Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

big.chris

Bravo-Fahrer

  • »big.chris« ist männlich

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 24. August 2009

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. Mai 2011, 15:37

Wer hatte Getriebeprobleme? Summen bei der Fahrt!


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,

hab in der Suche leider nichts passendes gefunden.

Wer von euch hatte schonmal Getriebeprobleme oder ähnliche bei denen ein Summen zu hören war.
Also kein knacken, schleifen, kratzen oder mahlendes Geräusch sondern einfach ein monotones Summen.
Mein Bravo ist jetzt knapp 2,5 Jahre alt und hat 50000 km gelaufen.
Im 5. und 6. Gang (schlimmer ist es im 5.) hab ich ein Summen bei um die 80kmh und höher. Werde die Tage mal eine Tonaufnahme machen und diese noch hochladen. Ich weiß auch nicht ob es vom Getriebe kommt, aber woher sonst? Sobald ich auf die Kupplung trete ist das Geräusch nicht mehr zu hören. Ebenfalls bei fahren gleicher Geschwindigkeit um 4. Gang und kleiner.

Jemand eine Idee. Wollte nächste Woche mal in die Werke und mich vorab schonmal schlau machen.


Grüße

Infos über meinen Bravo: SPORT, 1.4 T-Jet ca. 175PS, Blue & Me Nav, ESP, PDC hinten, Tempomat, Original 17" Alus, Autogasanlage Landi Renzo


AMCooper

Bravo-Fahrer

  • »AMCooper« ist männlich

Beiträge: 101

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2010

Wohnort: Kassel

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Mai 2011, 16:23

RE: Wer hatte Getriebe Probleme? Summen bei der fahrt!

Hmm, dein Summen kann ich leider nicht deuten, weil ein gewisses Geräusch hat man doch immer, oda?
Ist denn dein Summgeräsch sehr laut, also nicht zu überhören, dass es schon lästig ist?

Infos über meinen Bravo: Speed 90PS Benzin\(E85 war einmal, gibts jetzt aber seit 2016 nicht mehr in Deutschland)


big.chris

Bravo-Fahrer

  • »big.chris« ist männlich

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 24. August 2009

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 19. Mai 2011, 16:37

RE: Wer hatte Getriebe Probleme? Summen bei der fahrt!

Es ist definitiv so laut das ich es höre. Nicht nur ich sondern auch die Mitfahrer die schon fragten was das denn sei, weil es eben ja auch nur zu den beschriebenen Begebenheiten auftritt fällt es natürlich um so mehr auf(Wie gesagt werde morgen auf jdenfall ein Videofile machen). Daher ist es auch ein anderes Geräuch als das normale Motor/Fahrgeräuch.

Infos über meinen Bravo: SPORT, 1.4 T-Jet ca. 175PS, Blue & Me Nav, ESP, PDC hinten, Tempomat, Original 17" Alus, Autogasanlage Landi Renzo


buddy1502

Bravo-Fan

  • »buddy1502« ist männlich

Beiträge: 57

Registrierungsdatum: 11. Mai 2009

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

4

Freitag, 20. Mai 2011, 14:36

ich hatte auch mal so ein summen, kam ab dem vierten gang, dann auch im fünften und sechsten. ging ich vom gas, wurde es sehr leise, stieg ich ins gas wurde es lauter. es war also eindeutig lastabhängig, und natürlich auch geschwindigkeitsabhängig.
im endeffekt waren es bei mir dann die winterreifen ^^
Autohistorie:
2006 - 2007: Audi 100 (BJ 1990)
2007 - 2009: Honda Civic (BJ 2000)
2009 - heute: Fiat Bravo

Infos über meinen Bravo: 1.4 T-Jet Sport 150


uwesnezi

Mitglied

  • »uwesnezi« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 23. Februar 2008

Wohnort: oberndorf a.n

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. Mai 2011, 16:25

RE: Wer hatte Getriebeprobleme? Summen bei der Fahrt!

SERVUS

ich hatte genau das gleiche.hab die bella jetzt 3 jahre und 50000 km.
hab jetzt ein neues getriebe drin.mechaniker meinte das se beim zusammenbau des getriebes das spiel nicht berücksichtigt haben und durch die späne die mit der zeit auftreten machte es dann das geräusch.getriebe hat sich trotzdem wunderbar schalten lassen,es war halt dieses geräusch da.

LG Uwe

Infos über meinen Bravo: fiat bravo 1.4 t-jet


big.chris

Bravo-Fahrer

  • »big.chris« ist männlich

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 24. August 2009

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. Mai 2011, 18:43

Zitat

Original von buddy1502
...
im endeffekt waren es bei mir dann die winterreifen ^^


Also den verdacht hatte ich auch schon, aber das kann ich mir nicht vorstellen da es ja wirklich ganz weg ist wenn ich vom Gas gehe. Wenn es von den Reifen käme dann wäre da immer ein Geräusch. Wenigstens ein kleines.
Außerdem sind es die Werksreifen, sprich noch die ersten, somit wäre es wohl so das ich nicht der einzige dieses Problem hätte.

@uwesnezi

das ist schlecht. Wann hast du dein neues Getriebe bekommen und hat Fiat die Kosten trotz abgelaufener Garantie übernommen?

Infos über meinen Bravo: SPORT, 1.4 T-Jet ca. 175PS, Blue & Me Nav, ESP, PDC hinten, Tempomat, Original 17" Alus, Autogasanlage Landi Renzo


  • »BravoMaseratie« ist männlich

Beiträge: 4 255

Registrierungsdatum: 11. Mai 2010

Wohnort: Karl-Marx-Stadt

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

7

Samstag, 21. Mai 2011, 17:58

Ist ein wenig schwierig deine Maschine ist ja auch gechippt, dann decke ich das es sehrwohl getriebe oder kupplung sein kann

Kann auch eine Antriebswelle sein vllt auch ein keilriemen der etwas quietsch verraten kann das dir wahrscheinlich nur ein Mechaniker, wir könn dir da aus der ferndiagnose erstmal nicht viel sagen vllt macht es das video mehr....

big.chris

Bravo-Fahrer

  • »big.chris« ist männlich

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 24. August 2009

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 22. Mai 2011, 11:00

Hallo,

sollte ja auch in erster Linie keine Ferndiagnose werden. Ich wollte mal hören ob schon ähnliche Probleme bei anderen aufgetreten sind.
Das mit dem Videofile stellt ein größeres Problem dar als ich dachte. Ich bekomm den Ton nicht richtig aufgenommen. Alles rundum ist zu laut.
Werd es aber wieder versuchen vl klappt es ja noch...

Grüße

Infos über meinen Bravo: SPORT, 1.4 T-Jet ca. 175PS, Blue & Me Nav, ESP, PDC hinten, Tempomat, Original 17" Alus, Autogasanlage Landi Renzo


Jogi

Mitglied

  • »Jogi« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 24. Mai 2009

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 22. Mai 2011, 11:53

RE: Wer hatte Getriebeprobleme? Summen bei der Fahrt!

Habe genau das gleiche. Morgen kommt neues Getriebe rein. Auto ist 2 Jahre alt.

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet Racing (120PS) schwarz


big.chris

Bravo-Fahrer

  • »big.chris« ist männlich

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 24. August 2009

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 22. Mai 2011, 12:05

RE: Wer hatte Getriebeprobleme? Summen bei der Fahrt!

Gibts ja garnicht, was meint der Mechaniker wegen Ursache? Was kann das sein. Hast du noch Garantie oder bist du schon raus?
Halt mich doch mal auf dem laufenden. Wäre interessant zu wissen bevor ich am Donnerstag hinfahre.

Infos über meinen Bravo: SPORT, 1.4 T-Jet ca. 175PS, Blue & Me Nav, ESP, PDC hinten, Tempomat, Original 17" Alus, Autogasanlage Landi Renzo



uwesnezi

Mitglied

  • »uwesnezi« ist männlich

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 23. Februar 2008

Wohnort: oberndorf a.n

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 22. Mai 2011, 12:42

RE: Wer hatte Getriebeprobleme? Summen bei der Fahrt!

servus

getriebe kam im januar rein.habs auf kulanz gekriegt hab damals die 5jahresgarantie genommen.bin fiatneuling und dachte mir sicher ist sicher wie es sich jetzt herausgestellt hat war das genau richtig ! ansonsten keine probleme aber das war halt ein schaden von über 3000 euro !!!

LG Uwe

Infos über meinen Bravo: fiat bravo 1.4 t-jet


big.chris

Bravo-Fahrer

  • »big.chris« ist männlich

Beiträge: 102

Registrierungsdatum: 24. August 2009

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 8. Juni 2011, 15:53

RE: Wer hatte Getriebeprobleme? Summen bei der Fahrt!

Zitat

Original von Jogi
Habe genau das gleiche. Morgen kommt neues Getriebe rein. Auto ist 2 Jahre alt.


Wie sieht's bei sie aus. Garantie oder nicht. Kulanz? Was ist bei dir rausgekommen und hatten sie sein Getriebe auseinander? Was hast du bezahlt, wenn überhaupt.
Wäre klasse wenn du sich wieder äußern könntest.


@all

Das wars. Das wird wohl das erste und das letzte Auto aus der Fiat Familie gewessen sein. Vermutlich Lagerschaden und ich bekomme nur 65% Kulanz, sprich 1100 Euro muss ich zusteuern und das für ein Auto das ich von 1.5 Jahren für 16000 gekauft hab. 2.5Jahre alt ist und keine 50tkm auf dem Tacho hat. Unglaublich. Ich bin schokiert.
Was kann ich tun. Weiß jemand rat?

Grüße

Infos über meinen Bravo: SPORT, 1.4 T-Jet ca. 175PS, Blue & Me Nav, ESP, PDC hinten, Tempomat, Original 17" Alus, Autogasanlage Landi Renzo


s60rvol

Bravo-Fan

  • »s60rvol« ist männlich

Beiträge: 61

Registrierungsdatum: 1. Februar 2010

Wohnort: Lippstadt

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 9. Juni 2011, 12:07

erst chipen und wenn dann was kaputt geht dann jamern,da kann fiat auch nichts für,sei froh das die so kulant sind,wenn die wüssten das der wagen gechipt ist würdest du nichts kriegen,ist halt so!

Infos über meinen Bravo: 1.9 16V Mjet


Freakazoid

unregistriert

14

Donnerstag, 9. Juni 2011, 14:31

Zitat

Original von s60rvol
erst chipen und wenn dann was kaputt geht dann jamern,da kann fiat auch nichts für,sei froh das die so kulant sind,wenn die wüssten das der wagen gechipt ist würdest du nichts kriegen,ist halt so!

Amen!

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!