Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

anja83

Mitglied

  • »anja83« ist weiblich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 14. Februar 2008

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Februar 2008, 18:04

wann den 1. ölwechsel?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo allezusammen!
Hab seit 2 wochen meinen neuen bravo 1.4 90 ps,jetzt wollt ich mal fragen wann es ratsam währe den 1. ölwechsel durchzuführen?
vielen dank im vorraus!

dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Februar 2008, 19:13

RE: wann den 1. ölwechsel?

Nach 30.000 km oder einem Jahr. Der Bordcomputer wird dich auch darauf hinweisen.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


ellow78

Mitglied

  • »ellow78« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2007

Wohnort: München

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Februar 2008, 21:56

Mir wurde der erste Wechsel mit 2000 km angeraten .

Arbeitszeit kostenlos - nur das Material muss ich zahlen.

Es soll sich beim ersten Öl um ein spezielles Einlauföl handeln und es dementsprechend ein unding sei es bis 30000 km zufahren

Infos über meinen Bravo: Sw Perlglanz-120 Ps- Sportpaket- Parksensoren hinten- Verdunkelte Scheiben- Blue&Me Nav-


cingsgard

Bravo-Fahrer

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Wohnort: Künzelsau

  • Nachricht senden

4

Freitag, 15. Februar 2008, 09:11

Hmm........
Da wollt der Mech wohl nur ein paar € verdienen.
Spezielle Einfahröle gibt es bei keinem Hersteller mehr.
Schaden kann ein früher Ölwechsel natürlich nicht - hab selbst einen bei 2 TKm machen lassen - nur um mein Gewissen zu beruhigen.
Ist aber völlig unnötig.
Gruß, cings

Infos über meinen Bravo: Grande Punto Dynamic • 1,4 8V • 3-Türer • Psychedelic Blau Metallic • Nebelscheinwerfer • BOSI Duplex-Anlage • rc11 7,5*18" Nankang NSII 215/35 • H&R 35mm Federn • EZ: 01/06 • 133 TKm


Phoenix

Bravo-Fan

  • »Phoenix« ist männlich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2007

Wohnort: Malschenberg

  • Nachricht senden

5

Freitag, 15. Februar 2008, 09:30

ich hab auch einen bei 3000 machen lassen. Mein FH fand es auch unnötig... aber trotzdem.. was tu ich nicht alles für meine kleine Bella ;-)

Infos über meinen Bravo: 1.9 Multijet 8V Emotion | Crossover Black Metallic | Blue & Me | Parksensoren hinten | Tempomat |


dokkyde

Bravo-Meister

Beiträge: 1 508

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2007

Danksagungen: 39

  • Nachricht senden

6

Freitag, 15. Februar 2008, 13:51

Alle Bravos sind mit 5W40 befüllt. Da muss man nichts mehr wechseln. Gegen ein "Gewissensölwechsel" ist natürlich nichts einzuwenden.
MultiJet: Das Hauptproblem ist, es muß schneller gehen :twisted:

Infos über meinen Bravo: Golf VII 2.0 TDI BMT Highline


anja83

Mitglied

  • »anja83« ist weiblich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 14. Februar 2008

  • Nachricht senden

7

Freitag, 15. Februar 2008, 15:32

Vielen Dank für die vielen antworten!

deltatuning

Bravo-Fahrer

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

8

Samstag, 16. Februar 2008, 09:52

Natürlich kann eine zusätzlicher Ölwechsel nicht Schaden ;-)
Ích würde aber trotzdem empfehlen nach dem sogenannten Einfahren ( soll es bei vielen Marken auch nicht mehr geben, obwohl bei einige Ford Modellen etwas grünliches Öl verbaut wird ) nach ca. 3-4 tsd Kilomter einen Ölwechsel zu machen um den ganzen Abrieb eines neues Motors auszuscheiden!

Ciao,
Florian
Tuned by Schrammel

Infos über meinen Bravo: Wunschliste ==> Bravo 198, Maranello Rot, Fiat 18", 50/40mm, 1.9 Twin M-Jet ( 190 PS ) oder 1.8 T-Jet ( 200 PS ) ;-)


n_dukakis

Bravo-Fan

  • »n_dukakis« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 6. Juni 2007

Wohnort: ---

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 17. Februar 2008, 01:07

wenn bei 30000tkm steht werde ich es auch so machen lauft e auf garatie oder?



aja und nicht 1 jahr oder 30.000 sonder 2 jahre oder 30.000




:-D :shock:

Infos über meinen Bravo: Schwarz 1,4 90ps


cingsgard

Bravo-Fahrer

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 237

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

Wohnort: Künzelsau

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 17. Februar 2008, 09:52

Was soll auf Garantie laufen?
Ein Ölwechsel? :shock:
Mit Sicherheit nicht.
Gruß, cings

Infos über meinen Bravo: Grande Punto Dynamic • 1,4 8V • 3-Türer • Psychedelic Blau Metallic • Nebelscheinwerfer • BOSI Duplex-Anlage • rc11 7,5*18" Nankang NSII 215/35 • H&R 35mm Federn • EZ: 01/06 • 133 TKm



deltatuning

Bravo-Fahrer

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 17. Februar 2008, 15:55

Natürlich kannst auch genau die Wartungsintervalle einhalten, aber nicht überschreiten!
Das Öl öfter zu wechseln ist halt für deinen Motor besser, vorallem in den ersten Tsd Kilometern wo sich alles aufeinander einarbeitet entsteht viel Abrieb!!
Du kannst auch zum KD in eine andere Markenwerkstatt auser Fiat fahren, die müssen halt dann nur einen KD nach Herstellervorschrift machen....


Vor Jahren gabs noch bei vielen Marken den ersten Ölwechsel ( ich glaub nach 1500KM ) kostenlos.
Leider kostet der Ölwechsel oder die KD´s ein bischen Geld :lol:

Flo
Tuned by Schrammel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »deltatuning« (17. Februar 2008, 15:57)

Infos über meinen Bravo: Wunschliste ==> Bravo 198, Maranello Rot, Fiat 18", 50/40mm, 1.9 Twin M-Jet ( 190 PS ) oder 1.8 T-Jet ( 200 PS ) ;-)


n_dukakis

Bravo-Fan

  • »n_dukakis« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 6. Juni 2007

Wohnort: ---

  • Nachricht senden

12

Montag, 18. Februar 2008, 06:20

ich mein e ist auf garantie wenn was passiert obwohl man die service inder. einhällt


ich stell mir vor das das alles bedacht worden ist bei der planung des autos.

oder was mein ihr?

Infos über meinen Bravo: Schwarz 1,4 90ps


deltatuning

Bravo-Fahrer

  • »deltatuning« ist männlich

Beiträge: 156

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2007

Wohnort: 83454 Anger

  • Nachricht senden

13

Montag, 18. Februar 2008, 06:44

Guten Morgen,

So früh schon Online :lol:

Ja, sicherlich wurde das alles mit eingeplant.
Aber wenn du den Wagen länger fahren willst ( nach 5 - 6Jahre fährst ohne Garantie ) , dann würd ich gerade in der Anfangszeit den Ölwechsel machen lassen!

Der Abrieb bei neuen Motoren ist normal, da sich alles perfekt aufeinander einarbeitet ( Ja, sicherlich sind die Materiale und Toleranzen besser als Früher ), wenn er richtig gut eingefahren wird!!!


Ciao,
Florian
Tuned by Schrammel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »deltatuning« (18. Februar 2008, 06:45)

Infos über meinen Bravo: Wunschliste ==> Bravo 198, Maranello Rot, Fiat 18", 50/40mm, 1.9 Twin M-Jet ( 190 PS ) oder 1.8 T-Jet ( 200 PS ) ;-)


n_dukakis

Bravo-Fan

  • »n_dukakis« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 6. Juni 2007

Wohnort: ---

  • Nachricht senden

14

Montag, 18. Februar 2008, 07:15

stimmt e :-D
Aber zur zeit ist das mein kleinstes Problem
weil ich Sachen gehört habe die viel ärger sind.......
hab e ein Beitrag geschrieben :-( :-(

mfg niko

Infos über meinen Bravo: Schwarz 1,4 90ps


calpas

Bravo-Schrauber

  • »calpas« ist männlich

Beiträge: 323

Registrierungsdatum: 5. September 2007

  • Nachricht senden

15

Montag, 18. Februar 2008, 08:10

habe nun 14500 km drauf Ölstand ist auf absolutem Minimum.


Werde heute mal was nachkippen, bevor er trocken läuft.


5W40 muss da rein oder? Marke ist ja wurst bzw. mischen kein Problem oder?
Fiat Regata 75 i.e.
Fiat Uno 75 PS
Fiat Bravo SX 1,6 16V
Fiat Marea SX 1,9JTD Weekend
Fiat Bravo Sport 1,4 T Jet
Aktuell:
Fiat Doblo 2,0 Multijet Emotion

n_dukakis

Bravo-Fan

  • »n_dukakis« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 6. Juni 2007

Wohnort: ---

  • Nachricht senden

16

Montag, 18. Februar 2008, 08:16

ich weiß nicht ich nehme das originale selenia k 10-40
was vom hersteller im auto drin war


hab 12000km 1,8l bis jetzt gbraucht

1,4 90ps


mfg

Infos über meinen Bravo: Schwarz 1,4 90ps


Xerxces

unregistriert

17

Montag, 18. Februar 2008, 08:28

Huhu zusammen :)

lt handbuch scheint die erstfüllung 5w-40 selena WR zu sein

wenn du nicht "orginal" fiat öl nimmst, achte auf die Spezifikationen
Für Benziner ACEA A3
Für Diesel ACEA B4 (wenn du einen diesel fährst, sollte es zusätzlich ascharm sein, wegen dem dpf) Low-SAPS- oder Low-Ash-Motoröl.

solltest du wirklich andres öl einfüllen wollen. dann mach lieber einen kompletten wechsel und füll komplett das neue wunschöl ein. weil unter gewissen umständen könnten sich klümpchen bilden und evtl. was verstopfen. prinzipiel sind zwar alle öle untereinander mischbar, wird aber nicht empfohlen.

ich war bei ca 3500km beim "erstölwechsel" die haben dann von 5w-40 5w-30 eingefüllt. ölverbrauch hab ich seit ich den fahre keinen feststellen können und verbrauch iss bissl runter gegangen.

Grüße Daniel

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Xerxces« (18. Februar 2008, 08:32)


n_dukakis

Bravo-Fan

  • »n_dukakis« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 6. Juni 2007

Wohnort: ---

  • Nachricht senden

18

Montag, 18. Februar 2008, 08:36

:lol:sorry mein fehler meinte 5-40

Infos über meinen Bravo: Schwarz 1,4 90ps


n_dukakis

Bravo-Fan

  • »n_dukakis« ist männlich

Beiträge: 79

Registrierungsdatum: 6. Juni 2007

Wohnort: ---

  • Nachricht senden

19

Montag, 18. Februar 2008, 08:37

ich hab ein benziner :-D

Infos über meinen Bravo: Schwarz 1,4 90ps


Xerxces

unregistriert

20

Montag, 18. Februar 2008, 09:11

Zitat

Original von n_dukakis
ich hab ein benziner :-D


fein, in deinem fall wärs dann ja die A3 spezi
kannst aber auch bedenken los A4 reinfüllen, die A3 stellen ledeglich die mindestspezi da

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!