Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Chrissi

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 19. Februar 2021

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. April 2022, 18:55

welche Getriebe ist verbaut?


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,





bei meinem 1.4 Tjet (120 Ps) ist das Ausrücklager defekt.
Ich würde gerne einen Kupplungssatz bestellen, allerdings werden mir auf den
Internetseiten zwei verschiedene Getriebetypen (C635 und C544) angezeigt. Kann mir jemand
sagen wie ich herausfinde welches Getriebe verbaut ist ohne unter das Auto zu
gucken? Ich schaffe es in der kommenden Woche leider nicht würde aber gerne
zeitnah die Teile bestellen.




Viele Grüße

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 14. Mai 2014

Wohnort: Hamburg

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. April 2022, 15:16

Habe mal beide Getriebe gegoogelt. Das erst ist ein Automatik Getriebe und das zweite das M32 Getriebe, was gerne Probleme macht (https://www.m32.de/) und auch bei mir verbaut ist.

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet 120PS, Schwarz, Racing Ausstattung, Fiat Bicolor Felgen


Chrissi

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 19. Februar 2021

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. April 2022, 07:55

Habe mal beide Getriebe gegoogelt. Das erst ist ein Automatik Getriebe und das zweite das M32 Getriebe, was gerne Probleme macht (https://www.m32.de/) und auch bei mir verbaut ist.
Guten Morgen und Danke für die Antwort.

Das hab ich auch gelesen, allerdings habe ich in einem Alfa Forum folgendes gefunden:

Sorry....aber C635 ist das schalt Getriebe!
C633 ist das TCT Getriebe.


Ich habe auch eine Anzeige gefunden wo das C635 als Schaltgetriebe verkauft wird. Deswegen bin ich mir nicht sicher .


Viele Grüße

BRAVO2017

Bravo-Fahrer

Beiträge: 141

Registrierungsdatum: 26. Juni 2017

Danksagungen: 24

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. April 2022, 16:59

Hi !
Beim Bravo T-Jet 120PS hängt es vom Baujahr ab, ob das ältere M32 (Opel-)Getriebe (mit und ohne "Automatik") oder das jüngere C635 (Fiat-)Getriebe verbaut ist.

Beim Bravo T-Jet 150PS ist immer das M32 verbaut.

Hier mal ein Link zu den Problemen mit dem M32 :

Probleme Getriebe Tjet 150PS

Ich hoffe, geholfen zu haben...
Gruss, Martin

Infos über meinen Bravo: BRAVO T-JET RACING DUALOGIC XENON


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!