Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Trace

Mitglied

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 5. Januar 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. Januar 2009, 15:52

Startproblem


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,
meine Freundin fährt nun einen Bravo (90PS, MultiJet, Turbodiesel, 1,9) seit gut 2 Monaten (Erstzulassung 08/2008 ).
In den letzten Tagen im Schiurlaub stand das Auto im Freien bei ordentlichen Minusgraden (ca. - 10 bis - 17 Grad).
Gestern abend wollte ich den Wagen starten und er ging für ca. 10 sec an, nahm dann kein Gas mehr an und starb ab.
Es leutete die Motor-Warnleuchte und im Display stand "Bitte Motor kontrollieren lassen".

Hat von euch jemand eine Idee, was der Grund dafür sein kann? Kann die Kälte der Grund sein?? Jedenfalls fahren wir seitdem mit dem Auto natürlich nicht...

Vielen Dank an alle!!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Trace« (5. Januar 2009, 15:54)

Infos über meinen Bravo: 1,6 Multijet, schwarz met., Sommer u. Winter auf Alu


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. Januar 2009, 16:12

hallo trace und willkommen im namen des gesamten

viel spaß bei uns. vergiß nicht dich/euch und deinen/ihren bravo gesondert vorzustellen (auch wenn die bella grad im winterkleid ist)

zu deiner frage: habt ihr mal die batteriespannung gemessen? kann ja sein, das die den geist aufgegeben hat (ja das kann auch nach so kurzer zeit schon passieren, man weiß ja nie wie lange die vor dem einbau schon rumgestanden ist)

ps: seit wann gibt es denn einen 90PS von dem 1.9 mjet?



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Trace

Mitglied

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 5. Januar 2009

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. Januar 2009, 16:36

ähh.. denke, dann muss es der 1.6 sein...

die Batterie? Dann würde ja doch die Batterie-Leuchte leuchten oder?

LG

Infos über meinen Bravo: 1,6 Multijet, schwarz met., Sommer u. Winter auf Alu


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. Januar 2009, 16:46

Zitat

Original von Trace
ähh.. denke, dann muss es der 1.6 sein...

die Batterie? Dann würde ja doch die Batterie-Leuchte leuchten oder?

LG



nichtmal das! entweder ihr habt einen benziner 1.4 mit 90 ps oder den 1.6 diesel mit 120ps


die batterieleuchte? die muss nicht leuchten! wenn der spannungsabfall beim startvorgang zu groß war, bekommst du im BC einen fehler angezeigt!
prüft mal die batterie, das ist die einfachste lösung!
was sagt der examiner? wart ihr schon beim händler zum fehler auslesen?


gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


BravoBeast

Bravo-Profi

  • »BravoBeast« ist männlich

Beiträge: 739

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

Wohnort: Worms

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

5

Montag, 5. Januar 2009, 16:53

Servus Trave,

es kann auch natürlich sein das euer Motoröl nicht unbedingt geeignet ist für diese Temperaturen, das es vielleicht Flokig geworden ist oder leicht fest.

Wenns wirklich ein Diesel ist, würd ich ihn auch erst einmal 5min im Leerlauf lassen bevor ihr losfahren wollt. Durch diese Kälte kann es auch sein das das Luft/Diesel gemisch nicht ganz ok ist.

Aber wir Steve schon gesagt hat, mal über den Examiner mal beim FH checken lassen.

Gruß
Willi
Gruß
Willi

1. VW Golf GT 1.8
2. Fiat Tipo 1.4
3. Fiat Grande Punto 1.4 16V
4. Fiat Bravo 2 1.9 16V

Infos über meinen Bravo: Maserati Blau,185 PS 1.9 16V Multijet,Blue&Me Nav,PDC,2 Zonen-Klimaautomatik,Mittelarmlehne hinten,TFT-Touch Display Radio,6000K Xenon,weißes Standlicht


sust

Mitglied

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 20. Juni 2007

Wohnort: Feldkirch; Österreich

  • Nachricht senden

6

Montag, 5. Januar 2009, 19:20

In Österreich gibt es seit Verkaufsstart einen Diesel mit 90 PS!!!
Zuerst war es der 1,9 Liter JTD Multijet, jetzt ist es ein 1,6!!!

Infos über meinen Bravo: 120PS / Diesel; Dynamic; Sport Paket; Technograu


domi1985

Mitglied

  • »domi1985« ist männlich

Beiträge: 47

Registrierungsdatum: 15. März 2008

Wohnort: Schwarzwald

  • Nachricht senden

7

Montag, 5. Januar 2009, 20:01

Ja den gibt es in AT.
In der Umfrage mit den Motorisierungen gibts dazu auch nich ne Info:
Welche Motorisierung hat euer Bravo?
März 2003 - September 2004 ==> Fiat Seicento SX mit 55 PS
17. September 2004 - 29. April 2008 ==> Fiat Punto 188b 1.3 Multijet Dynamic 70 PS
seit 29. April 2008 ==> Fiat Bravo Linea Sportiva Racing 1.6 Multijet 120 PS

Infos über meinen Bravo: Linea Sportiva Racing 1.6 Multijet 16V 120 PS, Techno Grau metallic, getönte Scheiben hinten, Zwei-Zonen-Klimaautomatik, HiFi-System Interscope, Blue&Me, Sitzheizung, Parksensoren hinten


Freakazoid

unregistriert

8

Dienstag, 6. Januar 2009, 08:07

DAS gleiche Problem habe ich heute früh auch!
Auto springt an läuft 10 Sekunden geht aus!
Jetzt geht er nur kurz an und gleich wieder aus!
ich tippe auf eingefrorene Dieselpumpe oder Leitungen??
Wir haben -25° bei uns - nord östlich von Berlin!

Meine Freude am Bravo ist zur Zeit leider sehr betrübt!
Klappernde Frontscheibe, Motor springt nicht an...ok das wars schon, aber trotzdem :p

Grüße
Matze

PS: der innerlich kocht!

Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 6. Januar 2009, 11:16

jungs bleibt mal locker...
habt ihr schonmal daran gedacht, daß vielleicht auch am dieselkraftstoff selbst liegen kann?
momentan läuft zwar der ''winterdiesel'' aus den zapfsäulen aber auch der ist nur bis-23°C kältefest.

lest mehr dazu hier undhier



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 6. Januar 2009, 12:38

Das Problem wird die Batterie sein, sofern die -20 Grad nicht unterschritten wurden. Batterie für eine Stunde ans Ladegerät und dann anlassen und schauen.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline



giallarhorn

Bravo-Profi

Beiträge: 399

Registrierungsdatum: 7. März 2008

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 6. Januar 2009, 13:04

vor jahren bin ich im winter bei minus 18° auf der autobahn zum stehen gekommen. ursache war, der pannendienst hat das übrigens sofort und wie aus der pistole geschossen erkannt, war sommerdiesel, den ich um weihnachten herum, getankt habe. sommerdiesel um weihnachten herum? das sollte es eigentlich nicht geben, denn es muss mitte oktober an den zapfsäulen umgestellt werden. allerdings ist sommerdiesel um ein paar groschen billiger und es war tauwetter zu weihnachten und sofort hat die tankstelle auf sommerdiesel umgestellt.

der pannendienst hat das deshalb sofort erkannt, weil ich offensichtlich nicht der einzige war, dem es so ergangen ist.


gruss.


nachsatz: deine fehlerbeschreibung "motor läuft und geht wieder aus" klingt eindeutig nach sommerdiesel.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »giallarhorn« (6. Januar 2009, 13:06)


Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 6. Januar 2009, 13:40

hab mir mal den beitrag durchgelesen.
finde auch das es sich nach zu kaltem diesel anhört :-)

mfg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


Freakazoid

unregistriert

13

Dienstag, 6. Januar 2009, 17:34

Hallo,

war es vermutlich auch,
nach auftauen in der FIAT-Werkstatt springt er wieder an!
Trotzdem find ich es eine Frechheit von der Tankstelle, ok, die -23° haben wir überschritten, aber wo sind wir denn hier?
Der Sprit soll gefälligst auf die Temperaturen angepasst werden, die im Winter bei uns erreicht werden können.
Das sind -30° !
Habe jetzt son Dieselverflüssiger eingegossen, das sollte die Tankfüllung erstma reichen, wirklich nicht günstig das Zeugs!

Aber auch ein kleinen Wink an FIAT,
es gibt Möglichkeiten, Anlagen einzubauen, die den Diesel vorheizen... .

Na ja,
erleichterte Grüße

Matze,
der hofft das morgen früh (es wurde noch niedrigere Temperaturen angesagt) sein Auto anspringt!

Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 6. Januar 2009, 17:48

ich gehe mal davon aus was du hier geschrieben hast das du den beitrag auch gelesen hast.
haste überlesen das man eigentlich die finger von den dieselverflüssigern weglassen soll?
:-)

mfg nico
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


Freakazoid

unregistriert

15

Dienstag, 6. Januar 2009, 17:58

Warum?? Wie soll ich sonst fahren?
Und ist nicht das gleiche bei den Tankstellen drinne????
FIAT hat mir das empfohlen...und auch verkauft.

Grüße
Matthias

Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 6. Januar 2009, 18:01

hm kA kann nur des sagen was ich im beitrag gelesen habe , dass das zeug meist kontraproduktiev wirken würde.
war nur mal so ^^

hoffe natürlich für dich das es geht :-)
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


Freakazoid

unregistriert

17

Dienstag, 6. Januar 2009, 18:04

Na, wenn nicht stehe ich morgen wieder dumm rum! *kotz*
Ich hoffe echt das es geht, wenn nicht bin ich sauer auf FIAT!
Ins besondere, wenn es nicht gut sein soll für meine Bella!
Weiß da jemand was genaues??

Gruß
Matthias

Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 6. Januar 2009, 18:20

lest euch das nochmal durch: klick und das: klick



muss gestehen, da bin ich echt froh einen benziner zu fahren!





gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Freakazoid

unregistriert

19

Dienstag, 6. Januar 2009, 18:26

Ohne scheiss,
hätte vielleicht auch einen Benziner nehmen sollen!
Das hat einen auch keiner bei der Beratung gesagt... .

Der FIAT FUZZI hat ja gesagt, nee das muss net abtauen und mir das Zeug für 15 - FÜNFZEHN Euro in die Hand gedrückt!
Das sich das garnicht vermischt und mein Auto nicht aufgetaut wurde find ich ganz schön dreist!
Kann das Folgeschäden am Auto geben??
Dann fahre ich da morgen hin...und flipp aus!

Muss der Kraftstofffilter gewechselt werden, oder sonstiges??

traurige Grüße
Matthias

Unruhestifter

Bravo-Meister

  • »Unruhestifter« ist männlich

Beiträge: 982

Registrierungsdatum: 22. September 2008

Wohnort: Gelnhausen Hailer

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 6. Januar 2009, 18:29

hab nicht behauptet DAS es schlecht ist. sondern nur des gesagt was im bericht steht :-)
ich würde sagen. probier es erstmal morgen früh.
und solang bis der tank leer ist.
wenn dann nix passiert ist ist doch gut :) wozu die pferde scheu machen? :-)
Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten :D
F I A T = Ferrari in Alltags Tarnung

Infos über meinen Bravo: T-Jet 150 Ps Sport Plus+18 " LM Felgen+Blue & Me Freisprech+Getönte Scheiben hinten+Hifi Interscope+2 Zonen Klimaautomatik+Parksensoren hinten+Mittelarmlehne vorne&hinten+12 V Steckdose im Kofferraum.4 Elek. Fensterheb.Sitze Sail Blau. Farbe: Techno


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!