Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

nobermai

Mitglied

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 13. Juni 2011

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 4. Juli 2012, 21:10

Zahnriemen gewechselt bei 120tkm - jetzt Geräusche im Leerlauf


Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich war gerade mit meinem Bravo 1,9 Mjet 8V (120PS) bei der 120tkm Inspektion und habe den Zahnriemen auch wechseln lassen.

Soweit so gut, ich bin von der (freien) Werkstatt los, alles gut soweit. Motor lief rund (neues Öl macht sich immer gut) rauf auf die Autobahn ordentlich Gas gegeben, auch alles super.

Dann rein in die Stadt, erste Ampel und ich traue meinen Ohren kaum. Im Leerlauf an der Ampel rumpelt es aus dem Motorraum, auf der Beifahrerseite also wo der Zahnriemen sitzt.

Am nächsten Tag morgens zur Arbeit, da ist erst noch alles gut. Auf der Arbeit angekommen, gleiches Geräusch.

Ich war inzwischen nochmal bei der Werkstatt, die haben die Plastikabdeckungen im Motor nochmal gecheckt und meinten da wäre was locker gewesen. Ich habe mir das nochmal angehört und wenn ich kurz Gas gebe und die Drehzahl auf unter 1000RPM geht hört man das Geräusch. Der Mechaniker meinte, hört sich nach normalen Zahnriemen an. Hat etwas in den Motor gesprüht und meinte ich solle erstmal damit heimfahren.

Heute wieder auf die Arbeit und das Geräusch ist nach dem warmfahren an der Ampel zu hören.
Es hört sich im Innenraum fast lauter an als wenn die Motorhaube offen ist.
Ich werde natürlich wieder in die Werkstatt fahren (zum Glück musste ich noch nicht bezahlen, weil EC Gerät defekt war :twisted:) aber wenn ich so gar nicht weiss was es ist, dann muss ich da noch x mal hinfahren.

Es hört sich ein wenig(!) so an wie in diesem Threat
Komisches Motorgeräusch
In dem Thread wird auch etwas von:
"Hat mal jemand die Spannrolle vom Zahnriemen und die Wasserpumpe geprüft?"

Das wurde ja beides gewechselt....

Ich versuche morgen nochmal ein Video zu drehen, befürchte aber das man es nicht richtig hören kann.

Irgendjemand einen Tip soweit?

Gruß
Chris
Fiat Bravo Bj. 2007 - 1,9MJet - 8V - 120PS

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »nobermai« (4. Juli 2012, 21:25)

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Bj. 2007 - 1,9MJet - 8V - 120PS


nobermai

Mitglied

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 13. Juni 2011

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Juli 2012, 19:31

Hi,

war heute mal in einer anderen Werke...die meinten da ist der Zahnriemen zu stark gespannt...nächste Woche dann wieder einen Termin in der alten Werke...
Fiat Bravo Bj. 2007 - 1,9MJet - 8V - 120PS

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Bj. 2007 - 1,9MJet - 8V - 120PS


am987

Bravo-Profi

  • »am987« ist männlich

Beiträge: 544

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Wohnort: Stuttgart (Königreich Württemberg)

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Juli 2012, 20:13

ok, dass sollte eigentlich ja nicht passieren, aber generell ist es ganz schwer irgendwie Fehler zu finden wenn man nur das geräusch hat, da gibts einfach zu viele komponenten, aber nach nem Riemenwechsel liegt es immer Nahe an der Spannung des Riemens zu denken.
gruß max

Infos über meinen Bravo: 1,4 T-Jet 120 PS, Crossover Schwarz, Speed


6gang

Bravo-Fan

  • »6gang« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. Juli 2012, 20:23

Wurde laut Rechnung gewechselt oder sieht man da einen unterschied wenn man sich den Motor anschaut.

nobermai

Mitglied

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 13. Juni 2011

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. Juli 2012, 20:29

also fingerabdrücke sind auf den plastikabdeckungen des zahnriemens im motor.
auf der seite der wasserpumpe ist deutlich das blech sauber gemacht worden.
die Wasserpumpe scheint mir neu zu sein.

woran kann ich denn genau sehen können ob da was neu ist?

ich bin jedenfalls fest davon überzeugt, dass das geräusch neu gemacht wurde....ohnd das es auf der rechnung stand ;)
aber klar ich verstehe worauf du hinaus willst...
Fiat Bravo Bj. 2007 - 1,9MJet - 8V - 120PS

Infos über meinen Bravo: Fiat Bravo Bj. 2007 - 1,9MJet - 8V - 120PS


6gang

Bravo-Fan

  • »6gang« ist männlich

Beiträge: 63

Registrierungsdatum: 11. April 2008

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. Juli 2012, 19:36

ohne verkleidung abbauen wirst du den unterschied nicht sehen.

Ich lasse mir immer die Altteile in den Kofferaum legen,dann hab ich einen beweis das was gemacht wurde.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Bravo.info Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!