Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Marek

Bravo-Schrauber

  • »Marek« ist männlich

Beiträge: 287

Registrierungsdatum: 15. Juni 2013

Wohnort: Berg

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. Februar 2014, 08:48

Zahnriemen 2.0er Diesel


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

kurze Frage bei mir steht der Wechsel des Zahnriemens an. Empfiehlt es sich auch hier die Wapu gleich mit zu wechseln oder sitzt die wo anders? Ich gehe davon aus, dass die gleich mitgewechselt werden kann.

Des Weiteren hat jemand ne Ahnung wie viele AEs das Ganze hat? Ich hab dazu nix gefunden. Beim 1.9er 150PS stehen 1,3 und beim 2.0er gibts gar keine Infos zu den Tätigkeiten im Motorraum. Witziger Weise spuckt die Software beim 2.0er Diesel Insignia auch nix aus. Scheinbar werden die Infos vom Werk zurück gehalten.

Danke!
Fiat Bravo 2.0 Diesel

Bravo Sport

Bravo-Profi

  • »Bravo Sport« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Wohnort: Edelsfeld

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. Februar 2014, 09:06

Servus Marek,

Wapu gleich mit wechseln, die 60€ rentieren sich (wird Dir aber jede seriöse Werke so empfehlen.

Es empfihlt sich aber auch, mehrere Angebote einzuholen. Die Werkstattpreise sind doch recht unterschiedlich (auch bei FIAT Vertragswerkstätten).

Beispiel:Meine Tochter bringt Ihren Punto heute zum Kundendienst. Kostenvoranschlag bei Dir um die Ecke (Pi....) 380€; Kostenvoranschlag in Su-Ro. (gleiche Leistungen lt. KV) 300€

Gruß Thomas
Am Schluß fehlt immer die Zeit :thumbsup:

Die sch.... Tastatur macht was sie will, nur nicht was ich will. :cry:

Infos über meinen Bravo: Multiair Turbo Sport, Metal Black Met. 18", 14mm SCC Spurplatten, rote Bremssättel, TFL, Westfalia AHK


Marek

Bravo-Schrauber

  • »Marek« ist männlich

Beiträge: 287

Registrierungsdatum: 15. Juni 2013

Wohnort: Berg

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. Februar 2014, 09:44

Servus und Danke!



Das mit der Wapu hab ich bei allen Autos so gemacht. Wollt nur sicher gehen, dass die mit dran hängt.

Nach Pi... geh ich eh net. Das macht jemand anders. Wir konnten eben nur keine AEs zu dem Auto finden.

Ach mal so nebenbei. Die Umlenk und Spannrollen bzw. auch die Wapu von SKF oder INA taugen die was? Den Riemen nehm ich von Contitech.
Fiat Bravo 2.0 Diesel

Bravo Sport

Bravo-Profi

  • »Bravo Sport« ist männlich

Beiträge: 398

Registrierungsdatum: 28. März 2008

Wohnort: Edelsfeld

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. Februar 2014, 10:12

Das dürfte egal sein, sind beide Erstausrüster div. Autohersteller.

warum nimmst nicht gleich nen kpl. Satz z.b. so etwas ( http://www.kfzteile24.de/index.cgi?rm=sh…,100085&search=)
Am Schluß fehlt immer die Zeit :thumbsup:

Die sch.... Tastatur macht was sie will, nur nicht was ich will. :cry:

Infos über meinen Bravo: Multiair Turbo Sport, Metal Black Met. 18", 14mm SCC Spurplatten, rote Bremssättel, TFL, Westfalia AHK


Marek

Bravo-Schrauber

  • »Marek« ist männlich

Beiträge: 287

Registrierungsdatum: 15. Juni 2013

Wohnort: Berg

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. Februar 2014, 11:05

Hab ich schon gesehen. Ist reine Gefühlssache. Ich fühl mich mit dem Conti Riemen "wohler".
Fiat Bravo 2.0 Diesel

Marek

Bravo-Schrauber

  • »Marek« ist männlich

Beiträge: 287

Registrierungsdatum: 15. Juni 2013

Wohnort: Berg

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. März 2014, 09:22

Wen es interessiert, ich hab heraus gefunden, dass beim 2.0er Zahnriemenwechsel mit Wapu mit 2,5 AEs angegeben wird.
Fiat Bravo 2.0 Diesel

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!