Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Lucky-27

Bravo-Profi

  • »Lucky-27« ist männlich

Beiträge: 632

Registrierungsdatum: 12. April 2009

Wohnort: Darmstadt

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. Juni 2010, 21:50

verbaute Batterie in 2010? Fehler im BC


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

An die, die bereits ein Modell aus dem Jahre 2010 haben...

Mich würde einmal interessieren, was ihr für eine Batteriestärke drin habt.

Habe 12V 60Ah


Habe bei meinem Fiathändler immer noch eine Fehleranfrage bei FIAT laufen, da die Anzeige von meinem BC immer hin und her springt.

Stelle ich das Auto ab, steht die Anzeige auf Tageskilometer und wenn ich das Auto morgens anmachen, steht die ANzeige teilweise wieder auf Datum. Wie, als wenn er die aktuelle ANzeige vergessen würde.

Lenkstockhebelhalter wurde schon gewechselt (Blinker/Wisch und BC Hebel kombi komplett). Nun gehen Sie wohl auf Nummer sicher und ich soll wieder einen neuen Tacho bekommen und eine stärkere Batterie...?!


Einer schon mal was gehört davon?

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 16V 120PS, Racing, Crossover Schwarz, Blue&Me, Aktive Kopfstützen, Interscope, Parksensoren V&H, 17"-Felgen, Klimaautomatik, Winterpacket, Mittelarmlehne, Audiobedienung am Lenkrad, Tempomat, Ambientebeleuchtung, abblendbarer Innenspiegel


Ric_11

Mitglied

  • »Ric_11« ist männlich

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Wohnort: Wien/Österreich

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. Juni 2010, 00:24

Ist dieses Verhalten des BC nicht normal so? Bei mir ist das rekonfigurierbare Display drin und ich kann in den Einstellungen als "Erste Seite" zwischen Anzeige des Datums und Motorinfo (Ladedruck) wählen. Nach dem Einschalten der Zündung wird dann immer diese eingestellte Seite angezeigt, unabhängig davon was zuletzt angezeigt wurde, zur letzten Anzeige komme ich erst wieder, wenn ich einmal die Trip-Taste drücke. Hat mich anfangs auch verwirrt, steht aber auch in etwa so in der Betriebsanleitung (Seite 30).
Bei den Displays ohne Ladedruckanzeige wird vermutlich immer das Datum als "Erste Seite" angezeigt, oder liege ich da falsch?

Infos über meinen Bravo: Sport T-Jet 150, crossover-schwarz, abgedunkelte Scheiben, Klimaautomatik, Tempomat, Winterpaket, Parksensoren hinten, Blue&Me, Interscope HiFi-System, Alarmanlage


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

3

Freitag, 25. Juni 2010, 06:24

Bei den einfachen Displays mit der Einzeiligen BC-ANzeige bei mir wird immer das angezeigt was beim Ausschalten aktiv war also TRIP, Momemtnanverbrauch, Durchschnittsverbrauch, Reichweite,......

Sollte aber auch bei denen mit Rekonfigurierbarem Display so sein, hab beim Poldi nicht drauf geachtet.
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


BRAVO-RALF

Bravo-Meister

  • »BRAVO-RALF« ist männlich

Beiträge: 1 109

Registrierungsdatum: 24. März 2010

Wohnort: Northeim

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

4

Freitag, 25. Juni 2010, 09:38

Moin,

bei mir ist es so...nach dem starten kommt zuerst Anzeige: mit Tag und Datum, springt dann weiter auf Ladedruck!!!
Egal welche Anzeige voher vorm ausmachen angezeigt wurde...ich denke das ist normal so.

Gruß, Ralf

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport Glory-Weiß 150 Ps. Eibachfahrwerk 50/30, 20mm Spurplatten pro Rad


sluimer

unregistriert

5

Freitag, 25. Juni 2010, 10:58

Hallo

Ich habe auch das einfache Display drin und bei mir wird auch fast immer die letzte

Anzeige angezeigt. Es sei denn, ich schalte kurz vorm ausmachen noch um z.B. auf

Durchschnittsverbrauch, dann zeigt er mir beim Neustart das Datum an. Ich habe

keine Ahnung , ob das normal ist. Stört mich aber auch nicht.

Gruß Mario

poldiausw

Bravo-Professor

  • »poldiausw« ist männlich

Beiträge: 2 409

Registrierungsdatum: 9. November 2007

Wohnort: Warburg

  • Nachricht senden

6

Freitag, 25. Juni 2010, 11:51

Zitat

Original von visitorsam

Sollte aber auch bei denen mit Rekonfigurierbarem Display so sein, hab beim Poldi nicht drauf geachtet.


Beim Poldi steht immer das was zuletzt da stand, soll heissen: ich fahre immer mit Anzeige Durchschnittsverbrauch Trip A. Und das steht auch immer da wenn ich die Turbine wieder zünde.
Gruß
Oliver

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig :-D

Infos über meinen Bravo: hat 4 Jahre treu Dienst geleistet und wurde Januar 2012 durch einen Opel Astra ersetzt


Ric_11

Mitglied

  • »Ric_11« ist männlich

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Wohnort: Wien/Österreich

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25. Juni 2010, 12:17

Es gibt also sogar bei den rekonfigurierbaren Displays unterschiedliche Verhaltensvarianten, erstaunlich.

Ich hab nochmal in die Betriebsanleitung geschaut und beim normalen Multifunktionsdisplay gar nichts zu dem Thema gefunden, beim rekonfigurierbaren steht der etwas schwer verständliche Satz:

Beim Drehen des Zündschlüssels auf die Position MAR liefert das rekonfigurierbare Multifunktionsdisplay nach Beendigung der anfänglichen Prüfphase die Anzeige der zuvor mit der Funktion „Erste Seite“ des Menüs eingerichteten Daten.

Das interpretiere ich mal so, dass es gewollt ist wenn nach dem Start immer diese "Erste Seite" angezeigt wird. Gibt aber wohl unterschiedliche Softwarevarianten.

Infos über meinen Bravo: Sport T-Jet 150, crossover-schwarz, abgedunkelte Scheiben, Klimaautomatik, Tempomat, Winterpaket, Parksensoren hinten, Blue&Me, Interscope HiFi-System, Alarmanlage


visitorsam

Moderator

  • »visitorsam« ist männlich

Beiträge: 4 681

Registrierungsdatum: 2. Februar 2009

Wohnort: Scherfede

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. Juni 2010, 22:10

Liegt das vieleicht am nicht vorhanden Blue&Me beim Poldi?

Das sich das Display bei Blue&Me ander verhält also ohne?
Gruß
Frank

Infos über meinen Bravo: Ist ein Freemont :ex DIVINA: 1,9 JTD 8v 120PS Dynamic EPIC Gray - PDC Hinten, Blue&Me, Eibach 50/30, nachträglich getönte Scheiben + Keil in der Frontscheibe, VisitorScope Sound System (RMS: 4x55 Watt + 1x 200 Watt Sub), orangene Bremssättel + Motorverkleidung


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!