Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

bravojtd

Bravo-Fan

  • »bravojtd« ist männlich

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Mai 2009, 10:10

Turbolader zerrissen bei 15000km


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

So Leute,

nun muß ich leider auch den ersten Deffekt melden.
Letzte Woche auf dem Weg zur Arbeit hat sich beim Ausrollen von 180 auf 100 mit pfeifenden Getöse,mein Turbolader abgemeldet.

Nachdem ich bei Mobi-Garantie anrief(sehr nette Dame,hat während der Reparatur mehrmals angerufen,tolle Betreuung...) :eusa_clap:,wurd ich gleich zur nächsten FW geschleppt,und hab sofort ne Ersatzwagen bekommen.
Innerhalb von zwei Tagen wurde dann der alte rausopperiert und durch nen neuen ersetzt.
Technische Aussage:Materialfehler.... :eusa_think:

Nun läuft sie wieder wie ein Bienchen.
Hoffe das es der einzige Deffekt bleibt.
Mein alter Bravo hat mich ohne zu zucken 300000km treu begleitet.

Mein Fazit zum jetzigen Zeitpunkt.
-Design=1
-Innenraum=1
-Motor=6
-Kundenbetreuung=1+

Infos über meinen Bravo: Bravo 198,Mjet,Dynamic,Blue&Me-Nav,Licht-Sensorpaket,Sitzheizung,Tempomat


yellov20

Bravo-Fahrer

  • »yellov20« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. Mai 2009, 10:50

RE: Turbolader zerrissen bei 15000km

Zitat

Original von bravojtd
So Leute,

nun muß ich leider auch den ersten Deffekt melden.
Letzte Woche auf dem Weg zur Arbeit hat sich beim Ausrollen von 180 auf 100 mit pfeifenden Getöse,mein Turbolader abgemeldet.

Nachdem ich bei Mobi-Garantie anrief(sehr nette Dame,hat während der Reparatur mehrmals angerufen,tolle Betreuung...) :eusa_clap:,wurd ich gleich zur nächsten FW geschleppt,und hab sofort ne Ersatzwagen bekommen.
Innerhalb von zwei Tagen wurde dann der alte rausopperiert und durch nen neuen ersetzt.
Technische Aussage:Materialfehler.... :eusa_think:

Nun läuft sie wieder wie ein Bienchen.
Hoffe das es der einzige Deffekt bleibt.
Mein alter Bravo hat mich ohne zu zucken 300000km treu begleitet.

Mein Fazit zum jetzigen Zeitpunkt.
-Design=1
-Innenraum=1
-Motor=6
-Kundenbetreuung=1+


hi ,das wahr aber übel! was ist deiner für ein baujahr? welche maschine hast du? :eusa_think:

Freakazoid

unregistriert

3

Freitag, 8. Mai 2009, 11:41

RE: Turbolader zerrissen bei 15000km

Zitat

Original von bravojtd
So Leute,

nun muß ich leider auch den ersten Deffekt melden.
Letzte Woche auf dem Weg zur Arbeit hat sich beim Ausrollen von 180 auf 100 mit pfeifenden Getöse,mein Turbolader abgemeldet.

Nachdem ich bei Mobi-Garantie anrief(sehr nette Dame,hat während der Reparatur mehrmals angerufen,tolle Betreuung...) :eusa_clap:,wurd ich gleich zur nächsten FW geschleppt,und hab sofort ne Ersatzwagen bekommen.
Innerhalb von zwei Tagen wurde dann der alte rausopperiert und durch nen neuen ersetzt.
Technische Aussage:Materialfehler.... :eusa_think:

Nun läuft sie wieder wie ein Bienchen.
Hoffe das es der einzige Deffekt bleibt.
Mein alter Bravo hat mich ohne zu zucken 300000km treu begleitet.

Mein Fazit zum jetzigen Zeitpunkt.
-Design=1
-Innenraum=1
-Motor=6
-Kundenbetreuung=1+


Materialfehler...und so wirds auch sein.
Wie kann man da den Motor mit 6 bewerten,
ist ja nicht so das der Motor nur ruckelt/laut ist/nicht durchzieht usw. ! *hehe*

Schön das die Rep. gut geklappt hat!

bravojtd

Bravo-Fan

  • »bravojtd« ist männlich

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 28. Februar 2009

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. Mai 2009, 16:52

RE: Turbolader zerrissen bei 15000km

....mhhh....okay,hab vieleicht etwas übertrieben mit der 6.
So läuft sie ja wie nen Bienchen.
Will mal hoffen das es die einzige Panne bleibt....

yellov20:
Ist die selbe Maschine wie deine,MJT 8V 120Ps.
Mein FH sagte auch noch,das es event. auch an unzureichender Schmierung des Turboladers gelegen haben könnte...

...wie auch immer.....

Infos über meinen Bravo: Bravo 198,Mjet,Dynamic,Blue&Me-Nav,Licht-Sensorpaket,Sitzheizung,Tempomat


yellov20

Bravo-Fahrer

  • »yellov20« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2008

  • Nachricht senden

5

Freitag, 8. Mai 2009, 18:18

RE: Turbolader zerrissen bei 15000km

Zitat

Original von bravojtd
....mhhh....okay,hab vieleicht etwas übertrieben mit der 6.
So läuft sie ja wie nen Bienchen.
Will mal hoffen das es die einzige Panne bleibt....

yellov20:
Ist die selbe Maschine wie deine,MJT 8V 120Ps.
Mein FH sagte auch noch,das es event. auch an unzureichender Schmierung des Turboladers gelegen haben könnte...

...wie auch immer.....


danke !da drücke ich dir die daumen das es der letzte fehler wahr! :023:

visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. Mai 2009, 22:06

RE: Turbolader zerrissen bei 15000km

Zitat

Original von bravojtd
Ist die selbe Maschine wie deine,MJT 8V 120Ps.
Mein FH sagte auch noch,das es event. auch an unzureichender Schmierung des Turboladers gelegen haben könnte...

...wie auch immer.....


Dann hoffen wir mal das der neue gescheit geschmiert wird und nicht irgendwo ein Öl Problem ist...
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Red229

Bravo-Legende

  • »Red229« ist männlich

Beiträge: 3 231

Registrierungsdatum: 28. Januar 2008

Wohnort: Niederbayern

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

7

Freitag, 8. Mai 2009, 22:15

RE: Turbolader zerrissen bei 15000km

Zitat

Original von bravojtd
Mein FH sagte auch noch,das es event. auch an unzureichender Schmierung des Turboladers gelegen haben könnte...

...wie auch immer.....





da stellt sich mir doch gleich die frage: vieviele km und wenn schon mal ein service gemacht wurde: wurde das richtige öl eingefüllt?



gruß steve
Die blaue EX-Lady
Vögeln, die auf mein Auto kacken, gehört der Arsch zugenäht!

Infos über meinen Bravo: hat jetzt einen neuen besitzer


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

8

Samstag, 9. Mai 2009, 11:39

Ich hatte auch schon einen Turboschaden am Alfa JTD bei 50.000 km. Das passiert bei vielen Dieseln kreuz und quer durch alle Marken.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


Poli 196

Bravo-Fan

  • »Poli 196« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 1. Mai 2009

Wohnort: Straelen

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 10. Mai 2009, 08:29

Turbolader

Dass ist nicht richtig
Wen der Turbolader nicht genug oll bekommt,das ist Fiat Problem
man muss das nur nachweisen,am besten ADAC

Infos über meinen Bravo: 120PS 8V Bj 07 Diesel


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 10. Mai 2009, 10:35

Wenn das ein generelles Problem ist dann hätte man das glaube ich mit bekommen.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline



Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!