Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. November 2010, 22:56

Turboaussetzer, Leistungsverlust und Kontrolleuchte


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

folgendes ist vorhin passiert:

Erst gabs nen Ruckler, dann stellt ich fest das der Turbo nicht mehr mit spielen will,
nachdem ich anhielt, Motor aus und wieder an machte war alles wieder ok.
Leider wars zu dunkel und ich konnte im Motorraum nichts sehen...
Dann auf der AB bei Vollast - Motorkontrolleuchte-Gelb und massiver Leistungsverlust!
Da ja AB und mitten inner Nacht konnte ich nun nicht einfach bei ner Werke vorfahren.
Nach einem weitern Abschalten und wieder anlassen lief der Wagen erstmal wieder 100%ig,
jedoch mit Kontrolleuchte.

Ach um es nicht zu vergessen, Batterie hatte ich auch direkt auf dem Rastplatz schon ab gemacht
und geschaut ob es dann wieder läuft, aber half auch nicht.


Hat jemand von euch ne idee was los sein könnte?
und hat jemand ne Ahnung ob ich das selbst wieder hinbekommen kann?
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


TT Chiptuning

Bravo-Schrauber

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: 74523 Sulzdorf

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. November 2010, 23:22

Lass mal den Fehlerspeicher auslesen, ich tippe auf nen sporatischen Fehler.

Könnte mir vorstellen dass es der "Ladedrucksensor B" sein könnte, der macht öfter mal Probleme beim Tjet.

Ist deiner original oder hast Leistungstechnisch was gemacht?


0% Finanzierung über 24 Monate möglich

Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. November 2010, 23:31

Der hat öfter Probleme?
Öhm... hier hatte den aber scheinbar noch niemand... zumindest hab ich beim suchen nichts gefunden.

Weißt du was sowas inetwa kostet?

Leistungstechnisch hab ich nichts gemacht.
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


TT Chiptuning

Bravo-Schrauber

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: 74523 Sulzdorf

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. November 2010, 23:33

Die Probleme sind bei den Serie 1 Grande Punto Tjet Modelle bekannt. Dann tritt genau der selbe Fehler auf wie du ihn beschrieben hast.


0% Finanzierung über 24 Monate möglich

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. November 2010, 23:33

Chris seiner ist original.

Ich hab auch schon auf nen Mader getippt.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7. November 2010, 23:45

hmm na dann mal ab zur Werke damit - passt mir diese Woche natürlich mal wieder überhauptnicht,
dann kommt bald noch die Inspektion und die HU/AU - wieder total klasse :evil:

Was kostet denn dieser Ladedrucksensor B?
Oder kann der gereinigt werden oder sowas?
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


TT Chiptuning

Bravo-Schrauber

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: 74523 Sulzdorf

  • Nachricht senden

7

Montag, 8. November 2010, 00:12

Fehlerspeicher löschen und gut ist ;-)


0% Finanzierung über 24 Monate möglich

Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

8

Montag, 8. November 2010, 00:16

Na das wäre ja geil wenn das so leicht ist - und ich sitze in Kassel, wo die nur dafür schonmal locker 30-40 € haben wollen :roll:

Naja, hier gibts noch nen zweiten händler,
da morgen mal anrufen, mal schauen was die sagen...
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


Muuutz

Bravo-Fan

  • »Muuutz« ist männlich

Beiträge: 58

Registrierungsdatum: 23. Mai 2010

Wohnort: 98590 Schwallungen/ OT Schwarzbach

  • Nachricht senden

9

Montag, 8. November 2010, 15:10

Hatte mal genau dasselbe problem, hab jedoch einen Diesel. War dann auch gleich beim FH und die haben einfach nur den Fehler gelöscht, mal nach den Schläuchen geschaut und dann lief das Auto wieder und läuft bis heute! ^^

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo 1,9 JTD 8V 120PS;Epic Grey; Blue&Me; Fiat Felgen 433


10

Montag, 8. November 2010, 17:03

Hatte das selbe Problem (neben anderen Fehlanzeigen). Kontrolle Schläuche + Fehlerauslesen - Diagnose "nix gefunden". Sodann bekam ich im Frühjahr ein Softwareupdate beim FH, seit dem "iss ruh"

Grüße


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

11

Montag, 8. November 2010, 20:29

Bilderrätsel - Was stimmt hier nicht?



Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


cbay74

Bravo-Profi

  • »cbay74« ist männlich

Beiträge: 546

Registrierungsdatum: 17. September 2009

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. November 2010, 20:55

Der Marder den du zu besuch hattest :( Oder wer hat das Stück Schlauch rausgebissen bei dir ????? Hast was aus Amerika mitgebracht ????
Von den Alfa`s zum Bravo.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »cbay74« (8. November 2010, 20:56)

Infos über meinen Bravo: Spiritual Elfenbein T-Jet 120Ps. FK Federn 40/40, 17" Bicolor 225, Raggazon, lackierter Heckabschluß, Biscone spoilerchien ;), weiße NSL,


Wurstbrot

unregistriert

13

Montag, 8. November 2010, 20:55

da war ein kleiner marder der hatte mal lust auf gummi kann das sein? ;)

Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. November 2010, 21:07

jap und der hat nicht nur rein gebissen,
das drecksvieh hat doch glatt zwei Schläuche komplett gefressen... :roll:
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

15

Montag, 8. November 2010, 21:32

Kostet?

Man glaubt manchmal nicht wie teuer so Schläuche sein können, sagt ein zweifach vom Marder geplagter Poldiause ;-)
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

16

Montag, 8. November 2010, 21:59

Nachdem mein Vater mal 3500 € Schaden durch nen Mader hatte stimme ich dir da absolut zu,
diese "Fressnasen" haben mächtiges Schadenspotenzial!

Also ich weiß noch nicht was die richtigen Schläuche kosten,
denn sie haben es erstmal provisorisch mit anderen Schläuchen repariert und haben sich nen 10er in die Kaffeekasse geben lassen.

Wegen dem 10er war ich echt erleichtert, denn der war locker 1-1,5 Stunden im Gange mit Schlauch suchen und so...
Da war ich mit meinem Punto schonmal, da gabs auch nen Maderschaden,
hatte das Vieh die Zündkabel angebissen.
Ich hab die Zündkabel sogar schon im Kofferraum gehabt,
aber für die 20 Minuten zum finden der defekten Kabel haben sie mit 30 € abgenommen....

Haben Heute damit jedenfalls wieder Pluspunkte bei mir gesammelt ;-)
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 9. November 2010, 19:01

Wie gut wenn man ein "Maderbiss" bei guten Versicherungen mit drin hat ;)

Aber der hatte wohl richtig hunger ;) Wie gut das die Mader den Dieselgeruch nicht so abkönnen und somit seltener in nen Diesel gehen ;)
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 9. November 2010, 19:09

Zitat

Original von visitorsam
Wie gut das die Mader den Dieselgeruch nicht so abkönnen und somit seltener in nen Diesel gehen ;)


Wer erzählt dir sowas? :roll:
Ja ich weiß, steht da wenn man Google nutzt...

Halte ich aber für quatsch, in meinem Alfa (Diesel!) war 2x nen Marder.
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


Methos

Bravo-Meister

  • »Methos« ist männlich

Beiträge: 1 441

Registrierungsdatum: 13. Juli 2008

Wohnort: Kassel

  • Nachricht senden

19

Montag, 15. November 2010, 02:10

Hmm das spiel war leider noch ncht vorbei, hab zwar zwei neue Schläuche im Wagen,
jedoch ist Samstag die Motorkontrolleuchte wieder angesprungen und die Leistung viel ebenfalls genau so wieder ab.

Ausschalten und wieder an, schon lief wieder alles, nur die Leuchte blieb an.

Nun hab ich erstmal die Nacht über den Strom weggenommen,
hat aber nichts verändert, kam heute mittag nichtmal bis innen Nachbarort bevor der Turbo aus war.

Heute Abend rannte er dann ohne das was passiert ist, hab bewußt Vollast abgerufen, nichts passiert.
Vorher hat er immer sobald Vollast abgerufen wurde abgeschaltet.
Gruß

Chris

Mein grauer Panther

Infos über meinen Bravo: Bravo Dynamic 1,4 t-jet 120, techno grau, Blue&Me Navi, PDC, 2 Zonen Klima, 17"


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

20

Montag, 15. November 2010, 07:07

dann wird der mörder wohl noch irgendwo ein kabel angebissen haben, so daß der motor in den notlauf geht! ;-)




gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!