dann auch meist immer die gleiche Menge. Meist immer so 54 Liter.

Die Tannknadel steht dann nicht genau auf dem Strich (Voll) sondern geht darüber hinaus.

Ich kann dann ca. 160 km fahren bis die Nadel dann auf der Markierung für voll steht. Man könnte also denken, das der Tank dann immer noch voll ist. Danach bewegt sich die Nadel aber in "normalem" Tempo nach unten...

Das ist nen Bravo-Phänomen, hab ich jedenfalls noch bei keinem Auto vorher gehabt das die Nadel über die Markierung hinaus geht.
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


DEAM_Ad

Bravo-Profi

  • »DEAM_Ad« ist männlich

Beiträge: 451

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Regensburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

38

Samstag, 28. Februar 2009, 10:20

Ich schon, beim Punto 188.

Beim Bravo ist es auch so, aber ich komme nur so ca. 30-60 km bis die Tanknadel auf ganz Voll steht. Danach geht sie sehr gleichmäßig zurück (ca. 125 km pro Strichlein 1/8 Tank). Nur das letzte Viertel verschwindet dann etwas schneller.

Back to Topic: Habe jetzt (nach 23000 km) einen Gesamtdurschnittverbrauch von 5,9 l/100km, siehe Spritmonitor.

Rekord Biberach-München (170 km) mit einem Schnitt von 3,9 l/100km. Nur Autobahn jedoch gleichmäßig Zähflüssig (immer ca. 90 km/h), da viele Baustellen.

Gruß
Ad'

Infos über meinen Bravo: 1.6 Multijet 16V 120PS Emotion, Techno Grau Metallic: Blue&Me, Interscope, Tempomat, Bi-Xenon, Parksensoren v&h, 17"-Felgen 13 Speichen


Weihanda

Bravo-Fahrer

  • »Weihanda« ist männlich

Beiträge: 120

Registrierungsdatum: 6. November 2008

  • Nachricht senden

39

Samstag, 28. Februar 2009, 12:41

So dann mach ich auch mal mit beim Verbrauch.

Hab jetzt 6000km drauf und einen Verbrauch von 6.7l-7,5l. Ich hoff er geht noch a bissl runter.
Fiat Bravo 198 Sport 2.0 16v Multijet 121kw, 7,5x18 mit 225/40ZR18 , Crossover Schwarz, Blue&Me Nav,

Infos über meinen Bravo: 2.0 Multijet Sport 121kw


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

40

Samstag, 28. Februar 2009, 12:53

Ich war gestern nach Düsseldorf und konnte wetterbedingt nicht schneller als 140. Im sechsten Gang schafft man dann auch 5,6 L. Zurücks gings wieder im Tiefflug und da waren es 9 ;)
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!